Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Bexbach? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis







 

Wissenswertes

Die Stadt Bexbach gehört mit ihren ungefähr 19.000 Einwohnern zum Saarpfalz-Kreis. Bexbach gehört zum Saarland, liegt jedoch unmittelbar an der Grenze zum Bundesland Rheinland-Pfalz.

Bexbach ist mit den Orten Neunkirchen/Saar und der Verbandsgemeinde Waldmohr benachbart.

Erstmals in einer Urkunde taucht der Ort im Jahr 1219 auf. Als man in dem Gebiet von Bexbach auf Eisen- und Kohlevorkommen gestossen war, konnte der Ort erblühen. Es wurden die Schächte Bexbach, Höchen und Frankenholz geschaffen, über die die Bodenschätze dann abgebaut wurden. Es ist naheliegend, dass sich die Stadt nun von der Landwirtschaft abwandte und ein Grossteil der Arbeitskräfte einen Platz im Bergbau fand. Im Jahr 1849 wurde Bexbach durch seinen Bahnhof bereichert. Heute handelt es sich hier um die älteste Bahnstation des Saarlandes. Der Geschichte des Bergbaus wurde dann im Jahr 1959 Einhalt geboten. In diesem Jahr wurden die beiden letzten Gruben Bexbach und Frankenholz ausser Betrieb genommen.

Im Jahr 1974 wuchsen die bisher eigenständigen Gemeinden Frankenholz, Höchen, Kleinottweiler, Niederbexbach und Oberbexbach mit der Stadt Bexbach zusammen.

Es ist auch interessant zu wissen, dass die Gesamtverschuldung der Stadt Bexbach zu Anfang des Jahres 2007 stattliche 27 Millionen Euro betragen hat.

Seit dem Jahr 1936 pflegt Bexbach eine Weinpatenschaft mit dem Ort Edenkoben im Bundesland Rheinland-Pfalz. Eine Städtepartnerschaft besteht seit 1979 mit dem Ort Goshen, der im Bundesstaat Indiana in den USA zu finden ist. Auch mit dem Ort Pornichet in der französischen Bretagne besteht seit 1985 ein partnerschaftliches Band. Eine enge freundschaftliche Verbindung besteht gegenwärtig mit der Kleinstadt Cinigiano in Italien.

Der Blumengarten, den Bexdorf seinen Besuchern zu bieten hat, besteht seit dem Jahr 1951. Er wurde anlässlich der Ausstellung "Garten und Blumen im sozialen Wohnungsbau" angelegt. Hier ist auch der Hindenburgturm ansässig, der das Bergbaumuseum beheimatet. Wer den Hindenburgturm besucht, sollte auf jeden Fall auch die oberste Etage besteigen, um den beachtlichen Ausblick geniessen zu können.



Verkaufsoffener Sonntag in Bexbach

Folgende Termine in Bexbach und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Bexbach nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Städte in der Nähe von Bexbach:
ottweiler (6.5km), kirkel (8.4km), neunkirchen (9.2km), homburg (11.1km), sankt-wendel (13.5km), spiesen-elversberg (13.9km), blieskastel (14.7km), schiffweiler (14.9km), sankt-ingbert (17.3km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Bexbach zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):