Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Roth (bei Nürnberg)? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Hinweis: Aufgrund der aktuellen COVID-19 pandemie kommt es auch in Roth (bei Nürnberg) zu erheblichen Einschränkungen. In Roth (bei Nürnberg) haben nur wenige Geschäfte geöffnet. Ab Mai werden in Roth (bei Nürnberg) weitere Läden öffnen. Wir halten Sie über die Corono-Situation in Roth (bei Nürnberg) auf dem Laufenden. Inhaltsverzeichnis





.

 

Wissenswertes

Die Stadt Roth liegt im Bundesland Bayern in der Metropolregion Nürnberg im Fränkischen Seenland und ist Kreisstadt des mittelfränkischen Landkreises Roth. Dabei ist die Stadt Roth in der mittelfränkischen Keuperbucht am Zusammenfluss der Flüsse Aurach, Rednitz und Roth gelegen. Die Stadt Roth besteht aus 19 eingemeindeten Orten. Dies sind die Ortsteile Barnsdorf, Belmbrach, Bernlohe, Birkach, Eckersmühlen, Eichelburg, Finstermühle, Harrlach, Heubühl, Kiliansdorf, Meckenlohe, Obersteinbach, Pfaffenhofen, Pruppach, Rothaurach, Unterheckenhofen, Untersteinbach, Wallesau und Zwiefelhof. Anlässlich der Weihe einer Kirche durch Bischof Gundekar II. und indet Roth im Jahr 1060 erstmals urkundliche Erwähnung. Im 12. Jahrhundert entstand im Rahmen einer planmäßigen Marktgründung ein Marktplatz. Stadtrechte erhält Roth Mitte des 14. Jahrhunderts. Über die Grenzen Frankens hinaus bekannt wurde Roth lange bevor die Stadt im wirtschaftlichen Leben eine Rolle spielte. Denn Roth war ein von Kaiser und Reich anerkanntes Asyl. Diejenigen, die unbeabsichtigter Weise und ohne grobe Schuld mit geltendem Recht in Konflikt geraten waren, fanden in Roth Zuflucht. Roth kommt nach Abdankung des letzten Markgrafen 1791 unter preußische Verwaltung. In das neue Königreich Bayern wird Roth 1806 einverleibt. Die Industrialisierung beginnt noch vor 1800 in Roth mit dem Verkauf des Schlosses an den Fabrikanten Stieber. Speziell der Bahnanschluss, der 1849 erfolgt, blüht das Rother Traditionsgewerbe sprich die Verarbeitung von unechten Gold- und Silberdrähten als Leonische Waren auf. Somit bekommt Roth im 20. Jahrhundert den Titel "industriereichste Kleinstadt Bayerns". Auf der wirtschaftlichen Basis des Traditionsgewerbes wächst die Stadt nach dem Zweiten Weltkrieg weiter. Die Anziehungskraft der Stadt Roth entwickelt sich als neuer Sitz des Landkreises Roth im Jahre 1972 weiter, als Roth mit dem Kampfhubschrauberregiment 26, dem IV. Bataillon/Luftwaffenausbildungsregiment 3, der 1./2. Staffel FlaRakgruppe 23 sowie der Heeresfliegerstaffel 269 Bundeswehrstandort wird. Außerdem ist die Lage im Fränkischen Seenland sehr attraktiv. Sehenswert sind in Roth beispielsweise die Evangelische Stadtkirche, das Markgrafenschloss Ratibor oder die katholische Pfarrkirche.

Verkaufsoffener Sonntag in Roth (bei Nürnberg)

Folgende Termine in Roth (bei Nürnberg) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Roth (bei Nürnberg) nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Roth sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:

2010, Sonntag 08. August


Datum: 08.08.
Ort: Roth (bei Nürnberg) (Bayern)
13-18 Uhr



2010, Sonntag 10. Oktober


Datum: 10.10.
Ort: Roth (bei Nürnberg) (Bayern)
Matthäusmarkt



2011, Sonntag 13. Februar


Datum: 13.02.
Ort: Roth (Bayern)
Geschäfte sind ab 13.00 Uhr geöffnet. Beginn des Lichtmessmarktes ist 10.15 Uhr



2014, Sonntag 01. June


Datum: 01.06.
Ort: Roth (Bayern)
In 91154 Roth ist ein verkaufsoffener Sonntag (Johannimarkt) von 13 - 17 Uhr





Städte in der Nähe von Roth (bei Nürnberg):
schwabach (12.2km), wendelstein (14km), hilpoltstein (18km), feucht (20km), stein (20.8km), nuernberg (22.5km), oberasbach (24km), weissenburg (26.7km), fuerth (27.1km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Roth (bei Nürnberg) zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):