Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Halle (Westf.)? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Halle-Westfalen liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und gehört zum Kreis Gütersloh. Die angrenzenden Nachbargemeinden sind Borgholzhausen, Werther, Steinhagen, Harsewinkel und Versmold. Halle ist in folgende Stadtteile gegliedert: Bokel, Gartnisch, Hesseln, Hörste, Kölkebeck, Künsebeck, Ascheloh und Eggeberg. Heute zählt die Gemeinde rund 21.600 Einwohner. Seit 1984 pflegt Halle eine Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Ronchin. Auf dem Stadtwappen von Halle sind drei Lilien mit silbernen Stilen abgebildet. Darauf ist das Wappen der Grafschaft Ravensberg zu sehen. Es stellt drei rote Sparren dar.

Der Stadtrat besteht aus 38 Mitgliedern. Dabei ist die CDU führend. Sie ist mit insgesamt 14 Sitzen vertreten. Danach folgt die SPD mit elf Sitzen. Die GRÜNEN sind mit drei Sitzen dabei. Die FDP und die UWG sind mit jeweils zwei Sitzen vertreten. Die STU konnte immerhin sechs Sitze ergattern. Diese Zahlen basieren auf der Kommunalwahl vom 26. September 2004. Die derzeitige amtierende Bürgermeisterin ist Anne Elisabeth Rodenbrock-Wesselmann von der SPD. Sie regiert bereits seit 2002.

Für Besucher hat Halle auch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Der Kirchplatz wird von zahlreichen Bäumen und Fachwerkbauten umgeben. Dort befindet sich auch die evangelische Pfarrkirche. Der einschiffige Gewölbebau stammt aus dem 13. Jahrhundert und besitzt einen quadratischen Chor mit Westturm. Im 15. Jahrhundert hatte man ein südliches Seitenschiff hinzugefügt. Der nördliche Anbau wurde im Jahr 1886 errichtet. Die Innenausstattung ist im Barockstil. Darunter befindet sich auch eine original erhaltene Kanzel aus Sandstein aus dem Jahr 1716. Im nördlichen Seitenschiff ist eine Emporenbrüstung aus dem Jahr 1661. Das ehemalige Kiskerhaus wird heute als Volkshochschule genutzt. Ehemals war hier die Kisker-Brennerei zu Hause. Der Kernbau stammt aus dem Jahr 1692. In Halle befindet sich das "Museum für Kindheits- und Jugendwerke bedeutender Künstler", welches in Deutschland einmalig ist. Hier wird ein besonderer Fokus auf die Arbeiten von August Macke, Paul und Felix Klee oder Pablo Picasso gelegt.

Verkaufsoffener Sonntag in Halle (Westf.)

Folgende Termine in Halle (Westf.) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Halle (Westf.) gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Halle sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Laternenmarkt in Halle / Westfalen (07.11.2010)
Adventsshopping (28.11.2010)


Städte in der Nähe von Halle (Westf.):
werther (5.9km), steinhagen (8.6km), spenge (13.5km), melle (15.9km), guetersloh (16.8km), bielefeld (19.8km), versmold (20.1km), enger (22.9km), harsewinkel (23.1km),



Die letzten Suchanfragen für Halle (Westf.):
verkaufsoffene Sonntage Halle (Westf.), verkaufsoffen Halle (Westf.), Sonntagsöffnung Halle (Westf.), Sonntag Halle (Westf.) geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Halle (Westf.), Verkaufsoffen 2019