Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Schwaigern? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Schwaigern gehört zur Randzone der Metropolregion Stuttgart und liegt im Landkreis Heilbronn. An den Ausläufern des Heuchelbergs im Tal der Lein, der ein linker Nebenfluss des Neckars ist, liegt Schwaigern im Westen des Landkreises Heilbronn. Die Gemeinden und Städte Leingarten, Nordheim, Brackenheim, Eppingen, Gemmingen und Massenbachhausen (alle Landkreis Heilbronn) grenzen an die Stadt Schwaigern. Schwaigern besteht aus vier Stadtteilen und der Kernstadt Schwaigern. Die Stadtteile sind Massenbach, Stetten am Heuchelberg und Niederhofen. Im Jahre 766 wurde Schwaigern erstmalig urkundlich erwähnt. Und zwar in einer Urkunde des Lorscher Codex\'. Der Bau der Kirche ist urkundlich im 13. Jahrhundert belegt. Dort treten auch erstmals die Herren von Neipperg in der Geschichte Schwaigerns auf. Schwaigern erhielt im Jahre 1486 Marktrecht. Erstmals von der Pest heimgesucht wurde Schwaigern im Jahr 1630. Dies kostete vielen Einwohnern Schwaigerns das Leben. Die damalige Schwaigerner Burg wurde 1690 während des pfälzischen Erbfolgekrieges niedergebrannt. Durch die Mediatisierung kam Schwaigern 1806 zu Württemberg. Mehrere große Brände machten im 19. und 20. Jahrhundert große Teile des mittelalterlichen Stadtkerns zunichte. Am 1.7.1971 wurde Massenbach, am 1.9.1971 Stetten am Heuchelberg und Niederhofen zu Schwaigern eingemeindet. Mit der österreichischen Gemeinde Pönorf in Oberösterreich, die einen Ortsteil namens Schwaigern besitzt, hegt und pflegt Schwaigern seit 1988 eine Partnergemeinschaft. Ebenso unterhält Schwaigern seit 2004 eine Partnergemeinschaft mit der französischen Gemeinde La Teste-de-Buch im Département Gironde. Sehenswert ist in Schwaigern das Heimatmuseum Karl-Wagenplast-Museum, welches in der Alten Friedhofs Kapelle beheimatet ist. Dort kann man vor allem archäologische Exponate von der Jungsteinzeit bis hin zum Mittelalter aus dem Leintal bewundern. Diese Exponate entstammen aus den Grabungen des Namensgebers und Schwaigerner Ehrenbürgers Karl Wagenplast. Außerdem ziehen das Rathaus von Schwaigern, der historische Hochaltar und Jerg Ratgebs Barabara-Altar in der Stadtkirche, das Schloss mit Schlosskapelle, der Schloss-Innenhof, der Brunnen im Schloss-Innenhof mit Neippergwappen aus dem Jahre 1839, der Alte Stadtkeller aus dem Jahre 1659, das Evangelische Pfarrhaus aus dem Jahre 1776, die Schlosskapelle, alte Fachwerkhäuser und der Tierpark im Leintal immer wieder Touristen und Einheimische an, die sich diese sehenswerten Bauwerke beziehungsweise Ausflugsziele anschauen.

Verkaufsoffener Sonntag in Schwaigern

Folgende Termine in Schwaigern und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Schwaigern gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Schwaigern sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Ab 13 Uhr: Schwaigerner Frühling (03.04.2011)


Städte in der Nähe von Schwaigern:
leingarten (8.5km), brackenheim (9.6km), bad-rappenau (11.5km), eppingen (14.8km), sachsenheim (15.6km), lauffen (17.4km), sinsheim (18.8km), heilbronn (20.5km), besigheim (21.5km),



Die letzten Suchanfragen für Schwaigern:
verkaufsoffene Sonntage Schwaigern, verkaufsoffen Schwaigern, Sonntagsöffnung Schwaigern, Sonntag Schwaigern geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Schwaigern, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Schwaigern zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):