An diesem Wochenende geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Neuhof (bei Fulda)? Alle Termine & Daten.

Ist Neuhof (bei Fulda) am kommenden Sonntag (Wochenende vom 05.12.2021) geöffnet?



Bitte beachten Sie auch die verkaufsoffenen Sonntage in der Umgebung von Neuhof (bei Fulda)! Städte in der Nähe von Neuhof (bei Fulda):
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Schluechtern (14.1km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Fulda (16.1km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Eichenzell (16.6km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Petersberg (19.2km)


Neuhof (bei Fulda) ist geschlossen oder zu voll? Shoppen Sie dieses Jahr bei Amazon und entdecken Sie tolle Angebote.

Inhaltsverzeichnis







An diesem Wochenende geöffnet? Verkaufsoffener Sonntag in Neuhof (bei Fulda)

Ist heute in Neuhof (bei Fulda) ein verkaufsoffener Sonntag? Folgende Termine in Neuhof (bei Fulda) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:


Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Neuhof (bei Fulda) nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Verkaufsoffener Sonntag in Neuhof (bei Fulda) - Wissenswertes

Die Gemeinde Neuhof liegt im Landkreis Fulda in Hessen. Neuhof unterliegt dem Regierungsbezirk Kassel. Insgesamt gliedert sich die Gemeinde in die Ortsteile Neuhof, Giesel, Hattenhof, Hauswurz, Kauppen, Rommerz und Tiefengruben. Die Gesamtfläche beträgt 90,28 km² auf denen 11.207 Einwohner leben. Neuhof ist als Unterzentrum ausgewiesen und die viertgrößte Gemeinde in Fulda. Bis zur Kreisstadt Fulda sind es gerade mal 15 km. Aus diesem Grund ist es für Neuhof sehr schwer, Unternehmen an sich zu binden, da viele, gerade größere Gewerbe, in das benachbarte Fulda abwandern.

Bürgermeisterin von Neuhof ist Maria Schultheis von der CDU.

Die ältesten Funde in der Umgebung sind wohl aus der Zeit um 1.000 v. Chr. zu verzeichnen. Aus dem Jahr 806 oder 807 ist bekannt, dass der Ort Neuhof an das Kloster Fulda verschenkt wurde. Die erste urkundliche Erwähnung ist von 1239, als die Brüder Albert und Heinrich von Neuhof die Güter an den Probst von Johannesberg vrekauften. Ab 1250 ließ der Fürstabt Heinrich der IV. von Ethal das Schloss weiter befestigen, so z.B. die Mauern, Zäune und Gräben. 1305 wird die Schlosskapelle gebaut. Knapp 200 Jahre später, am 20.03.1503, erteilt der Mainzer Erzbischof die Erlaubnis, einen Taufstein in der Michaelskapelle zu errichten. Das Neuhöfer Schloss wird im selben Jahrhundert noch mehr erweitert, 1543, so dass es in der Zukunft als sicherer Unterschlupf vor Kriegsakten und der Pest dienen kann und gleichzeitig auch als Residenz des Fürstabts und des Fuldaer Hofes genutzt wird. Ein Jahr später wird das Amt und das Gericht von Flieden nach Neuhof verlagert. 1616 wird Neuhof an das Postnetz der von Thurn und Taxis angeschlossen. Die Station hatte bis 1869 Bestand. Am 01.04.1928 werden die bis dahin selbständigen Gemeinden Opperz, Neustadt und Ellers zu Neuhof hinzugefügt. Während der Gemeindereform im Jahr 1972 kommen erst noch died Gemeinden Giesel, Dorfborn, Tiefengruben und Kauppert und im selben Jahr dann noch Rommerz, Hattenhof und Hauswurz hinzu.

Archiv

Keine vergangenen verkaufsoffenen Sonntage für Neuhof im Archiv gefunden
Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Neuhof (bei Fulda) zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):