Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Südbrookmerland? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Gemeinde Südbrokermerland liegt zwischen Aurich, Norden und Emden in Ostfriesland. Durch einen Zusammenschluss früherer selbstständiger Gemeinden, die heute Ortsteile von Südbrokermerland sind, entstand die Gemeinde Südbrokermerland am 1. Juli 1972 im Zuge der Gemeindegebietsreform. Dabei sind diese Ortsteile wiederum das Ergebnis des Zusammenschlusses von Dörfern. Diese Dörfer beziehungsweise diese Dorfortsteile sind deutlich von danach abgegrenzt. Dies sind die Ortsteile Bedekaspel, der aus Bedekaspel (Dorf), Bedekaspeler Marsch und Wochenendsiedlung besteht. Der Ortsteil Forlitz-Blaukirchen, der aus Blaukirchen und Forlitz besteht. Die Ortsteile Moordorf, Moorhusen, Münkeboe, Oldeborg, der aus Engerhafe, Fehnhusen, Oldeborg (Dorf), Upende und dem östlichen Teil von Upende-Victorbur besteht. Der Ortsteil Theene, der aus Hinter-Theene, Theene (Dorf) und Ekels besteht. Ekels wiederum besteht aus Alt-Ekels und Neu-Ekels. Der Ortsteil Uthwerdum, der aus Abelitz, Georgsheil, Uthwerdum (Dorf) und Victorburer Marsch besteht. Der Ortsteil Victorbur, der aus Ost-Victorbur, Süd-Victorbur, West-Victorbur und dem westlichen Teil von Upende-Victorbur besteht. Sowie der Ortsteil Wiegboldsbur, der aus Neu-Wiegboldsbur und Wiegboldsbur (Dorf) besteht. Die größte Nord-Süd Ausdehnung der Gemeinde Südbrokermerland beträgt circa 15 km, während die größte Ost-West Ausdehnung etwa 10 km beträgt. Auf die ursprüngliche Beschaffenheit des Landes als Bruchlandschaft weist der Name Südbrokermerland hin. Zwischen verschiedenen Gauen und der Einflusszone des Erzbistums Bremen sowie des Bischofs von Münster bildete das Südbrokermerland historisch im frühen Mittelalter eine natürliche Grenze. Durch die so genannte innere Kolonisation wurde dieser ehemals menschenleere Raum urban gemacht. Heute kommt noch in diesem Siedlungsraum zum Ausdruck, dass dieser menschenleere Raum einstmals für die Reihendörfer erschlossen wurde. Vor allem in den Ortsteilen Forlitz-Blaukirchen und Bedekapsel, die mit den Erholungsgebieten Kleines Meer um Großes Meer aufwarten, hat sich der Fremdenverkehr neben kleineren Gewerbebetrieben und der Landwirtschaft als ernst zu nehmender wirtschaftlicher Faktor entwickelt. Die Einwohnerzahl Südbrokermerlands betrug im Jahr 2005 etwa 19.000.

Verkaufsoffener Sonntag in Südbrookmerland

Folgende Termine in Südbrookmerland und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Südbrookmerland gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Südbrookmerland sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Verkaufsoffener Sonntag (13.04.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-26624 Südbrookmerland von 14-18 Uhr Grund: Herbstmarkt (27.09.2015)
Verkaufsoffener Sonntag (08.01.2017)
Verkaufsoffener Sonntag (02.04.2017)
Verkaufsoffener Sonntag (07.05.2017)
Verkaufsoffener Sonntag (01.10.2017)


Städte in der Nähe von Südbrookmerland:
ihlow (8.7km), aurich (12.8km), emden (20.8km), moormerland (22.2km), norden (25.5km), krummhoern (28.1km), leer (28.2km), grossefehn (29.1km), weener (37.1km),



Die letzten Suchanfragen für Südbrookmerland:
verkaufsoffene Sonntage Südbrookmerland, verkaufsoffen Südbrookmerland, Sonntagsöffnung Südbrookmerland, Sonntag Südbrookmerland geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Südbrookmerland, Verkaufsoffen 2019