✅ Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Leonberg? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Inmitten des Bundeslandes Baden-Württemberg beherbergt die Stadt Leonberg ungefähr 45.000 Einwohner.

Mit den Orten Ditzingen, Gerlingen, Stuttgart, Magstadt, Renningen und Rutesheim pflegt Leonberg ein nachbarschaftliches Verhältnis.

Graf Ulrich I. von Württemberg gründete die Stadt in den Jahren 1248/49 und nannte sie Levinberch. Zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges zog eine verheerende Pestepidemie über die Stadt und halbierte die Einwohnerzahl. Im Rahmen der Hexenverfolgungen wurden in den Jahren 1613 bis 1629 fünfzehn Frauen der Hexerei angeklagt. Daraus gingen acht Todesurteile hervor. Die Stadt war im Jahr 1846 Begründer der beliebten Hunderasse Leonberger. Im Jahr 1869 wurde Leonberg an die Württembergische Schwarzwaldbahn angeschlossen. Seit Oktober 1963 darf Leonberg sich als Große Kreisstadt bezeichnen. Der Landkreis Leonberg erlosch zehn Jahre später und ging in den Enzkreis und den Landkreis Ludwigsburg auf.

Seit 1977 unterhält Leonberg eine Städtepartnerschaft mit dem Ort Belfort in Frankreich. Aus dem Jahr 1990 geht eine partnerschaftliche Verbindung mit dem Ort Rovinj in Kroatien hervor. In Deutschland pflegt Leonberg seit 1970 eine Partnerschaft mit Berlin-Neukölln und seit 1991 besteht ein partnerschaftliches Verhältnis mit dem Ort Bad Lobenstein, der in Thüringen beheimatet ist.

Leonberg verfügt über eine absolut sehenswerte Altstadt mit mittelalterlichem Flair. Hier wird der historische Marktplatz von Fachwerkhäusern umrahmt. Darunter befindet sich auch das alte Rathaus, das als ein Wahrzeichen von Leonberg bekannt ist.

Ein weiteres Wahrzeichen von Leonberg ist der Wasserturm auf dem Engelberg.

Nach einer Legende hat im Jahr 1457 der erste Württembergische Landtag im Gasthof "Zum Schwarzen Adler" in Leonberg getagt.

Die evangelische Stadtkirche ist geprägt von Merkmalen des romanischen und gotischen Baustils.

Das Stadtmuseum hat in der früheren Lateinschule seinen Platz gefunden und freut sich immer wieder auf interessierte Gäste.

Auf die "Schönste Dorfstraße Süddeutschlands" stößt man im Stadtteil Eltingen. Die Geschichte der evangelischen Michaelskirche Eltingen geht bis in das Jahr 1487 zurück.

Verkaufsoffener Sonntag in Leonberg

Folgende Termine in Leonberg und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Leonberg gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Leonberg sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Verkaufsoffener Sonntag 13-18 Uhr (28.02.2010)
Verkaufsoffener Sonntag 13-18 Uhr (25.04.2010)
Verkaufsoffener Sonntag 13-18 Uhr (16.05.2010)
Verkaufsoffener Sonntag 13:00 – 18:00 Uhr (19.09.2010)
Verkaufsoffener Sonntag 13:00 – 18:00 Uhr (26.09.2010)
Verkaufsoffener Sonntag in Leonberg (07.11.2010)
Anlass: Orchideenschau im Teilort Mahdental (30.01.2011)
Von 13 bis 18 Uhr stehen fast alle Ladentüren der Stadt zum Bummeln und Einkaufen offen (06.02.2011)
Anlass: Rosenfest im Teilort Mahdental (10.07.2011)
Anlass: Herbstfest im Teilort Mahdental (25.09.2011)
Anlass: Bürgermesse im Teilort Gebersheim (30.10.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (03.11.2013)
Mahdental (09.11.2014)


Städte in der Nähe von Leonberg:
ditzingen (5.9km), rutesheim (7.6km), gerlingen (7.6km), renningen (8.2km), sindelfingen (10.5km), korntal-muenchingen (12.2km), schwieberdingen (12.7km), markgroeningen (14.4km), boeblingen (14.7km),



Die letzten Suchanfragen für Leonberg:
verkaufsoffene Sonntage Leonberg, verkaufsoffen Leonberg, Sonntagsöffnung Leonberg, Sonntag Leonberg geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Leonberg, Verkaufsoffen 2019