Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Köthen (Anhalt)? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Landkreis Köthen fungiert die gleichnamige Stadt Köthen als Kreisstadt. Im Jahr 2006 wurden hier 29.519 Bewohner gezählt.

Im Jahr 1115 wurde der Ort zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Bereits im Jahr 1194 verfügte der Ort über eigene Getreidemaße und eine Münzstätte. Im Jahr 1313 wurde das heutige Köthen erstmals als Stadt bezeichnet. Die Ersterwähnung des Schlosses geht auf das Jahr 1396 zurück. Erzbischof Günther II. von Magdeburg belagerte den Ort im Jahr 1406. Im Laufe seiner Geschichte wurde Köthen von mehreren verheerenden Pestepidemien heimgesucht. Im Jahr 1717 stellte Fürst Leopold Johann Sebastian Bach als neuen Kapellmeister seiner Hofkapelle ein. Auch der bekannte Homöopath Samuel Hahnemann fungierte von 1821 bis 1834 als Fürstlicher Leibarzt in Köthen. Die erste Eisenbahn wurde am 9. Juni 1840 in Köthen erwartet. Im Laufe der folgenden Jahre entwickelte die Stadt sich zum ersten Bahnknotenpunkt Deutschlands.

Im Ferdinandsbau des Köthener Schlosses ist das einzige ornithologiegeschichtliche Museum der Welt beheimatet. Hier hat auch noch eine Prähistorische Sammlung ihren Platz gefunden. Sehr bemerkenswert ist auch das Historische Museum, das ebenfalls im Köthener Schloss zu finden ist.

Seit dem Jahr 1967 wird das kulturelle Programm der Stadt durch die beliebten "Köthener Bachfesttage" belebt.

Neben dem Schloss sind auch das Bachdenkmal, der Hallesche Turm, der Magdeburger Turm, die Löwenapotheke, das Rathaus, die Stadtbibliothek und der Altdeutsche Hof einen Besuch wert.

Einige ansprechende Parkanlagen, die sich im Stadtgebiet befinden, laden ihre Gäste zu ein wenig Erholung ein. Die Stadt Köthen unterhält eine Städtepartnerschaft mit dem Ort Wattrelos, der in Frankreich beheimatet ist. Ein weiteres partnerschaftliches Verhältnis besteht mit dem Ort Siemianowice Slaskie in Polen. Darüber hinaus bestehen mit den zwei deutschen Orten Langenfeld in Nordrhein-Westfalen und Lüneburg in Niedersachsen freundschaftliche Bande.

Wer Köthen besucht, kommt vielleicht in den Genuss, die Köthener Schusterpfanne zu speisen. Der mit Kartoffeln und Birnen überbackene Schweinebraten gilt hier als kulinarische Spezialität.

Verkaufsoffener Sonntag in Köthen (Anhalt)

Folgende Termine in Köthen (Anhalt) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Köthen (Anhalt) gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Köthen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Töpfermarkt (22.06.2014)


Städte in der Nähe von Köthen (Anhalt):
calbe (26.1km), zerbst (26.6km), bernburg (27.3km), halle (28.9km), dessau (29.8km), rosslau (31.4km), wolfen (34.5km), gommern (37.8km), schoenebeck (39.2km),



Die letzten Suchanfragen für Köthen (Anhalt):
verkaufsoffene Sonntage Köthen (Anhalt), verkaufsoffen Köthen (Anhalt), Sonntagsöffnung Köthen (Anhalt), Sonntag Köthen (Anhalt) geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Köthen (Anhalt), Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Köthen (Anhalt) zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):