Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Metzingen? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Metzingen, im Ermstal gelegen, liegt nahe bei Reutlingen und Stuttgart. Das umgebende Stadtbild ist von Weinbergen, Obstfeldern und Wäldern geprägt. Im Jahr 2005 zählte die Stadt 21.983 Einwohner. Metzingen kann sich gegen die nahegelegenen Großstädte durch seine hauseigenen Fabrikverkäufe hervorheben, die besonders Einkäufer und Touristen zum shoppen verleiten und ist somit als "Mekka des Fabrikverkaufs" bekannt geworden, obwohl die meisten nur noch mit ihren Verwaltungszentralen hier ansässig sind. Mit einer Fläche von über 60.000 m² ist Metzingen wohl der größte Ort für Fabrikverkäufe in Deutschland. Auf den Obstplantagen werden außer verschiedenen Apfel- und Süßkirschsorten auch noch Sauerkirschen, Walnüsse, Birnen und Zwetschgen angebaut. Metzingen bildet mit seinen Weinbergen den südlichsten Punkt der Württemberger Weinstraße.

Stadtgeschichte



Der Name Metzingen ist eine Abwandlung des Namens "Matizzo", eines Sippenältesten der Alemannen, die früher in dem Kreis gesiedelt haben. Das erste Mal urkundlich erwähnt wurde Metzingen im Jahr 1075. Gegen 1600 erlangte die Stadt durch den gutgehenden Weinbau zu Reichtum, und gegen 1700 entwickelt sich auch der Textil- und Gerberhandel. Die Stadtrechte werden Metzingen allerdings erst 1831 durch König Wilhelm I. zugesprochen.

Politik



Erst ab 1934 wird das Stadtoberhaupt mit dem Titel Bürgermeister benannt, bis dahin gab es den damals häufigeren Begriff Schultheiß. Den Titel Oberbürgermeister gibt es in Metzingen erst seit 1990, seit die Einwohnerzahl auf über 20.000 wuchs und die Stadt somit zur Großen Kreisstadt erhoben wurde. Seit 1999 ist Dieter Hauswirth der Oberbürgermeister der Stadt Metzingen.

Sehenswürdigkeiten



Als Wahrzeichen, und somit auch als Hauptsehenswürdigkeit, gelten die historischen Sieben Keltern. Das Weinbaumuseum, das die Geschichte des Weinbaus und einen Kelterbaum zeigt, und die Stadtbibliothek sind heute in den Räumen der Keltern angesiedelt, und auf dem Kelternplatz finden regelmäßig der Wochenmarkt sowie verschiedene Veranstaltungen statt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Alte Rathaus, das 1668, nach dem Dreißigjährigen Krieg, erbaut wurde. Bis heute wird das Rathaus als solches genutzt, wurde allerdings von 1987-1990 um einen Neubau erweitert.

Verkaufsoffener Sonntag in Metzingen

Folgende Termine in Metzingen und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Metzingen gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Metzingen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Kelternfest in Metzingen (24.10.2010)
Verkaufsoffener Sonntag (08.05.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (23.10.2011)
Sieben-Keltern-Fest (27.10.2013)
Frühlingsfest (04.05.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-72555 Metzingen von 13-18 Uhr Grund: Kelternfest (25.10.2015)


Städte in der Nähe von Metzingen:
eningen (6.8km), nuertingen (9.1km), reutlingen (10.1km), pfullingen (11.7km), bad-urach (16.2km), neuhausen (16.5km), filderstadt (17km), denkendorf (17.2km), wendlingen (18.1km),



Die letzten Suchanfragen für Metzingen:
verkaufsoffene Sonntage Metzingen, verkaufsoffen Metzingen, Sonntagsöffnung Metzingen, Sonntag Metzingen geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Metzingen, Verkaufsoffen 2019