Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Eppingen? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis





.

 

Wissenswertes

Die Stadt Eppingen liegt im Bundesland Baden-Württemberg und ist eine eigenständige Große Kreisstadt. Circa 22 Kilometer in westlicher Richtung befindet sich Heilbronn und circa 41 Kilometer nordöstlich die Stadt Karlsruhe. Eppingen ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Heilbronn. Der Fluss Elsenz bahnt sich seinen Weg am Rande der Stadt. Einige der Nachbargemeinden sind zum Beispiel Güglingen, Kraichtal und Östringen. Die Gemeinden Ittlingen und Gemmingen bilden eine Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft. Eppingen ist neben der Kernstadt in die Stadtteile Elsenz, Adelshofen, Richen, Rohrbach, Kleingartach und Mühlbach gegliedert.

Die erste schriftliche Erwähnung fand Eppingen in einer Schenkungsurkunde im Jahr 985. Otto III. schenkte die Siedlung dem Bistum Worms. Die Endung "-ingen" steht im Zusammenhang mit der Völkerwanderung. Ausgrabungen von fränkischen Reihengräbern in der Nähe des Pfarrenbergs lassen ebenfalls darauf schließen, dass sich schon sehr früh die ersten Menschen in dem Gebiet niederließen. Im 11. Jahrhundert wurde der Ort unter salischer Herrschaft regiert. Ein Jahrhundert später gelangte die Gemeinde in den Besitz von Staufen. Allen Anzeichen zu Deute erhub Heinrich VI. im Jahr 1192 Eppingen zur Stadt. 1219 verpfändete Friedrich II. die Gemeinde an den Markgrafen Hermann V. In den darauf folgenden Jahren wurde Eppingen noch öfters verpfändet, wobei das Stadtrecht bestehen blieb. 1364 gewann man Nieder-Mühlbach und im Jahr 1372 die Gemeinde Ober-Mühlbach zum Ort dazu. 1435 begann man mit dem Bau einer Pfarrkirche. Im 15. und 16. Jahrhundert erfuhr die Stadt einen wirtschaftlichen Aufschwung. Zum freudigen Ereignis erstellte man 1421 eine Lateinschule. Im Pfälzer Erbfolgekrieg schlugen Truppen der deutschen Reichsarmee ihr Lager genau zwischen Eppingen und Stebbach auf. Im 18. Jahrhundert entwickelte sich eine ärmliche Tagelöhnersiedlung, welche von den Bewohnern das "Linsenviertel" genannt wurde. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts freute sich Eppingen über den Anschluss an das überregionale Eisenbahnnetz. Im Jahr 2000 erreichte der Ort die Einwohnergrenze von 20.000 und wurde zwei Jahre später zur Großen Kreisstadt erhoben.

Eppingen unterhält mit der französischen Stadt Wassy, der ungarischen Kleinstadt Szigetvár sowie der englischen Stadt Epping eine Städtepartnerschaft.

Verkaufsoffener Sonntag in Eppingen

Folgende Termine in Eppingen und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Eppingen nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Eppingen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:

2010, Sonntag 03. Oktober


Datum: 03.10.
Ort: Eppingen (Baden-Württemberg)
traditionelle Eppinger Kirchweih



2011, Sonntag 15. Mai


Datum: 15.05.
Ort: Eppingen (Baden-Württemberg)
Eppinger Bärlauchfest mit verkaufsoffenem Sonntag und Straßenmusikerfestival



2015, Sonntag 04. Oktober


Datum: 04.10.
Ort: Eppingen (Baden-Württemberg)
Kirchweih - Verkaufsoffener Sonntag von 13.00 - 18.00 Uhr





Städte in der Nähe von Eppingen:
sinsheim (12.4km), oberderdingen (13.8km), schwaigern (14.8km), kraichtal (17.5km), sachsenheim (19.1km), brackenheim (21.9km), bad-rappenau (21.9km), vaihingen (22.1km), bretten (22.4km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Eppingen zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):