✅ Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Bad Rappenau? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Nordwesten des Bundeslandes Baden-Württemberg liegt nicht weit entfernt von Heilbronn die Stadt Bad Rappenau. Ende 2005 beherbergte die Stadt 20.600 Bewohner.

Erstmals in einer Urkunde wurde die Stadt im Jahr 1356 bezeichnet. Im Jahr 1604 wurde der Ort durch das Wasserschloss bereichert. Im Jahr 1822 entdeckte der damalige Salineninspektor Rosentritt ein reichhaltiges Salzlager. Am 15. Mai 1834 entstand das nach der Schirmherrin, Großherzogin Sophie von Baden, benannte Sophienbad. So nahm der Badebetrieb in Bad Rappenau seinen Einzug. Da dieses Bad sich finanziell nicht halten konnte, wurde es geschlossen und im Jahr 1845 durch das Salinen-Solbad ersetzt. Schon bald wurde diese Badeanstalt mit einem Dampfbad bereichert und ab 1886 wurde auch die Möglichkeit zur Sole-Inhalation angeboten. Ab dem Jahr 1887 verfügte der Ort über ein Kinderkurhaus und 1912 öffnete ein Sanatorium mit 120 Betten seine Pforten. Den Titel des Bades erhielt Bad Rappenau im Jahr 1930 und die Stadtrechte wurden im Oktober 1973 verliehen. Seit Anfang 2003 darf sich Bad Rappenau auch große Kreisstadt nennen.

Als Wahrzeichen der Stadt gilt das im historischen Zentrum der Stadt gelegene Wasserschloss. Hier lädt auch ein sehr ansprechender Park mit Schlosssee zu einem Spaziergang ein. Wer sich am Marktplatz befindet, hat gleich einen Blick auf das neue Rathaus der Stadt. Hier befindet sich auch die evangelische Stadtkirche, die bis aus dem Jahr 1880 zu erzählen weiss. Dass das Wasser für die Stadt Bad Rappenau sehr bedeutend ist, daran erinnert der Stadtbrunnen, der sich ebenfalls auf dem Marktplatz platziert hat. Außerdem setzt er ein Zeichen für die Verbundenheit der einzelnen Stadtteile mit der Kernstadt. Seit 1930 besteht das katholische Gotteshaus Zum Heiligsten Herzen Jesu. Diese Kirche wurde im Jahr 1955 noch erweitert. Auch der Monopteros, ein pavillonartiger Rundtempel ist ein sehr interessantes Detail des Stadtbildes. Der ehemalige Salineninspektor Rosentritt ist Ehrenbürger der Stadt. Seine letzte Ruhestätte befindet sich auf dem städtischen Friedhof.

Verkaufsoffener Sonntag in Bad Rappenau

Folgende Termine in Bad Rappenau und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Bad Rappenau gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Bad Rappenau sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Kirchweihsonntag (17.10.2010)
Kulinarissimo 2011 mit verkaufsoffenem Sonntag (15.05.2011)
35. Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag (19.06.2011)
Oktoberfest & Kirchweih mit verkaufsoffenem Sonntag (16.10.2011)
Kulinarissimo mit verkaufsoffenem Sonntag (05.05.2013)
37. Bad Rappenauer Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag (16.06.2013)
4. Bad Rappenauer Oktoberfest mit verkaufsoffenem Sonntag (20.10.2013)
Stadtfest (22.06.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-74906 Bad Rappenau von 13-18 Uhr Grund: Kirchweihsonntag (18.10.2015)


Städte in der Nähe von Bad Rappenau:
schwaigern (11.5km), leingarten (12.6km), bad-friedrichshall (16.4km), mosbach (17km), brackenheim (18.3km), sinsheim (18.7km), neckarsulm (20km), heilbronn (20.3km), eppingen (21.9km),



Die letzten Suchanfragen für Bad Rappenau:
verkaufsoffene Sonntage Bad Rappenau, verkaufsoffen Bad Rappenau, Sonntagsöffnung Bad Rappenau, Sonntag Bad Rappenau geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Bad Rappenau, Verkaufsoffen 2019