Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Sehnde? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis







 

Wissenswertes

Die Stadt Sehnde liegt am Ostrand der Region Hannover in Niedersachsen Sehnde hat rund 23.000 Einwohner und besteht aus 15 Ortsteilen. Dabei ist Sehnde an den Landkreis Peine, an Algermissen (Landkreis Hildesheim), an Laatzen, Hannover und Lehrte gelegen. Von fränkischen Militärkolonisten wurde das Gebiet um Sehnde um das Jahr 800 herum besiedelt. Aus dem Jahr 1147 stammt die erste urkundliche Erwähnung des Ortsnamen Sehnde. Zwischen dem Hochstift Hildesheim und den braunschweigisch-lüneburgischen Welfen wurde das Gebiet von Sehnde nach mehreren kriegerischen Auseinandersetzungen aufgeteilt. Zum Großen Freien gehörten zu derzeit 10 der Sehnder Ortsteile, die restlichen fünf Ortsteile gehörten den Landkreisen Hildesheim und Hannover an. Bis zum 1.3.1974, gehörten deshalb die Sehnder Ortsteile zu den drei Regierungsbezirken Hannover, Hildesheim und Lüneburg. Erst die Gebietsreform sorgte dafür, dass die neue Gemeinde Sehnde aus den 15 bis dato selbstständigen Ortsteilen Bilm, Bolzum, Dolgen, Evern, Gretenberg, Haimar, Höver, Ilten, Klein Lobke, Müllingen, Rethmar, Sehnde, Wassel, Wehmingen und Wirringen geschaffen wurde. Sehnde gehörte bis zum 1.9.2004 zum ehemaligen Regierungsbezirk Hannover. Dieser Regierungsbezirk wurde zum 1.1.2005 aufgelöst, wie dies mit allen niedersächsischen Regierungsbezirken geschah. 2005 zählte Sehnde exakt 22.759 Einwohner. Sehnde unddie dazugehörigem Ortsteile wurden seit jeher durch Landwirtschaft geprägt, dies ist auch heute noch so. Dabei wandelten sich die meisten Ortsteile seit den 1970er Jahren zu Wohnsiedlungen, was Neubaugebieten geschuldet war. Die Einwohnerzahl nahm seit 2005 weiter zu, dies zwar die Konsequenz der Eröffnung der Justizvollzugsanstalt Sehnde. Wichtigster Industriezweig war viele jahrzehntelang der Kalibergbau. Auf dem heute so genannten Gelände Hohenfels wurde ab 1896 das erste Kalibergwerk abgeteuft, so dass 1902 mit der Förderung begonnen werden konnte. 1927wurde dort allerdings bereits die Förderung gestoppt, während im Ortsteil Ilten und im Kernort Sehnde Kali für Dünger- und Streusalzproduktion bis in die 1990er Jahre gefördert wurde. Ferner wird weiterhin eine angegliederte Düngemittel- und Streusalzfabrik betrieben.

Verkaufsoffener Sonntag in Sehnde

Folgende Termine in Sehnde und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Sehnde nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Städte in der Nähe von Sehnde:
lehrte (9.1km), harsum (12.1km), laatzen (14.6km), sarstedt (17.8km), hildesheim (18.5km), burgdorf (18.9km), isernhagen (20.6km), ilsede (23.9km), burgwedel (25.3km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Sehnde zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):