Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Hungen? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Hungen liegt an der Grenze zwischen den fruchtbaren Wiesen der Wetterau und den steilen Höhen des Vogelsbergs im Süden des Gießener Landkreises. Die hessische Stadt, in der knapp 13000 Einwohner leben, besteht seit der kommunalen Neugliederung Ende der 1970er Jahre aus Bellersheim, Inheiden, Rodheim-Horloff, Rabertshausen, Nonnenroth, Langd, Obbornhofen, Steinheim, Trais-Horloff, Utphe und Villingen. Die lange Geschichte der Stadt ist heute noch in ihrer historischen Altstadt mit den Fachwerkbauten sichtbar. 782 wurde die Kernstadt Hungen zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Kaiser Karl der Große schenke die Ortschaft mit den umliegenden Siedlungen dem Stift Hersfeld. Die Kirchenmänner ließen aus den kleinen Dörfern den so genannten "Hersfeld\'schen Mark" wachsen. In der späteren Zeit, in der Zugehörigkeit und die Herrschaft über Hungen oft wechselnden, bekam Hungen durch Kaiser Friedrich III. das Marktrecht verliehen. Er bestimmte, dass Hungen vom 28. Oktober bis zum 11. November einen Markt abhalten durfte, der heute noch als "Allerheiligenmarkt" Tradition hat. Aus jener Zeit erhalten ist noch heute das Hungener Schloss, das auf einem kleinen Burghügel Mitte des 15. Jahrhunderts errichtet wurde. Es steht auf den Resten einer älteren Burg, von der seit 1383 schriftliche Beweise existieren. Das älteste Bauwerk der Stadt Hungen ist die evangelische Stadtkirche, die bereits 1286 urkundlich erwähnt wurde. Sie vereint die Baustile der Romantik, Gotik, Renaissance und des Barocks in einzigartiger Weise und wurde zu einem architektonischen Vorbild für viele Kirchenbauten der Reformation, die im 17. und 18. Jahrhundert entstanden. Als Besonderheit galten damals der Grundriss als gedrungenes Rechteck, die Zweigeschossigkeit und der Treppenturm im südlichen Ende der Kirche, der zu Empore und Kirchenboden hinaufführt. Fast ebenso alt wie Hungen selbst ist der Ortsteil Obbornhofen, der 767 zum ersten Mal im berühmten Lorscher Kodex erwähnt wird. In einem Fachwerkhaus in Obbornhofen befindet sich das Heimatmuseum, das in 14 Schauräumen alte Handwerkskunst, aber auch Alltagsgegenstände aus früheren Zeiten zeigt. Das benachbarte Rathaus ist mit einer Bauzeit um 1550 das älteste im Landkreis.

Verkaufsoffener Sonntag in Hungen

Folgende Termine in Hungen und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Hungen gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Hungen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Stadtfest (trotz Baustelle) mit Baustellen-Beach-Club-Party (01.08.2010)


Städte in der Nähe von Hungen:
lich (10km), nidda (11.6km), gruenberg (14.1km), reiskirchen (14.5km), laubach (14.6km), buseck (20.4km), pohlheim (21.7km), altenstadt (22.2km), muecke (22.4km),



Die letzten Suchanfragen für Hungen:
verkaufsoffene Sonntage Hungen, verkaufsoffen Hungen, Sonntagsöffnung Hungen, Sonntag Hungen geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Hungen, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Hungen zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):