Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Krummhörn? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis





.

 

Wissenswertes

Im Bundesland Niedersachsen hat im Landkreis Aurich die Gemeinde Krummhörn ihren Platz gefunden. Die Gemeinde hat sich in die Landschaft Ostfrieslands eingebettet. Krummhörn hat sich direkt an der Nordseeküste angesiedelt und nach 26 Kilometern gelangt man in die Kreisstadt Aurich. Von den Fluten der Nordsee wird die Gemeinde durch Deiche geschützt.

Die Form des heutigen Gemeindegebietes entstand im Zuge einer Gemeindereform im Jahr 1972. Hier wurden 19 bisher selbständige Gemeinden zum neuen Gemeindegebiet Krummhörn zusammengefasst. So besteht Krummhörn nun aus den Ortsteilen Campen, Canum, Eilsum, Freepsum, Greetsiel, Grimersum, Groothusen, Hamswehrum, Jennelt, Loquard, Manslagt, Pewsum, Pilsum, Rysum, Upleward, Uttum, Visquard, Woltzeten und Woqard. Der Ort Pewsum ist als Hauptort der Gemeinde bekannt.

Politisch vertreten wird die Gemeinde Krummhör von einem Gemeinderat. 30 Ratsfrauen und Ratsherren entscheiden hier über die politischen Belange des Ortes. Als Oberhaupt fungiert hier der Bürgermeister.

Natürlich hat die Gemeinde auch einiges an Kultur zu bieten. So ist im Zentrum von Pewsum die Manningaburg mit ihrem Burgmuseum anzufinden. In einem dreistöckigen Galerieholländer hat das Mühlenmuseum Pewsums seinen Platz gefunden. Zudem ist in Campen das Ostfriesische Landwirtschaftsmuseum beheimatet.

Als eines der bedeutendsten Bauwerke der Gemeinde geht der Pilsumer Leuchtturm hervor. Er ragt 13 Meter in die Höhe und ist als kleinster Leuchtturm an der deutschen Nordseeküste bekannt.

Das Gegenstück hierzu bildet der Campende Leuchtturm, der eine Höhe von 65 Metern vorzuweisen hat. Er gilt als größter Leuchtturm der deutschen Nordseeküste.

Die Pilsumer Kreuzkirche weiß bis aus dem 12. Jahrhundert zu erzählen und freut sich jederzeit auf interessierte Besucher.

Nicht unerwähnt bleiben darf hier auch die Kirche in Eilsum, deren Geschichte bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht.

Bemerkenswert ist auch die Kirche in Manslagt, die im 14. Jahrhundert erbaut worden ist.

Der Hafen Greetsiel rundet das Angebot an Sehenswürdigkeiten in der Gemeinde ab.

Im Sommer lädt die Gemeinde Krummhörn jedes Jahr wieder zum Schlickschlittenrennen ein.

Verkaufsoffener Sonntag in Krummhörn

Folgende Termine in Krummhörn und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Krummhörn nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Keine vergangenen verkaufsoffenen Sonntage für Krummhörn im Archiv gefunden

Städte in der Nähe von Krummhörn:
emden (13.3km), norden (13.8km), suedbrookmerland (28.1km), ihlow (30.9km), aurich (40.8km), weener (41.5km), moormerland (43.5km), leer (45.3km), westoverledingen (49.9km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Krummhörn zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):