Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Eggenstein-Leopoldshafen? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Eggenstein-Leopoldshafen liegt im Bundesland Baden-Württemberg und gehört zum Kreis Karlsruhe. Sie wurde infolge der Gemeindereform aus den Orten Eggenstein und Leopoldshafen zusammengesetzt. Circa 12 Kilometer in nördlicher Richtung befindet sich Karlsruhe. Im Osten grenzt der Hardtwald an. Die Nachbarstädte sind Stutensee, Neureut und Leimersheim.

Eggenstein wurde zum ersten Mal im Jahr 766 in einer Urkunde des Lorscher Codex als "villa hecinstein" schriftlich erwähnt. Die eigentliche Ortsgründung fand jedoch wahrscheinlich schon zur fränkischen oder alemannischen Zeit statt. Der Name "Hecinstein" heißt übersetzt soviel wie Spitze und Stein. Im Mittelalter befand sich in dem Ort eine der ersten Pfarrereien in der näheren Umgebung. Zum ersten Mal wurde die Pfarrei Eggenstein um 1160 genannt. Zu dieser Zeit gehörte Eggenstein zum Bistum Speyer. Ein gutes Jahrhundert später wurde Eggenstein kirchlich gesehen dem Kloster Gottesaue untergeordnet. Durch den Pfälzischen Erbfolgekrieg von 1689 bis 1693 wurde der Ort fast komplett zerstört. Im 18. Jahrhundert entstanden neben dem Handwerk und der Landwirtschaft neue Industriezweige. Eine 1813 durchgeführte Rheinbegradigung führte im Dorf zu großer Freude. 1925 folgte der Ausbau des Wasserleitungssystems. Nach dem Zweiten Weltkrieg fanden viele Obdachlose eine neue Heimat in der Stadt. Die erste schriftliche Nennung der Gemeinde Leopoldshafen reicht bis ins Jahr 1160 zurück. Damals hieß der Ort noch "Schröcks" und gehörte zum Besitz des Klosters Maulbronn. Bereits im 14. Jahrhundert befanden sich im Ort eine Zollstätte und eine Fähre. Am 4. Juni 1833 wurde Schröcks unter amtlicher Einvernehmung in Leopoldshafen umbenannt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde in Leopoldshafen das Forschungszentrum Karlsruhe errichtet. Daraus resultierend erlebte die Stadt ab 1956 ein enormes Wirtschaftswachstum. Am 1. Dezember 1974 wurden infolge der baden-württembergischen Gemeindereform die beiden Ortschaften Eggenstein und Leopoldshafen zu einer Gemeinde eingegliedert.

Für Touristen lohnt es auf jeden Fall die alte Pfarrkirche St.-Vitus-und-Modestus zu besichtigen. Sie ist das älteste Bauwerk der Stadt und steht als Wahrzeichen für den ältesten Siedlungspunkt. Original erhalten aus der Zeit Anfang des 16. Jahrhunderts sind leider nur noch der gotische Turm und Chor.

Verkaufsoffener Sonntag in Eggenstein-Leopoldshafen

Folgende Termine in Eggenstein-Leopoldshafen und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Eggenstein-Leopoldshafen gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Eggenstein-Leopoldshafen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Eggenstein-Leopoldshafener Woche (beide Ortsteile) 13:00 – 18:00 Uhr (14.11.2010)
Verkaufsoffen von 13:00 - 18:00 Uhr - Anlass: „Eggenstein-Leopoldshafener Frühling“ (beide Ortsteile) (10.04.2011)
Verkaufsoffen von 13:00 - 18:00 Uhr - Anlass: „Eggenstein-Leopoldshafener Woche“ (beide Ortsteile) (13.11.2011)
Verkaufsoffener Sonntag in 76344 Eggenstein-Leopoldshafen 13.00 - 18.00 Uhr Grund: Frühlingsfest (13.03.2016)


Städte in der Nähe von Eggenstein-Leopoldshafen:
linkenheim-hochstetten (3.8km), stutensee (8km), karlsruhe (9km), graben-neudorf (9km), germersheim (12.7km), philippsburg (15.2km), woerth (15.5km), rheinstetten (16.9km), ettlingen (18.6km),



Die letzten Suchanfragen für Eggenstein-Leopoldshafen:
verkaufsoffene Sonntage Eggenstein-Leopoldshafen, verkaufsoffen Eggenstein-Leopoldshafen, Sonntagsöffnung Eggenstein-Leopoldshafen, Sonntag Eggenstein-Leopoldshafen geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Eggenstein-Leopoldshafen, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Eggenstein-Leopoldshafen zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):