Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Pfinztal? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Gemeinde Pfinztal befindet sich im Landkreis Karlsruhe im Bundesland Baden- Württemberg und ist eine Gemeinde ohne Stadtrechte. Östlich von Karlsruhe, an einem Nebenfluss des Rheins gelegen, ist sie die einwohnerstärkste Gemeinde im ganzen Bundesland. Die Gemeinde liegt im Tal der Pfinz - der Fluss war auch der Namensgeber. Heute besteht die Gemeinde aus den früher selbstständigen Gemeinden Berghausen, Kleinsteinbach, Söllingen und Wöschbach. Entstanden ist die Gemeinde Pfinztal im Rahmen der Gemeindereform zum 1. Januar 1974. Im Zuge dieser Reform wurden die vier ehemals selbständigen Gemeinden vereint. Pfinztal hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten, vor allem an beeindruckenden Bauwerken. So befindet sich im Ortsteil Kleinsteinbach eine der schönsten Kirchen des Weinbrenner-Klassizismus in Baden. Friedrich Weinbrenner hat die Kirche selbst entworfen und zwischen 1806 und 1817 bauen lassen. Auf der Rückseite des Landhauses befindet sich der Kirchturm, der für einen Weinbrenner einen geradezu verspielten Glockenturm hat. Die Vorderseite der Kirche zeigt zur Hauptstraße und präsentiert sich mit ihrer antiken Tempelfront in einer originellen Interpretation des klassizistischen Standardthemas. Ferner gibt es in Pfinztal einige Gedenkstätten, die man in jedem Fall bei einem Aufenthalt in dieser Region besuchen sollte. So erinnert ein Denkmal der Bildhauerin Mariella Hanstein an den sozialdemokratischen Stadtrat und späteren badischen Justizminister Ludwig Marum, der als Hitler-Gegner im Jahre 1934 im KZ Kislau ermordet wurde. Ihm zu Ehren trägt auch das Gymnasium der Gemeinde seit 1985 seinen Namen. Sehr bekannt ist auch die touristische Straße „Bertha Benz Memporial Route", die von Mannheim nach Pforzheim und zurück nach Mannheim führt. Im Jahre 1888 durchfuhr Bertha Benz zusammen mit ihren beiden Söhnen bei der ersten automobilen Fernfahrt der Geschichte auf der Hinfahrt Berghausen, Söllingen und Kleinsteinbach.

Verkaufsoffener Sonntag in Pfinztal

Folgende Termine in Pfinztal und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Pfinztal gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Pfinztal sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Kirchweih (Söllingen und Kleinsteinbach) 13:00 – 18:00 Uhr (19.09.2010)
Kirchweih (Wöschbach und Berghausen) 13:00 – 18:00 Uhr (17.10.2010)
Verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr. Anlass: Kirchweih (Söllingen und Kleinsteinbach) (18.09.2011)
Verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr. Anlass: Kirchweih (Berghausen und Wöschbach) (16.10.2011)


Städte in der Nähe von Pfinztal:
remchingen (6.4km), karlsbad (8.7km), waldbronn (9.8km), karlsruhe (13km), birkenfeld (14km), stutensee (14.1km), bruchsal (15.3km), straubenhardt (15.6km), ettlingen (16.8km),



Die letzten Suchanfragen für Pfinztal:
verkaufsoffene Sonntage Pfinztal, verkaufsoffen Pfinztal, Sonntagsöffnung Pfinztal, Sonntag Pfinztal geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Pfinztal, Verkaufsoffen 2019