Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Meppen? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Bundesland Niedersachsen fungiert die Stadt Meppen als Kreisstadt des Landkreises Emsland. An der Mündung der Hase in die Ems gelegen, ist es von hier aus zur niederländischen Grenze nicht mehr weit.

Mit den Orten Haren, Sögel, Haselünne, Geeste und Twist unterhält die Stadt Meppen ein nachbarschaftliches Verhältnis.

Die Stadtteile Altstadt, Esterfeld, Feldkamp, Kuhweide, Neustadt, Nödike und Schleusengruppe vervollständigen das Stadtgebiet. Im Jahr 1967 hat sich die heutige Kreisstadt freiwillig mit der Gemeinde Vormeppen zusammengeschlossen.

Die Geschichte der Stadt Meppen reicht über 1.200 Jahre zurück. Zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde der Ort im Jahr 834. Otto der Große ließ Meppen im Jahr 945 über die Münz- und Zollrechte verfügen. Ein Jahr später kamen noch die Marktrechte dazu. Bischof Adolf von Münster verlieh dem Ort im Jahr 1360 die Stadtrechte. So konnte sich Meppen bis ins Jahr 1660 zur Festungsstadt entwickeln. Kurz vor seiner preußischen Besetzung wurde Meppen im Jahr 1811 zum Bestandteil des französischen Kaiserreiches. Nach dem Wiener Kongress ging die Stadt zum Königreich Hannover über. Mit einem Anschluss an das Eisenbahnnetz wurde Meppen im Jahr 1855 ausgestattet. Im Jahr 1866 wechselte die Stadt wiederum ihren Besitzer und war nun den Preußen unterstellt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Meppen dem Bundesland Niedersachsen untergeordnet.

Das Rathaus entstand im Jahr 1408 und gilt heute als Wahrzeichen der Stadt.

Besonders sehenswert ist auch die Probsteikirche, die in den Jahren 1461/62 als dreischiffige Sandsteinkirche im spätgotischen Stil entstanden ist.

In der Herrenmühle, deren Geschichte bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht, findet sich heute Platz für Veranstaltungen kultureller Art.

Bemerkenswert ist auch die Residenz, die in den Jahren 1726 bis 1729 erbaut worden ist. In diesen Räumlichkeiten hat heute der Verwaltungssitz des Rektorates des Windhorstgymnasiums seinen Platz gefunden.

Neben noch weiteren bedeutenden Gebäuden hat Meppen auch für die kulturelle Freizeitgestaltung einiges zu bieten. Dies ist unter anderem der Theatergemeinde Meppen mit ihrem umfangreichen Angebot zu verdanken.

Verkaufsoffener Sonntag in Meppen

Folgende Termine in Meppen und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:


Verkaufsoffene Sonntage im Oktober 2019

Hier werden nur verkaufsoffene Sonntage in Meppen für den Monat Oktober 2019 aufgelistet. Für andere Städte wählen Sie bitte in der Navigation das Bundesland oder die Stadt aus.

2019, Montag 20. Oktober


Datum: 20.10.2019
Ort: Meppen (Niedersachsen)
Rathauskirmes





Verkaufsoffene Sonntage im Dezember 2019

Hier werden nur verkaufsoffene Sonntage in Meppen für den Monat Dezember 2019 aufgelistet. Für andere Städte wählen Sie bitte in der Navigation das Bundesland oder die Stadt aus.

2019, Montag 29. Dezember


Datum: 29.12.2019
Ort: Meppen (Niedersachsen)
Weihnachtsmarkt mit Eislaufbahn, Riesenrad und Rathauswald





Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Meppen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Maitage (05.05.2019)
Herbstmarkt in Nödike (30.09.2019)


Städte in der Nähe von Meppen:
geeste (10.9km), haren (12.9km), lingen (14.8km), haseluenne (20.5km), wietmarschen (22.2km), nordhorn (35.1km), schuettorf (41.3km), fuerstenau (46.6km), bad-bentheim (48.1km),



Die letzten Suchanfragen für Meppen:
verkaufsoffene Sonntage Meppen, verkaufsoffen Meppen, Sonntagsöffnung Meppen, Sonntag Meppen geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Meppen, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Meppen zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):