Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Garching bei München? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Hinweis: Aufgrund der aktuellen COVID-19 pandemie kommt es auch in Garching bei München zu erheblichen Einschränkungen. In Garching bei München haben nur wenige Geschäfte geöffnet. Ab Mai werden in Garching bei München weitere Läden öffnen. Wir halten Sie über die Corono-Situation in Garching bei München auf dem Laufenden. Inhaltsverzeichnis





.

 

Wissenswertes

Die Stadt Garching liegt im Bundesland Bayern und gehört zum Landkreis München. Nur einige Kilometer in südlicher Richtung befindet sich München. Die Gemeinde ist in die vier Stadtteile Garching bei München, Dirnismaning, Hochbrück und Forschungsinstitute gegliedert. Der Ortsteil "Forschungsinstitute" wurde im Jahr 2006 vom Stadtrat in "Hochschul- und Forschungszentrum" umbenannt.

Im Oktober 2006 entdeckte man bei Bauarbeiten Überreste einer Bajuwarensiedlung aus dem 6. und 7. Jahrhundert. Daraufhin unternahm man Grabungsarbeiten in der Nähe des Mühlfeldweges im Südosten der Stadt. Dort fand man Keramikscherben aus der Latènezeit, circa 500 vor Christi. Zudem wurde im Norden der Stadt ein Gräberfeld aus der mittleren Bronzezeit, circa 1600 vor Christi, gefunden. Somit scheint die Gemeinde erheblich älter zu sein wie bisher vermutet. Eine erste schriftliche Erwähnung in einer Besitzurkunde des Klosters Tegernsee fand Garching im Jahr 915. Damals war die Gemeinde noch unter dem Namen "Gouvirihhinga" bekannt. Im Jahr 1180 wurde Heinrich der Löwe von Barbarossa von seinem Thron gestürzt, wodurch Garching Herzogsgut der Wittelsbacher wurde. 1255 wurde das Herzogentum durch den Tod von Herzog Otto II. geteilt. Das Kastenamt Kranzberg kam zusammen mit der Gemeinde Garching zu Niederbayern unter Herrschaft von Herzog Heinrich XIII. 1957 wurde der erste deutsche Forschungsreaktor "Atomei" in Betrieb genommen. Am 14. September 1990 wurde Garching zur Stadt erhoben. Im Jahr 1995 durften sich die Garchinger über eine Verlängerung der Münchner U-Bahn-Linie U6 mit Anschluss zu Garching-Hochbrück freuen. Am 21. November 1997 ernannte sich die Gemeinde zur Universitätsstadt. Am 14. Oktober 2006 folgte eine Verlängerung der Münchner U-Bahn-Linie U6 mit Anschluss nach Garching-Forschungszentrum. Bis gegen Ende des Zweiten Weltkriegs galt Garching als ein kleines Dorf mit einer sehr geringen Einwohnerzahl. Doch als nach Kriegsende immer mehr Heimatvertriebene in dem Ort eine neue Heimat suchten, nahm die Bevölkerungszahl explosionsartig zu. Zudem siedelte sich eine Vielzahl von Industriebetrieben in der Gegend um Garching-Hochbrück an, was ebenfalls viele neue Bürger anzog. Nicht zu letzt auch der Ausbau des Forschungsgeländes im Nordosten von Garching lockte viele Angestellte und Studenten in die Stadt.

Verkaufsoffener Sonntag in Garching bei München

Folgende Termine in Garching bei München und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Garching bei München nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Keine vergangenen verkaufsoffenen Sonntage für Garching im Archiv gefunden

Städte in der Nähe von Garching bei München:
ismaning (6.5km), eching (7.9km), unterschleissheim (10.6km), oberschleissheim (10.8km), kirchheim-bei-muenchen (12.8km), muenchen (14.3km), freising (16.6km), haar (17.1km), neubiberg (18.4km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Garching bei München zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):