Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Wülfrath? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Niederbergischen Land ist die Stadt Wülfrath als kleinstes Mittelzentrum des Kreises Mettmann beheimatet.

Mit den Orten Velbert, Heiligenhaus, Wuppertal, Mettmann und Ratingen pflegt Wülfrath ein nachbarschaftliches Verhältnis.

Am Ende des 11. Jahrhunderts wurde Wülfrath in einem Schriftstück des Stiftes Kaiserswerth erstmals erwähnt. Die Geschichte des Ortes reicht jedoch viel weiter zurück. Bereits im Jahr 1265 fungierte ein Schmied im Ort. Im Jahr 1578 kam ein großes Feuer über Wülfrath. Sämtliche Häuser und Teile der Kirche wurden in Schutt und Asche gelegt. Genau einhundert Jahre später wurde Wülfrath vom gleichen Schicksal noch einmal ereilt. Im Jahr 1856 wurde der Ort um die Stadtrechte bereichert. Im Kern der Altstadt brach im Januar 2001 erneut ein Brand aus. Drei Fachwerkhäuser gingen hier in den Flammen verloren. An deren Platz finden sich heute zeitgemäße Neubauten.

Seit dem Jahr 1971 pflegt die Stadt Wülfrath eine partnerschaftliche Verbindung mit dem Ort Ware im Vereinigten Königreich. Auch mit dem Ort Bondues in Frankreich wurde im Jahr 2003 eine Städtepartnerschaft besiegelt.

Im Oktober des Jahres 2000 erklärte sich Wülfrath bereit, die Patenschaft über den Heeresmusikkorps 7 zu übernehmen.

Der historische Kirchplatz und die attraktive Altstadt, in der auch eine Fußgängerzone zu finden ist, sind absolut sehenswert.

Es lohnt sich auch das Wohngebiet "Düsseler Tor" zu erkunden. Der hier ansässige Kindergarten entspricht den Formen Friedensreich Hundertwassers.

Auch der Steinbruch Schlupkothen mit seinem Lehr- und Erlebnispfad ist ein einzigartiges Naturerlebnis für große und kleine Besucher.

Ebenso dürfen hier der Radwander- und Kunstweg nicht unerwähnt bleiben.

Wer etwas Kultur genießen möchte, besucht das Niederbergische Museum in der Bergstrasse 22-24 oder den Zeittunnel Wülfrath, der im Hammerstein 5 zu finden ist.

Der Veranstaltungskalender der Stadt wird jährlich von vielen regelmäßigen Veranstaltungen belebt. Besonders erwähnenswert ist hier der Rosenmontagszug der "Kalkstadtnarren". Auch das im September stattfindende "Kartoffelfest" freut sich immer auf seine Gäste.





Verkaufsoffener Sonntag in Wülfrath

Folgende Termine in Wülfrath und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Wülfrath gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Wülfrath sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Weihnachtsmarkt (28.11.2010)
Kartoffelfest mit verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 17 Uhr (30.09.2012)
Verkaufsoffener Sonntag von 12 bis 17 Uhr zum Herzog-Wilhelm-Markt (02.12.2012)
Verkaufsoffener Sonntag (29.09.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (30.03.2014)
Verkaufsoffener Sonntag (15.06.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-42489 Wülfrath von 12-17 Uhr Grund: Kartoffelfest (27.09.2015)
In 42489 Wülfrath gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Weihnachtsmarkt - 13-18 Uhr (29.11.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 42489 Wülfrath 12.00 - 17.00 Uhr Grund: Frühlingserwachen (06.03.2016)


Städte in der Nähe von Wülfrath:
velbert (5.1km), mettmann (7.2km), heiligenhaus (8.8km), haan (9.8km), wuppertal (12.4km), solingen (14.1km), erkrath (14.3km), essen (18.8km), hilden (19km),



Die letzten Suchanfragen für Wülfrath:
verkaufsoffene Sonntage Wülfrath, verkaufsoffen Wülfrath, Sonntagsöffnung Wülfrath, Sonntag Wülfrath geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Wülfrath, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Wülfrath zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):