Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Obersulm? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis







 

Wissenswertes

Die Gemeinde Obersulm liegt im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg. Die Gemeinde liegt im Regierungsbezirk Stuttgart. Sie entstand 1972 aus dem Zusammenschluss der bis dahin eigenständigen Gemeinden Affaltrach, Eichenberg, Eschenau, Weiler bei Weinsberg und Willsbach. 1975 wurde noch Sülzbach eingemeindet. Der Name Obersulm bezieht sich auf den die Gemeinde durchziehenden Fluss Sulm. Obersulm liegt im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Zwischen der Stadt Löwenstein und Obersulm besteht eine Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft. Die größten Wirtschaftszweige in Obersulm sind Tourismus und Weinbau. Durch die Gemeinde führt die beliebte Weinstraße. Insgesamt werden hier auf 387 ha Wein angebaut. Die Tradition des Weinbaus führt bis zu den Anfängen des 13. Jahrhunderts zurück. In den 1930er Jahren wurden Weingenossenschaften gegründet, die nun die Weinberge bewirtschaften. Trotz allem gibt es immer noch private Weinbauern, die das wirtschaftliche bild abrunden. Desweiteren ist hier noch die CD Cartondruck AG angesiedelt, die 375 Mitarbeiter beschäftigt und Kartonagen für Parfümerie- sowie Süßwarenartikel herstellt. Die Firma fährt einen Gewinn von etwa 66 Millionen Euro ein.

Dadurch, das Obersulm als solches erst 1972 entstanden ist, gibt es für die Gemeinde keine gemeinsame Geschichte. Die Ortsteile selbst jedoch können auf eine jeweils lange Historie zurückblicken. Die ersten Funde aus der Region reichen bis ins 7. Jahrhundert in Willsbach zurück. Eschenau wurde bereits im Jahr 780 zum ersten Mal erwähnt. Die anderen Ersterwähnungen erfolgte zwischen dem 11. und dem 13. Jahrhundert, zuletzt Eichelberg im Jahre 1275. Die Ortsteile gehörten zu Anfang den Grafen von Löwenstein und den Herren von Weinsberg. Von 1278 bis 1805 ging jedoch der Besitzteil der Grafen von Löwenstein an Affaltrach an den Johanniterorden. Sülzbach und Willsbach waren 1504 die ersten Ortsteile, die württembergisch wurden. Die restlichen Ortsteile wurden unter französischer Besetzung 1805 zum Königreich Württemberg erklärt. Von 1805 bis 1926 gehörten die Ortsteile zum Oberamt Weinsberg und nach dessen Auflösung dann zu dem Landkreis Heilbronn.

Verkaufsoffener Sonntag in Obersulm

Folgende Termine in Obersulm und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Obersulm nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Städte in der Nähe von Obersulm:
bretzfeld (6km), weinsberg (10.3km), oehringen (16.3km), sulzbach (18km), neckarsulm (18.6km), heilbronn (19.7km), backnang (21km), steinheim-an-der-murr (21.4km), bad-friedrichshall (23.1km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Obersulm zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):