Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Coswig (Sachsen)? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Landkreis Meißen im Bundesland Sachsen findet sich die Große Kreisstadt Coswig. Im Jahr 2004 wurde die Stadt von 22.449 Einwohnern belebt.

Ausser dem eigentlichen Ort Coswig vervollstänigen die Ortsteile Kötitz, Neucoswig, Bockwitz, Sörnewitz und Neusörnewitz das Stadtbild.

Seinen geschichtlichen Ursprung hat die Stadt Coswig in einem Kirchdorf, dessen Wirtschaft im 15. Jahrhundert vom Weinbau geprägt war. Im Jahr 1839 erhielt der Ort den Anschluss an die Eisenbahn und konnte so zunehmend wachsen. Genau 100 Jahre später wurde Coswig dann zur Stadt ernannt.

Der Ortsteil Brockwitz wurde in einer Übereignungsurkunde im Jahr 1013 zu ersten Mal dokumentiert. Kötitz trat 190 Jahre später erstmals schriftlich in Erscheinung. Im Jahr 1205, also zwei Jahre später, trat Sörnewitz als Mühlenort erstmals in Schriftform auf. So kam der Ortsteil im Jahr 2005 in den Genuss, sein 800-jähriges Bestehen feiern zu dürfen. Coswig selbst wurde im Lehnbuch von Friedrich dem Strengen im Jahr 1350 erstmals schriftlich aufgeführt.

Coswig unterhält eine Städtepartnerschaft mit dem tschechischen Ort Lovosice. In Deutschland ist die Stadt mit Ravensburg partnerschaftlich verbunden.

Wer den Ortsteil Sörnewitz in Richtung Osten verlässt, findet sich bald im Spaargebirge wieder. Hier ist an der Boselspitze auch ein Ausichtspunkt platziert.

Die Barock-Kirche in Bockwitz ist genauso sehenswert, wie die Peter-Pauls-Kirche. Auch die Kirche "Hl.Kreuz" freut sich immer wieder über interessierte Besucher.

Der Herrensitz "Rote Presse" ist eine sehr bedeutende Sehenswürdigkeit der Stadt. Ebenso dürfen die Karrasburg und die Villa Theresa bei keiner Stadtbesichtigung fehlen.

Der Hohe Stein ist ein weiterer Aussichtspunkt, den die Stadt ihren Besuchern zur Verfügung stellt.

Natürlich darf an dieser Stelle auch der Rathaus-Neubau nicht unerwähnt bleiben.

Der namhafte Gartenbau-Pionier Carl Romer geht als bedeutende Persönlichkeit aus der Stadt hervor. Coswig ist auch stolz auf ihre bekannte Pianistin und Komponistin Teresa Carreno. Ebenso sind der Komponist Eugen d´Albert und der Liedermacher Gerhard Schöne Berühmtheiten, die aus der Stadt Coswig hervorgehen.



Verkaufsoffener Sonntag in Coswig (Sachsen)

Folgende Termine in Coswig (Sachsen) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Coswig (Sachsen) gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Coswig sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Laubhaufenfest (17.10.2010)
Adventsshopping zum Weihnachtsmarkt (05.12.2010)
Verkaufsoffener Sonntag (13.04.2014)
In 01640 Coswig ist bevorstehender Muttertag (Zum verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte geöffnet 12 - 18 Uhr) (04.05.2014)
1000 Jahre Brockwitz (22.06.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-01640 Coswig von 12-18 Uhr Grund: Herbstmarkt (18.10.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 01640 Coswig 12-18 Uhr Grund: Weihnachtsmarkt (06.12.2015)


Städte in der Nähe von Coswig (Sachsen):
weinboehla (2.8km), radebeul (7.4km), meissen (12.2km), wilsdruff (13.8km), freital (16.4km), grossenhain (16.6km), dresden (17.4km), bannewitz (21.8km), ottendorf-okrilla (27.2km),



Die letzten Suchanfragen für Coswig (Sachsen):
verkaufsoffene Sonntage Coswig (Sachsen), verkaufsoffen Coswig (Sachsen), Sonntagsöffnung Coswig (Sachsen), Sonntag Coswig (Sachsen) geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Coswig (Sachsen), Verkaufsoffen 2019