Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Rheinstetten? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis







 

Wissenswertes

Die Stadt Rheinstetten liegt im Bundesland Baden-Württemberg direkt südwestlich von Karlsruhe an der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Dabei gehört die Stadt Rheinstetten zum Mittelbereich Karlsruhe. Nach Bruchsal, Ettlingen, Bretten und Stutensee ist Rheinstetten die fünftgrößte Stadt des Landkreises Karlsruhe. Seit 2005 gehört Rheinstetten zur so genannten Technologieregion Karlsruhe und gehört ebenso zum Verdichtungsraum Karlsruhe. Im Jahr 2000 erhielt die im Rahmen der Gemeindereform 1975 gebildete Gemeinde die Stadtrechte. Große Kreisstadt ist Rheinstetten seit 1.1.2005. Dabei wird Rheinstetten im Westen durch den Rhein begleitet und ist in den Rheinauen gelegen. Der Rhein bildet dabei die Grenze zwischen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Von der B 36 wird die Gemarkung grob geteilt. Östlich von der Bundesstraße B 36 betreibt man Landwirtschaft, westlich von der Bundesstraße B 36 ist die Stadt gelegen. Der Hardtwald befindet sich weiter östlich. Das Stadtgebiet Rheinstettens ist in drei Stadtteile gegliedert. Dies sind die Stadtteile Neuburgweier, Forchheim und Mörsch. Der räumlich getrennte Stadtteil Silberstreifen im Osten des Stadtgebietes, der an der Bahnstrecke Karlsruhe-Rastatt gelegen ist, gehört zu Forchheim. Nachbargemeinden beziehungsweise Nachbarstädte von Rheinstetten sind Karlsruhe, Ettlingen (Landkreis Karlsruhe ), Durmersheim und Au am Rhein (Landkreis Rastatt) sowie jenseits des Rheins in Rheinland-Pfalz Neuburg am Rhein (Landkreis Germersheim). Im Rahmen der Gemeindereform in Baden-Württemberg wurde Rheinstetten am 1.1.1975 gegründet. Die drei Gemeinden Forchheim, Mörsch und Neuburgweier schlossen sich dabei zur neuen Gemeinde Rheinstetten zusammen. Zur größten Gemeinde Baden-Württemberg ohne Stadtrechte war die Gemeinde Rheinstetten in den 1990er Jahren aufgestiegen. Sie hatte Nutzer nun mehr als 20.000 Einwohner. Deshalb wurde mit Wirkung vom 1.1.2000 das Rheinstetten das Stadtrecht verliehen. 2004 stellte die Stadt jedoch erst den Antrag auf Erhebung zur Großen Kreisstadt. Rheinstetten wurde dann mit Wirkung vom 1.1.2005 nach Beschluss des Ministerrats von Baden-Württemberg vom 14.9.2004 zur Großen Kreisstadt ernannt. Der Stadtteil Forchheim fand dabei 1086 in einer Schenkungsurkunde Kaiser Heinrichs IV. erstmals urkundliche Erwähnung.

Verkaufsoffener Sonntag in Rheinstetten

Folgende Termine in Rheinstetten und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Rheinstetten nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Städte in der Nähe von Rheinstetten:
durmersheim (6.5km), malsch (8.9km), ettlingen (10.3km), woerth (10.4km), karlsruhe (14.3km), eggenstein-leopoldshafen (16.9km), waldbronn (17.6km), gaggenau (17.7km), rastatt (19.4km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Rheinstetten zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):