Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Schorndorf?





  Die Stadt Schorndorf liegt circa 26 km östlich von der Landeshauptstadt Stuttgarts entfernt in Baden-Württemberg. Die Stadt Schorndorf ist dabei Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden und nach Fellbach und Waiblingen die drittgrößte Stadt des Rems-Murr-Kreises. Die Stadt Schorndorf ist seit 1.1.1967 Große Kreisstadt. Die Stadt Schorndorf etablierte mit der Gemeinde Winterbach eine Verwaltungsgemeinschaft. Dabei ist die Stadt Schorndorf in einer tiefen Talerweiterung der Rems gelegen. Die Rems hingegen wird im Norden von den Berglen und dem Welzheimer Wald sowie im Süden vom Schurwald begrenzt. Im Stadtgebiet der Stadt Schorndorf fließen die kleinen Flüsse Wieslauf und Schornbach in die Rems. Sie kommen aus nördlicher Richtung. Die Städte und Gemeinden Winterbach, Remshalden, Berglen, Rudersberg, Welzheim, Urbach, Plüderhausen (alle Rems-Murr-Kreis), Adelberg, Wangen und Uhingen (alle Landkreis Göppingen) sowie Lichtenwald im Landkreis Essli Grenzen an die Stadt Schorndorf. Seit der Gebietsreform aus den 19 siebziger Jahren ist Schorndorf inklusive der Kernstadt in sieben Stadtteile aufgeteilt. Dies sind Buhlbronn, Haubersbronn, Miedelsbach, Oberberken, Schlichten, Schornbach und Weiler/Rems. Außerdem zählt man so genannte separat gelegene Wohnplätze, wie besondere Namen tragen, zu den Stadtteilen hinzu. Dies sind im einzelnen: Metzlinsweiler Hof zu Buhlbronn, Metzlinsweiler Mühle zu Haubersbronn, Unterberken zu Oberberken und Mannshaupten zu Schornbach. Außerdem besitzt auch die Kernstadt Wohngebiete, die einen eigenen Namen besitzen. Deren Bezeichnungen haben sich im Laufe der Geschichte im Hinblick auf deren Bebauung ergeben und können nicht exakt abgegrenzt werden. Dies sind beispielsweise Grauhalde und Fuchshof. Innerhalb der Region Stuttgart ist die Stadt Schorndorf ein Mittelzentrum. Das Oberzentrum dieses Mittelzentrums ist Stuttgart. Zum Mittelzentrum Schorndorf ist der Osten und Süden des Rems-Murr-Kreises, also das Rems-und Wieslauftal mit seinen angrenzenden Gebieten zugehörig. Dies sind außer Schorndorf noch die Gemeinden und Städte Alfdorf, Kaisersbach, Plüderhausen, Remshalden, Rudersberg, Urbach, Welzheim und Winterbach. Die Stadt Schorndorf erfährt erstmals im Jahre 1235 urkundliche Erwähnung. Als Graf Ulrich I. von Württemberg den Ort Schorndorf (damals noch "Uff dem Sand" genannt) um 1250 erwirbt baut er ihn zur Stadt aus. Folgende Termine in Schorndorf und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Schorndorf gefunden.









Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Schorndorf sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Stadtmarkt in Schorndorf (24.10.2010)
Beginn: 11.00 Uhr, 20. Siechenfeldfest mit tollen Attraktionen für die ganze Familie, Verkaufsoffen ab 13 Uhr, Große Tombola, Spenden Aktion: Benefiz-Menü für den Baumwasen-Treff Schorndorf (17.04.2011)
Frühlingserwachen (23.03.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-73614 Schorndorf von 12-17 Uhr Grund: Stadtmarkt (25.10.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 73614 Schorndorf 12.00 - 17.00 Uhr Grund: Frühlingserwachen (20.03.2016)


Städte in der Nähe von Schorndorf:
ebersbach (6.9km), uhingen (7.7km), rudersberg (11.1km), remshalden (11.6km), plochingen (14.3km), goeppingen (15.5km), welzheim (15.7km), lorch (15.8km), weinstadt (16.4km),



Die letzten Suchanfragen für Schorndorf:
verkaufsoffene Sonntage Schorndorf, verkaufsoffen Schorndorf, Sonntagsöffnung Schorndorf, Sonntag Schorndorf geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Schorndorf, Verkaufsoffen 2019