✅ Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Bergen (Landkreis Celle)? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

In die landschaftlich sehr ansprechenden Lüneburger Heide hat sich die Stadt Bergen niedergelassen. Bergen liegt im Norden des Landkreises Celle im Bundesland Niedersachsen. Die Städte Soltau und Celle sind von Bergen nicht weit entfernt.

Zur Stadt Bergen gehören die Ortsteile Becklingen, Belsen, Bergen, Bleckmar, Diesten, Dohnsen, Eversen, Hagen, Hassel, Nindorf, Offen, Sülze und Wardböhmen.

Erstmals trat der Ort im Jahr 1197 schriftlich in Erscheinung. Bergen wurde in den Jahren 1354, 1585 und 1796 von grossen Bränden heimgesucht, die jeweils die Entwicklung der Stadt schwer bremsten. Im 19. Jahrhundert jedoch konnte Bergen dann von den Agrarreformen profitieren. Auch die Bahnlinie Celle-Bergen, an die der Ort jetzt angeknüpft worden war, führte zum Aufschwung. Im Jahr 1935 wurde der Truppenübungsplatz Bergen geschaffen und so konnte der Ort nun entgültig zur Kleinstadt expandieren und seine Wirtschaft mit Handel und Gewerbe bestärken.

Heute wird die Stadt Bergen von ungefahr 17.000 Menschen belebt. Hiervon sind etwa 3.0000 Bewohner Angehörige und Familien britischer Streitkräfte.

Bergen unterhält vier Städtepartnerschaften. Es handelt sich hierbei um den Ort Roznov pod Radhostem in Tschechien, den Ort Srem in Polen und Hendrik-Ido-Ambacht in den Niederlanden. Auch mit der Stadt Pembroke in Wales ist Bergen partnerschaftlich verbunden.

Bergen verfügt auch über eine beachtliche Anzahl an Bürgern niederländischer Herkunft. So erscheint auch der Karneval von Bergen sehr untypisch, da er unter niederländischen Kultureinflüssen steht.

Das Römstadthaus hat einiges kulturelles zu bieten. Hier werden den Besuchern immer unterschiedliche Ausstellungen zu Gebieten der örtlichen Geschichte geboten. Der Gast kann hier auch in den bäuerlichen Alltag aus früheren Jahrhunderten eintauchen, indem er die rekonstruierten Wohnräume einer früheren Bauernfamilie besichtigt oder der Vorführung von Produktionsmethoden der damaligen Landwirtschaft beiwohnt. Zudem sind auch ur- und frühgeschichtliche Funde aus dem Gebiet um Bergen hier beheimatet und stehen zur Besichtigung frei.

Neben verschiedenen Kirchen, die sich gerne über Besucher freuen, verfügt die Stadt auch über ein ehemaliges Konzentrationslager, das im Ortsteil Belsen zu finden ist.









Verkaufsoffener Sonntag in Bergen (Landkreis Celle)

Folgende Termine in Bergen (Landkreis Celle) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Bergen (Landkreis Celle) gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Bergen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Erstmals findet das Maifest geballt an einem Sonntag statt: Um 11:30 Uhr wird es mit dem traditionellen Maibaum-Aufstellen auf Marktplatz eingeläutet. Anschließend können die Besucher Bummeln, Gucken, Staunen oder einfach nur die Livemusik auf der Bühne auf dem Friedensplatz genießen. Musik u.a. mit Andy Lee Trio, Zwei Jungs aus Bergen, Die Alden Härn, HWS-Schulchor und dem Fanfarenzug der Stadt Bergen (30.04.2017)


Städte in der Nähe von Bergen (Landkreis Celle):
winsen-aller (14km), hambuehren (20.9km), celle (24.4km), munster (25.5km), soltau (26.5km), bad-fallingbostel (31.1km), burgdorf (35.8km), burgwedel (36.8km), schneverdingen (39.7km),



Die letzten Suchanfragen für Bergen (Landkreis Celle):
verkaufsoffene Sonntage Bergen (Landkreis Celle), verkaufsoffen Bergen (Landkreis Celle), Sonntagsöffnung Bergen (Landkreis Celle), Sonntag Bergen (Landkreis Celle) geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Bergen (Landkreis Celle), Verkaufsoffen 2019