An diesem Wochenende geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Neubiberg? Alle Termine & Daten.

Ist Neubiberg am kommenden Sonntag (Wochenende vom 05.12.2021) geöffnet?



Bitte beachten Sie auch die verkaufsoffenen Sonntage in der Umgebung von Neubiberg! Städte in der Nähe von Neubiberg:
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Ottobrunn (2.9km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Unterhaching (3km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Taufkirchen (4.8km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Muenchen (9.3km)


Neubiberg ist geschlossen oder zu voll? Shoppen Sie dieses Jahr bei Amazon und entdecken Sie tolle Angebote.

Inhaltsverzeichnis







An diesem Wochenende geöffnet? Verkaufsoffener Sonntag in Neubiberg

Ist heute in Neubiberg ein verkaufsoffener Sonntag? Folgende Termine in Neubiberg und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:


Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Neubiberg nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Verkaufsoffener Sonntag in Neubiberg - Wissenswertes

Neubiberg gehört zum Landkreis München in Bayern und ist untergliedert in die beiden Ortsteile Unterbiberg und Neubiberg. Neubiberg gilt als Vorstafdtgemeinde, da die Gemeinde direkt an die Münchner Stadtteile Neuperlach und Waldperlach, sowie an die Gemeinden Ottobrunn und Unterhaching grenzt. Von der 5,77 km² großen Gesamtfläche sind allein über 9 % Wald- und Grünflächen, genauer 275.147 m² Wald und 297.362 m² Grünflache. Zu den Gemeindewäldern gehören der Schopenhauer Wald, Putzbrunner Wald, Cramer-Klett-Wald, Bahnhofswald und der Abloner Wald. In Neubiberg befindet sich seit 1986 die Akademie für Tierschutz, in der die Ausbildungen und Forschungen für den Deutschen Tierschutzbund stattfinden. Da Naturschutz und Umwelterziehung bei den Neubibergern von Beginn der Besiedelung an eine hohe Priorität besitzt und dementsprechend auch die Grünflächen gepflegt werden, gilt die Gemeinde auch, nach eigener Namensgebung, als Gartenstadt. Bürgermeisterin von Neubiberg ist Johanna Rumschöttel von der SPD/NBG.

Archäologische Grabungen haben ergeben, dass bereits in der Hallstattzeit die ersten Siedlungen in der Region gegründet wurden, die nachher von den Römern übernommen worden sind. Gegen 1035 wird Unterbiberg, die Grundgemeinde für das heutige Neubiberg, in einer Schenkungsurkunde an das Kloster Tegernsee als "villa piburg" zum ersten Mal erwähnt. Bis ins Jahr 1803 gehörte die Gemeinde dem Kloster an. 1818 wurde sie dann als selbständige politische Gemeinde geführt. Zu Anfang des 20. Jahrhunderts ließen sich hier auch die ersten neuzeitlichen Siedler nieder. Im November 1912 wurde bereits von den neuen Bürgern die "Freie Interessenvereinigung Gartenstadt Neubiberg" gegründet. Die Gemeindekanzlei, die bisher in Unterbiberg zu finden war, wurde 1930 nach Neubiberg verlegt. 3 Jahre später wurde zwischen den beiden Ortschaften ein Flughafen errichtet, der von den Nationalsozialisten als Militärflughafen genutzt wurde. Später wurde er von der Bundeswehr als Standortflughafen übernommen. Durch Baueinschränkungen und fehlende Gemeindegrundstücke kam der erste richtige Wachstumsschub erst nach 1973, als die Gemeinde neue Grundstücke einkaufte. 1975 wurde der Gemeindename von Unterbiberg in Neubiberg geändert.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Neubiberg sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:

2010, Sonntag 24. Oktober


Datum: 24.10.
Ort: Neubiberg (Bayern)
9. Martini-Markt Hauptstraße Neubiberg




Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Neubiberg zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):