Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Ilsede? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Süden des niedersächsischen Landkreises Peine liegt die Gemeinde Ilsede. Aus eigenem Antrieb fanden sich die Orte Bülten, Groß Bülten, Groß Ilsede, Klein Ilsede, Ölsburg und Solschen im Jahr 1971 zu einer Gemeinde mit heute 12.000 Einwohnern zusammen. Ihre schon zuvor empfundene Verbundenheit resultiert zum großen Teil aus der gemeinsamen Wirtschaftsgrundlage: den Bodenschätzen Salz und Erz. Der Bergbau und die Schwerindustrie brachten die Bewohner der Orte, die zuvor zum Großteil als landwirtschaftliche Arbeiter auf dem Feld gearbeitet hatten, nun rund um Hochofen und Zeche zusammen. Die Landwirtschaft geriet jedoch niemals ganz aus dem Blickfeld, denn der Boden rund um Ilsede ist reich an Löß und somit sehr fruchtbar. Mit Unterstützung der Industrieunternehmen wurde die Infrastruktur der Orte mit Schulen, Straßen, Kirchen und sozialen Einrichtungen in kurzer Zeit stark verbessert und verhalf den Gemeinden zu rasantem Wachstum. Heute wird das etwa 40 Hektar große Hochofenwerksgelände der ehemaligen Ilseder Hütte gemeinsam mit der benachbarten Gemeinde Lahstedt zu einem Gewerbegebiet umgewandelt. Dabei soll das Gelände aber nicht gänzlich mit Industrie und Gewerbe gefüllt werden, sondern gut die Hälfte der Fläche wird mit Grün- und Wasserflächen sowie sehenswerten Landschaftsbauwerken ausgestaltet werden. Der Gewerbepark Ilseder Hütte gehört zu den größten Projekten zur Sanierung und Revitalisierung von Industriebrachen in Niedersachsen. Zum Wahrzeichen des Gewerbeparks ist der kugelige Wasserturm von 1921 geworden, der weithin sichtbar über die Stadt ragt. Die Besiedlungsgeschichte der Region reicht mindestens bis in die Bronzezeit, etwa 1000 Jahre vor Christus Geburt, zurück. Davon zeugen noch einige Hügelgräber, die unter anderem neben dem Weg von Groß Bülten nach Rosenthal zu finden sind. Große Findlinge weisen den Weg bis zu bewaldeten Hügelgräberstelle. Im Ortsteil Solschen sind aus dem 18. Jahrhundert noch einige Bördebauernhäuser und -höfe zu finden, die meist in Vierständerbauweise errichtet wurden. Viele von ihnen sind noch sehr gut erhalten und zeigen die typische Hofform der Region.

Verkaufsoffener Sonntag in Ilsede

Folgende Termine in Ilsede und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Ilsede gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Ilsede sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Ilsede 13 - 18 Uhr (14.03.2010)
Ilsede 13 - 18 Uhr (19.09.2010)
13 bis 18 Uhr (10.04.2011)
13 bis 18 Uhr (18.09.2011)
Oktoberfest - Verkaufsoffener Sonntag von 13-18 Uhr (04.10.2015)
Verkaufsoffener Sonntag (28.08.2016)


Städte in der Nähe von Ilsede:
lahstedt (6.4km), peine (11km), lengede (13.5km), vechelde (19.5km), edemissen (19.5km), uetze (19.9km), salzgitter (20.7km), lehrte (22.4km), wendeburg (22.5km),



Die letzten Suchanfragen für Ilsede:
verkaufsoffene Sonntage Ilsede, verkaufsoffen Ilsede, Sonntagsöffnung Ilsede, Sonntag Ilsede geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Ilsede, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Ilsede zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):