An diesem Wochenende geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Haar (bei München)? Alle Termine & Daten.

Ist Haar (bei München) am kommenden Sonntag (Wochenende vom 05.12.2021) geöffnet?



Bitte beachten Sie auch die verkaufsoffenen Sonntage in der Umgebung von Haar (bei München)! Städte in der Nähe von Haar (bei München):
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Vaterstetten (4.7km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Kirchheim-bei-muenchen (7.7km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Ottobrunn (9.2km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Poing (10.1km)


Haar (bei München) ist geschlossen oder zu voll? Shoppen Sie dieses Jahr bei Amazon und entdecken Sie tolle Angebote.

Inhaltsverzeichnis







An diesem Wochenende geöffnet? Verkaufsoffener Sonntag in Haar (bei München)

Ist heute in Haar (bei München) ein verkaufsoffener Sonntag? Folgende Termine in Haar (bei München) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:


Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Haar (bei München) nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Verkaufsoffener Sonntag in Haar (bei München) - Wissenswertes

Die Stadt Haar liegt im Bundesland Bayern und gehört zum Landkreis München. Einige Kilometer in westlicher Richtung ist die Landeshauptstadt München zu erreichen. Haar ist in folgende fünf Ortsteile untergliedert: Haar, Eglfing, Gronsdorf, Ottendichl und Salmdorf.

Der Ortsname "Haar" entstammt dem Wort "harde" oder "hart" und heißt übersetzt so viel wie "leicht bewachsenes Waldland". Deshalb ist auch ein Beil im Stadtwappen abgebildet. Es soll an die Waldrodung erinnern. Eine erste schriftliche Erwähnung in einer Urkunde fand Haar im Jahr 1073. In der Schenkungsurkunde erhielt das Kloster Rott das "Gut Harde". Infolge der Gebietsreform in Bayern im Jahr 1818 wurden die bis dahin eigenständigen Gemeinden Salmdorf, Haar und Gronsdorf zu einer Gemeinde Salmdorf zusammengeführt. Im Jahr 1849 folgten die Ortschaften Eglfing und Ottendichl. Das gesamte 19. Jahrhundert über war die Gemeinde eher von kleiner Natur. Im Jahr 1872 waren 43 Häuser mit insgesamt 334 Einwohnern registriert. Erst als die Bahnstrecke München - Rosenheim mit einer Haltestation in Haar eröffnet wurde, stieg die Einwohnerzahl an. 1900 zählte man bereits 61 Häuser mit 472 Bürgern. Fünf Jahre später war ein weiterer Bevölkerungsanstieg zu beobachten als die Kreisirrenanstalt im heutigen Isar-Amper-Klinikum erbaut wurde. 1917 zählte die Gemeinde bereits 3.666 Einwohner. Im Jahr 1933 waren es fast doppelt so viel. Nach dem Krieg stieg die Einwohnerzahl noch einmal. Nicht zu letzt auch aufgrund von neu erbauten Siedlungen. Im Jahr 1977 zählte Haar bereits 19.500 Einwohner. Zu jener Zeit entstand das Jagdfeld-Zentrum. Dieses beinhaltet Geschäfte, Restaurants, eine Parkanlage, diverse Hochhäuser und einen künstlich angelegten See. Das Ernst-Mach-Gymnasium entstand ebenfalls zu dieser Zeit. Anfang der 1990er spielte der nahe gelegene Flughafen München-Riem eine große wirtschaftliche Bedeutung. Durch den gebremsten Wohnungsbau konnten viele historische Gebäude in der Stadt erhalten werden. In den letzten Jahren hatte man das Jagdfeld-Zentrum ausgebaut. Es sind eine neue Wohnanlage und ein neuer Büroturm entstanden. Die Wohnanlage umfasst 80 Einheiten und wird auch "natürlich Haar" genannt. Die Anlage entstand auf dem ehemaligen Gelände einer Gärtnerei.

Archiv

Keine vergangenen verkaufsoffenen Sonntage für Haar im Archiv gefunden
Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Haar (bei München) zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):