Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Leer (Ostfriesland)? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Landkreis Leer in Niedersachsen befindet sich in Ostfriesland die Stadt Leer, wo auch die Kreisverwaltung ihren Sitz hat. Im Jahr 2005 zählte Leer 34.367 Bewohner.

Ein nachbarschaftliches Verhältnis besteht mit den Orten Hesel, Jümme, Rhauderfehn, Westoverledingen, Weener, Jemgum und Moormerland.

Neben der Kernstadt selbst gehören noch die Ortsteile Leerort, Heisfelde, Loga, Logabirum, Nüttermoor, Hohegaste, Nettelburg und Bingum zum Stadtgebiet.

Die Gründung des Ortes geht auf die Zeit vor dem Jahr 800 zurück. Der Friesenapostel Liudger trat im Jahr 791 in Leer als Missionar auf und begründete hier die erste Kapelle im Gebiet Ostfrieslands. Durch Edzard dem Großen erhielt Leer im Jahr 1508 das Marktrecht. Ebenso ist ihm die Einführung der Reformation in Ostfriesland zuzuschreiben. Die ansässigen Handwerker, insbesondere die Leinweber, ließen den Ort im Wohlstand erblühen. Mansfelder Söldner verwüsteten Leer zu Zeiten des Dreißigjährigen Krieges. Im 18. Jahrhundert waren in der Stadt erste Entwicklungen zur Industrialisierung erkennbar. König Georg IV. verlieh Leer im Jahr 1823 die Stadtrechte. Am 19. September 1903 weihten die Einwohner der Stadt gebührend ihren neuen Hafen ein. Im Oktober 1955 erhielt Leer das Prädikat einer selbständigen Stadt.

Leer verfügt über eine sehr ansprechende historische Altstadt. Besonders hervorzuheben ist hier das Rathaus, das im Jahr 1894 im Baustil der niederländischen Renaissance errichtet worden ist. Nicht vergessen werden darf hier auch die Historische Waage, wo auch der Museumshafen seinen Platz gefunden hat.

Ebenso ist Leer bei Wanderern sehr beliebt. Zahlreiche Wanderstrecken durchziehen die Umgebung der Stadt und die hier anzutreffenden Wallheckenlandschaften sind sehr typisch für das Gebiet.

Auch die Große Kirche von Leer verfügt über einen großen Bekanntheitsgrad und so erfreut sich diese immer wieder an zahlreichen Besuchern.

Natürlich hat die Stadt auch ein kulturelles Programm zu bieten. Die Niedersächsische Landesbühne Nord, die in Wilhelmshaven beheimatet ist, führt zahlreiche Theaterstücke in Leer auf.

Das Heimatmuseum und das Teemuseum sind weitere kulturelle Höhepunkte, die Leer zu bieten hat.

Verkaufsoffener Sonntag in Leer (Ostfriesland)

Folgende Termine in Leer (Ostfriesland) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Leer (Ostfriesland) gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Leer sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Verkaufsoffener Sonntag (03.04.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (08.05.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (02.10.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (16.10.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (13.10.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (06.04.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-26789 Leer von 13-18 Uhr Grund: Gallimarkt (18.10.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 26789 Leer 13.00 - 18.00 Uhr Grund: Fest (03.01.2016)
Mitternachtsshopping (06.05.2017)
Mitternachtsshopping (16.09.2017)
Verkaufsoffener Sonntag (15.10.2017)
Weihnachts-Mitternachtsshopping (02.12.2017)
Weihnachts-Mitternachtsshopping (09.12.2017)
Weihnachts-Mitternachtsshopping (16.12.2017)
Weihnachts-Mitternachtsshopping (23.12.2017)


Städte in der Nähe von Leer (Ostfriesland):
moormerland (8km), westoverledingen (11.5km), rhauderfehn (15.1km), weener (18.7km), ihlow (19.6km), ostrhauderfehn (20.7km), grossefehn (23.8km), aurich (26.1km), suedbrookmerland (28.2km),



Die letzten Suchanfragen für Leer (Ostfriesland):
verkaufsoffene Sonntage Leer (Ostfriesland), verkaufsoffen Leer (Ostfriesland), Sonntagsöffnung Leer (Ostfriesland), Sonntag Leer (Ostfriesland) geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Leer (Ostfriesland), Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Leer (Ostfriesland) zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):