Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Fürstenwalde/Spree? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Fürstenwalde liegt im Bundesland Brandenburg und gehört zum Landkreis Oder-Spree. Die Gemeinde ist vom Berliner Urstromtal umgeben. Am Rande der Stadt bahnt sich die Spree ihren Weg. Im Süden grenzen die Rauener Berge und im Norden die Grundmoränenfläche des Lebus an.

Die Stadt entstand an einer Engstelle des Urstromtales, was damals typisch für eine Stadtgründung war. Im Mittelalter war der Ort relativ unproblematisch erreichbar. Eine erste schriftliche Erwähnung fand Fürstenwalde 1272. Im Jahr 1373 wurde die Gemeinde als Sitz des Bistums offiziell bestätigt. Die Kathedrale im Ort war zuvor durch Truppen Karls IV. zerstört worden. Bis zur Aufhebung des Bistums war Fürstenwalde bis zum Jahr 1598 eine Mediatstadt.

Die Stadtverordnetenversammlung setzt sich aus dreißig Stadtverordneten und dem regierenden Bürgermeister zusammen. Vorherrschend ist die PDS mit neun Sitzen. Danach folgen die CDU mit acht Sitzen, die SPD mit sieben Sitzen, die FDP mit vier Sitzen und die Grünen mit zwei Sitzen. Dieser Stand beruht allerdings auf der Kommunalwahl vom 26. Oktober 2003. Fürstenwalde führt mit der polnischen Stadt Choszczno und der hessischen Stadt Reinheim eine Städtepartnerschaft. Ein Freundschaftsabkommen hat Fürstenwalde mit den Städten Cestas in Frankreich und der polnischen Stadt Sanok geschlossen.

Auch einige Sehenswürdigkeiten gibt es in Fürstenwalde zu begutachten. Immer einen Besuch wert ist das Museum Fürstenwalde. Für einen Ausflug mit der ganzen Familie ist der Heimattiergarten empfehlenswert. Dort sind rund 300 Tiere zu Hause. Sehenswert ist der 1446 gegründete Evangelische Dom St. Marien. Er wurde nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut und gilt heute als einer der zwei "echten" Dome im Bundesland Brandenburg. Ebenfalls hübsch anzusehen ist das Rathaus, welches aus dem 15. Jahrhundert stammt. Vor allem barockisierte Fachwerkhäuser prägen das Stadtbild. Die einzige Kirche, die den vielen Kriegen unversehrt entkommen konnte, ist die 1883 erbaute Altlutherische Kirche. Das historische Bauwerk inklusive dem dazugehörigen Pfarrhaus stehen unter Denkmalschutz.

Verkaufsoffener Sonntag in Fürstenwalde/Spree

Folgende Termine in Fürstenwalde/Spree und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Fürstenwalde/Spree gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Fürstenwalde sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Frühlingsfest (30.05.2010)
Handwerker- und Bauernmarkt (12.09.2010)
Mittelaltermarkt (10.10.2010)
Weihnachtsmarkt (12.12.2010)
Centerweihnacht, Adventssingen (19.12.2010)
Verkaufsoffener Sonntag in D-15517 Fürstenwalde von 13.00 - 20.00 Uhr Grund: Mittelaltermarkt (11.10.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 15517 Fürstenwalde 13.00 - 20.00 Uhr Grund: Weihnachtsmarkt (13.12.2015)


Städte in der Nähe von Fürstenwalde/Spree:
strausberg (30.3km), ruedersdorf (30.9km), erkner (34.4km), petershagen-eggersdorf (34.9km), fredersdorf-vogelsdorf (37.7km), schoeneiche (41.3km), neuenhagen (44.7km), bad-freienwalde (45.1km), hoppegarten (46.6km),



Die letzten Suchanfragen für Fürstenwalde/Spree:
verkaufsoffene Sonntage Fürstenwalde/Spree, verkaufsoffen Fürstenwalde/Spree, Sonntagsöffnung Fürstenwalde/Spree, Sonntag Fürstenwalde/Spree geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Fürstenwalde/Spree, Verkaufsoffen 2019