Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Duderstadt? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis










Wissenswertes

Duderstadt liegt im Bundesland Niedersachsen und gehört zum Landkreis Göttingen. Die Stadt befindet sich an der Grenze zu Thüringen. Circa 20 Kilometer nordöstlich befindet sich der Harz.

Forschungen ergaben, dass Duderstadt erstmalig 929 in einer Urkunde erwähnt wurde. Die Namensgebung ist noch nicht eindeutig geklärt. Man vermutet, dass drei Brüder die Stadt erbauten und als sie sich nicht auf einen Namen einigen konnten, nannten sie den Ort "Duderstadt". Resultierend aus einem Streitgespräch "Gib DU DER STADT einen Namen." 262 Jahre lang wurde der Ort von dem Stift Quedlinburg verwaltet bis die Stadt als "Lehen" 1237 an den Grafen Heinrich Raspe von Thüringen abgegeben wurde. Gerade mal 10 Jahre später wurde "Lehen" wieder an Otto das Kind weitergereicht und blieb circa 100 Jahre unter welfischer Herrschaft. Später wurde die Stadt von den Braunschweiger Herzögen massiv gefördert und erlebte lange Zeit einen anhaltenden Wirtschaftsaufschwung. Zudem trug ihre günstige Lage an zwei wichtigen Handelsstraßen zur Verbesserung und Erweiterung des Handels bei. Kaufleute konnten Straßen, die bis nach Italien oder Belgien führten, für ihre Geschäfte nutzen. Im 14. Jahrhundert blühte der Handel, die Einwohnerzahl nahm vehement zu und Duderstadt brachte es insgesamt auf ein Gebiet mit 16 Dörfern. Im 15. Jahrhundert erlitt die Stadt eine schwere Krise, da die Handelsstraßen verlagert wurden und die Hanse verschwand. Im Dreißigjährigen Krieg und im Siebenjährigen Krieg traf es die Stadt jedoch weitaus verheerender. Epidemien breiteten sich aus und viele Häuser und Gebäude wurden zerstört. Im Zweiten Weltkrieg wurde Duderstadt für Nazi Aufmärsche und sogar ein KZ missbraucht. Auf dem Stadtwappen sind zwei goldene Löwen mit blauen Zungen und rotem Hintergrund abgebildet. Die Zeichnung geht auf das 1255 verwendete Siegel der Stadt zurück.

Über die Bundesstraße 247 und die Autobahn 38 kann man Duderstadt gut erreichen. Die ehemaligen Bahnlinien wurden leider eingestellt. Die wichtigsten Wirtschaftszweige sind die verarbeitende Gewerbe-, Energie- und Bauindustrie.

Verkaufsoffener Sonntag in Duderstadt

Folgende Termine in Duderstadt und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Duderstadt gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Duderstadt sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Apfel- und Birnenmarkt (10.10.2010)
Eichsfelder Wurstmarkt (07.11.2010)
Am 02. Oktober 2011 werden die Geschäfte von 13.00 Uhr - 18.00 Uhr im Rahmen des Apfel- und Birnenmarktes öffnen (02.10.2011)
Verkaufsoffen im Rahmen des Eichsfelder Wurstmarktes von 13.00 Uhr - 18.00 Uhr (06.11.2011)
In 37115 Duderstadt ist Frühlingsmarkt von 13.00 - 18.00 Uhr (17.03.2013)
In 37115 Duderstadt ist Gartenmarkt (Zum verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte geöffnet 13 - 18 Uhr) (04.05.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-37115 Duderstadt von 13-18 Uhr Grund: Apfel- und Birnenmarkt (11.10.2015)


Städte in der Nähe von Duderstadt:
leinefelde-worbis (15.3km), herzberg (17.8km), heilbad-heiligenstadt (20.7km), bad-lauterberg (21.8km), osterode (23.3km), clausthal-zellerfeld (33.6km), northeim (36.1km), muehlhausen (36.6km), goettingen (36.8km),



Die letzten Suchanfragen für Duderstadt:
verkaufsoffene Sonntage Duderstadt, verkaufsoffen Duderstadt, Sonntagsöffnung Duderstadt, Sonntag Duderstadt geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Duderstadt, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Duderstadt zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):