Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Rotenburg (Wümme)? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Rotenburg (Wümme) liegt im Bundesland Niedersachsen rund 40 Kilometer östlich von Bremen an der Bahnstrecke Bremen-Hamburg an der Wümme und ist Kreisstadt des Landkreises Rotenburg (Wümme). Dabei ist Rotenburg in den Niederungen der drei Flüsse Rodau, Wiedau und Wümme am Westrand der Lüneburger Heide in einer Geestlandschaft gelegen. Ausgedehnte Wälder und naturbelassen Moore und der Kleine und Große Bullensee befinden sich um Rotenburg herum. Im Schutz der westlich von Rotenburg gelegenen entstand der heutige Ort. Denn Bischof Rudolf von Verden rief gegen die nahe gelegene Burg des Erzbischofs von Bremen Rothenburg als Bollwerk und Amtssitz ins Leben. Als Residenz der Bischöfe diente Rothenburg immer wieder und gehörte zum zum Stift Verden. Besondere Freiheitsrechte im Verhältnis zum Landesherrn also eine so genannte Weichbildverfassung erhielt der Ort anfang des 15. Jahrhunderts. Urkundlich werden ein Ratsmann sowie ein Bürgermeister genannt. Später wandelte sich die Bezeichnung Weichbild in Flecken. Mit Mauern und Toren wurde der Ort, der sich zum Marktflecken entwickelt hatte um 1500 befestigt. Die Reformation in Anlehnung an das lutherische Bekenntnis führte Bischof Eberhard von Holle 1566 ein. Die Herrschaft der Verdener Bischhöfe und Rotenburg endete nach dem dreißigjährigen Krieg. Zwischen 1626 und 1835 verwüsten sieben Stadtbrände Rotenburg. Bis zur Eroberung durch Dänemark 1712 dauerte die schwedische Landesherrschaft. Die Stadtrechte erhielt der Flecken Rothenburg 1929. Durch die Ansiedlung vieler Heimatvertriebener vor allem aus Schlesien und Ostpreußen stieg nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges die jetzt zum Bundesland Niedersachsen gehörende und über 90% evangelische Stadt Rotenburg sehr stark an. Stadt und Landkreis ändert 1969 den Namen von Rotenburg in Hannover. Sitz der Kreisverwaltung eines vergrößerten Landkreises Rotenburg blieb die Stadt im Rahmen der Kreisgebietsreform 1977. Sehenswert sind in Rotenburg unter anderem die evangelisch-lutherische Stadtkirche, evangelisch-lutherische Kirche "Zum Guten Hirten", Fachwerk- und Steinbauten oder das Speicherviertel am Stadtstreek.

Verkaufsoffener Sonntag in Rotenburg (Wümme)

Folgende Termine in Rotenburg (Wümme) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Rotenburg (Wümme) gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Rotenburg sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Verkaufsoffener Sonntag (26.05.2013)
Verkaufsoffener Sonntag – Herbstmarkt (13.10.2013)
In 27356 Rotenburg/ Wümme ist von 13.00 - 18.00 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag (Rowdinale) (25.05.2014)


Städte in der Nähe von Rotenburg (Wümme):
scheessel (13km), kirchlinteln (19km), visselhoevede (19.2km), verden (23.8km), langwedel (25.8km), zeven (26km), ottersberg (30.1km), walsrode (33.5km), achim (35.6km),



Die letzten Suchanfragen für Rotenburg (Wümme):
verkaufsoffene Sonntage Rotenburg (Wümme), verkaufsoffen Rotenburg (Wümme), Sonntagsöffnung Rotenburg (Wümme), Sonntag Rotenburg (Wümme) geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Rotenburg (Wümme), Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Rotenburg (Wümme) zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):