✅ Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Lorch (Württemberg)? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im oberen Remstal ist die Stadt Lorch im Ostalbkreis des Bundeslandes Baden-Württemberg beheimatet.

Zwischen dem Schwäbischen Wald und der Schwäbischen Alb gelegen, ist Lorch mit den Orten Alfdorf, Schwäbisch Gmünd, Wäschenbeuren, Börtlingen und Plüderhausen benachbart.

Die Stadt Lorch selbst ist aufgegliedert in die Teile Kellerberg, Haldenberg, Stadtmitte und Au. Darüber hinaus gehören noch die Stadtteile Oberkirneck, Rattenharz, Unterkirneck, Waldhausen und Weitmars neben einigen Höfen zum Stadtgebiet.

Während der Zeit der Römer war auf dem heutigen Stadtgebiet ein Kastell des Obergermanisch-Rätischen Limes platziert. Im Kloster Lorch war einst eine Benediktinerabtei beheimatet, die, gegründet in der Zeit um 1100, auf die Staufer zurückzuführen war. Bis zur Reformation prägte dieser klösterliche Glaube den Ort. Im 16. Jahrhundert wurde das Kloster, das mittlererweile dem Herzogtum Württemberg angehörte, aufgelöst. Im Jahr 1865 erhielt Lorch die Stadtrechte.

Heute ist Kloster Lorch auf dem Klosterberg das wichtigste und beliebteste Bauwerk, das die Stadt zu bieten hat. Hier wird dem Besucher im Kapitelsaal die Geschichte der Staufer etwas näher gebracht.

Eine scheinbare Kopie eines hölzernen, römischen Wachtturmes soll, neben den Klostergebäuden platziert, an den Verlauf des Obergermanich-Raetischen Limes erinnern.

Der Obergermanisch-Rätische Limes ist mit seinem Limesknie in Lorch im Jahr 2005 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen worden.

Jedes Jahr am letzten Wochenende im Mai erfreuen sich Einheimische und Gäste am größten Stadtfest, das Lorch in seinem Veranstaltungskalender zu bieten hat. Der "Löwenmarkt" wurde nach dem Wappentier der Stadt benannt.

Ebenso werden zu Erntedank und zu Martini die Gassen der Altstadt durch Straßenmärkte belebt.

In der fünften Jahreszeit ist die Lorcher Fasnacht unter anderem ein beliebter Anziehungspunkt für Faschingsgesellschaften aus dem ganzen Bundesland.

Der namhafte Dichter und Schriftsteller Karl Philipp Conz wurde im Jahr 1762 in Lorch geboren und zählt somit zu den Persönlichkeiten, die aus der Stadt hervorgehen. Auch der Dichter Eduard Mörike wird eng mit der Stadt Lorch in Verbindung gebracht, da er hier einst für zwei Jahre beheimatet war.

Verkaufsoffener Sonntag in Lorch (Württemberg)

Folgende Termine in Lorch (Württemberg) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Lorch (Württemberg) gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Lorch sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Verkaufsoffener Sonntag (18.03.2012)
Verkaufsoffener Sonntag (08.07.2012)
Verkaufsoffener Sonntag (02.09.2012)
Verkaufsoffener Sonntag (21.10.2012)
In 65391 Lorch/ Rheingau ist Frühlingsfest von 12.00 - 18.00 Uhr (17.03.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (22.09.2013)
In 73547 Lorch/ Württemberg ist ein verkaufsoffener Sonntag (Löwenmarkt) von 13 - 18 Uhr (01.06.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in 73547 Lorch/ Württemberg 13.00 - 17.00 Uhr Grund: City-Golf (20.03.2016)


Städte in der Nähe von Lorch (Württemberg):
welzheim (8.7km), goeppingen (10.9km), eislingen (13km), schwaebisch-gmuend (14.4km), uhingen (14.8km), schorndorf (15.8km), rudersberg (16.6km), suessen (16.9km), donzdorf (20.1km),



Die letzten Suchanfragen für Lorch (Württemberg):
verkaufsoffene Sonntage Lorch (Württemberg), verkaufsoffen Lorch (Württemberg), Sonntagsöffnung Lorch (Württemberg), Sonntag Lorch (Württemberg) geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Lorch (Württemberg), Verkaufsoffen 2019