Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Bad Soden am Taunus? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Sehenswürdigkeiten in Bad Soden am Taunus

Paulinenschlösschen

Das kleine Schloss wurde im Jahr 1847 für die Herzogin Pauline von Nassau errichtet, einige Jahre zuvor hatte die Herzogin hier ihren Urlaub verbracht. Da der Kuraufenthalt so angenehm war, gab sie den Auftrag, in Bad Soden eine Sommerresidenz zu bauen. Schon bald darauf, 1855 starb Pauline, doch zuvor verkaufte sie ihr Schloss an einen Arzt, Dr. Georg Thilenius. Er machte daraus eine Pension, im Jahr 1909 schließlich kaufte die Stadt das Anwesen. Zahlreiche Fürsten, Minister, Offiziere wohnten im ehemaligen Sommerhaus der Herzogin, so etwa auch Fürstin von Bismarck und ihre Tochter während ihres Kuraufenthalts 1872, außerdem verbrachten hier König Wilhelm von Württemberg und Helmuth Karl Bernhard von Molke hier ihren Aufenthalt. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren hier ein Café und ein Restaurant untergebracht, heute ist hier unter anderem das städtische Bürgerbüro hier eingezogen, das Gebäude steht unter Denkmalschutz. Zum Schlösschen gehören ein Wohnhaus, Wirtschaftsräume, ein Garten und etwas Ackerland. Direkt gegenüber befindet sich die ebenfalls sehenswerte Parkvilla. Auch sie stammt aus der Zeit der Herzogin Pauline und gehörte ebenfalls Dr. Thilenius.

Wissenswertes

Im Main-Taunus-Kreis befindet sich die an den Südhängen des Taunus gelegene Kurstadt Bad Soden. Wohlhabende Berufspendler nach Frankfurt am Main lassen sich hier gerne nieder. Im Jahr 2005 beherbergte die Stadt 21.412 Einwohner.

Seit 1977 besteht die Stadt Bad Soden aus drei Stadtteilen. Das sind Altenhain, Bad Sonden und Neuenhain.

Zum ersten Mal schriftlich taucht der Ort in einer Urkunde von 1190 auf. Bis 1803 konnte sich das heutige Bad Soden als freies Reichsdorf durchsetzen. Die Sodener Salzquellen wurden in einer kaiserlichen Urkunde im Jahr 1437 erstmals schriftlich erwähnt. Der Kurbetrieb hält seit dem Jahr 1701 seinen Einzug. Die Stadt entwickelte sich bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts zum internationalen Kurort, der bei namhaften Gästen Europas sehr beliebt war. Im Jahr 1922 erhielt der Ort das Prädikat Bad und 1947 wurden Bad Soden die Stadtrechte verliehen.

Bad Soden pflegt Städtepartnerschaften zu Städten in Frankreich, Österreich, Tschechien und Japan. In Frankreich ist das die Stadt Rueil-Malmaison und in Österreich handelt es sich um die weltberühmte Stadt Kitzbühel. In Tschechien ist der Ort Franzensbad betroffen und in Japan wird eine Partnerschaft mit der Stadt Yoro-cho unterhalten.

Als besonderer Höhepunkt der Stadt gilt das Hundertwasserhaus. Im Stil eines englischen Landschaftsparks entstand im Jahr 1823 der Alte Kurpark in der Nähe der Königsteiner Straße. Seltene Bäume, die aus dem Jahr der Gründung herrühren, spenden hier den Spaziergängern im Sommer Schatten. Auch von exotischen Bäumen, wie dem Trompetenbau, dem Mammutbaum oder dem Ginkgobaum können sich die Besucher des Parks inspirieren lassen. Neben dem Alten Kurpark, stellt die Stadt auch noch einen Neuen Kurpark, den Quellenpark und den Wilhelmspark zur Verfügung, um sich zu erholen und sich wohlzufühlen. Der Stadtteil Neuenhain beherbergt ein Naturdenkmal, die Drei Linden.

Das Heilbad Bad Sodens wurde im Jahr 2007 noch um eine koreanische Sauna bereichert.

Es ist nicht verwunderlich, dass die Stadt Anziehungspunkt für die pharmazeutische Industrie ist.









Verkaufsoffener Sonntag in Bad Soden am Taunus

Folgende Termine in Bad Soden am Taunus und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Bad Soden am Taunus gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Bad Soden sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Verkaufsoffener Sonntag anlässlich einer großen Autoschau (10.04.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (26.05.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (06.04.2014)
Märchenwoche (27.04.2014)


Städte in der Nähe von Bad Soden am Taunus:
kronberg (4.1km), schwalbach-am-taunus (4.6km), koenigstein (4.9km), kelkheim (5.2km), steinbach (8.6km), kriftel (9.3km), eschborn (10.1km), oberursel (11km), hofheim (11km),



Die letzten Suchanfragen für Bad Soden am Taunus:
verkaufsoffene Sonntage Bad Soden am Taunus, verkaufsoffen Bad Soden am Taunus, Sonntagsöffnung Bad Soden am Taunus, Sonntag Bad Soden am Taunus geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Bad Soden am Taunus, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Bad Soden am Taunus zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):