Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Isernhagen? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Geht man nach dem durchschnittlichen Einkommen, ist Isernhagen die wohlhabenste Stadt Niedersachsens. Isernhagen liegt etwa 15 Kilometer entfernt von Hannover, am Südrand der Lüneburger Heide. Sieben Ortsteile gehören zu Isernhagen: die Niedernhägener Bauerschaft, die Kircher Bauerschaft, die Farster Bauerschaft, die Hohenhorster Bauerschaft, Altwarmbüchen, Neuwarmbüchen und Kirchhorst. Darunter gelten die vier Bauernschaften als vornehme Vororte der Landeshauptstadt, in denen es sich gut leben und wohnen lässt. Vor allem die rustikalen Fachwerkhäuser mit Steilgiebel, Schnitzwerk und Spruchbalken sowie die zahlreichen Häuser im Stil des Niedersachsenhauses mit ihrer typischen Bauweise als Hallenhaus sind beliebte Immobilien. Die vier Bauernschaften wurden im 13. Jahrhundert in der Form eines lang gestreckten Hagenhufendorfes an einer langen Straße mit den Ländereien auf der gegenüberliegenden Straßenseite angelegt. Jeder der Ortsteile hat ein eigenes Wappen. Die 1974 aus zum Teil eigenständigen Kommunen zusammengeführte Gemeinde führt in ihrem Wappen drei Lilien und vier Hufeisen. Die Lilien stehen für die Herrn von Cramm, die einst in Isernhagen ansässig waren, die Hufeisen für die vier Bauernschaften. Verbunden werden sie durch das Band der Wietze, die durch das Gemeindegebiet fließt. Altwarmbüchen und Kirchhorst liegen am Altwarmbüchener Morr, dessen Torf den örtlichen Bauern in früheren Zeiten ein Auskommen gab. Heute stehen die dadurch von Austrocknung bedrohten Flächen unter Natur- und Landschaftsschutz. Neben dem Torf, der vor allem auf dem Hannoveraner Marktplatz verkauft wurden, wurde im Mittelalter auch der in der Region vorkommende Raseneisenstein verhüttet und als Baustoff verwendet. Er ist beispielsweise Baumaterial der Kirche St. Marien in der Kircher Bauernschaft, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Im 16. und 17. Jahrhundert war es vor allem der Hopfenanbau und der Pferdehandel, der Isernhagen Wohlstand bescherte. Einen Einblick in Leben und Wohnen früherer Zeiten liefert der Museumshof Wöhler-Dusche. Das ländliche Hofensemble des späten 16. Jahrhunderts besteht aus dem Haupthaus, einem so genannten Zweiständerbau, der Unterfahrscheune, einem Bauerngarten, der Weide und dem Backhaus. Seit 1994 ist in dem Baudenkmal das „Nordhannoversche Bauernhaus Museum Isernhagen“ untergebracht.

Verkaufsoffener Sonntag in Isernhagen

Folgende Termine in Isernhagen und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Isernhagen gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Isernhagen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Spargelmarkt (25.04.2010)
Mus-Markt (07.11.2010)
Am 26. und 27. Februar präsentieren mehr als 70 Künstler vielfältiges Kunsthandwerk im Schulzentrum Isernhagen (27.02.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (02.03.2014)


Städte in der Nähe von Isernhagen:
burgwedel (5.1km), langenhagen (13.5km), hannover (15.2km), wedemark (17.2km), burgdorf (17.7km), laatzen (18.8km), lehrte (19.8km), hambuehren (20.6km), sehnde (20.6km),



Die letzten Suchanfragen für Isernhagen:
verkaufsoffene Sonntage Isernhagen, verkaufsoffen Isernhagen, Sonntagsöffnung Isernhagen, Sonntag Isernhagen geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Isernhagen, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Isernhagen zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):