Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Lilienthal? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis







 

Wissenswertes

Im Landkreis Osterholz im Bundesland Niedersachsen findet sich die Gemeinde Lilienthal.

Der Bremer Erzbischof Gerhard II. begann im Jahr 1232 mit der Erbauung des Nonnenklosters Vallis Liliorum, das dem Zisterzienserorden angehören sollte. Hier beginnt die Geschichte von Lilienthal. Das im Jahr 1264 geweihte Kloster fand sich in der Zeit um 1400 in einer Blütezeit wieder. Die Reformation wandelte die Institution in einen evangelischen Damenstift um. Die Umstände wurden immer kläglicher und so kam es am Ende des Dreißigjährigen Krieges zur Schließung des Stifts. Im Jahr 1650 wurde das Gebiet säkularisiert. Der frühere Grundbesitz des Klosters wurde aufgeteilt und so konnte die Ortschaft Lilienthal entstehen. Im Jahr 1740 kam es zum Abriss der Klosteranlagen. Johann Hieronymus Schröter, der im Jahr 1782 als Amtmann den Amtshof bezogen hatte, widmete sich hier während seiner freien Zeit der Astronomie und ließ in Lilienthal eines der am vorbildlichsten ausgestatteten Observatorien der Welt entstehen. Der Tod Schröters im Jahr 1816 brachte auch das Ende der Sternwarte mit sich. Im Jahr 1813 hatte Lilienthal während des Befreiungskrieges mit verheerenden Flammen zu kämpfen. Das Feuer, das den französischen Truppen zu verdanken war, zerstörte einen Großteil des Ortes. Unter preußischer Hand war ab dem Jahr 1866 eine positive Entwicklung und ein Wachstum Lilienthals zu bemerken.

Heute vervollständigen die Ortsteile Butendiek, Falkenberg, Feldhausen, Heidberg, Klostermoor, Lilienthal, Seebergen, St. Jürgen, Trupe, Truperdeich, Trupermoor und Worphausen das Gemeindegebiet.

Natürlich muss auch erwähnt werden, dass der namhafte Fußballer Torsten Frings mit seiner Familie in der Gemeinde Lilienthal wohnhaft ist. Außerdem verbrachte das bekannte Schauspielerehepaar Hilde Seipp und Jürgen von Alten einen Teil seines Lebens bis zum Tod in Lilienthal.

Lilienthal pflegt seit dem Jahr 1970 ein partnerschaftliches Verhältnis mit der Gemeinde Stadkanaal, die in den Niederlanden beheimatet ist. Eine weitere Partnerschaft besteht seit 1993 mit der Gemeine Emerainville in Frankreich.

Verkaufsoffener Sonntag in Lilienthal

Folgende Termine in Lilienthal und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Lilienthal nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Städte in der Nähe von Lilienthal:
bremen (13km), oyten (18.7km), ritterhude (19.4km), weyhe (19.6km), osterholz-scharmbeck (21km), achim (24.4km), ottersberg (25km), stuhr (25.8km), syke (27.4km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Lilienthal zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):