Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Mörfelden-Walldorf? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Mörfelden-Walldorf liegt im Landkreis Groß-Gerau genau im Rhein-Main-Gebiet zwischen den Großstädten Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt. Insgesamt besitzt die Ortsgemeinschaft ca. 32.500 Einwohner aus über 100 Nationen. Die Gesamtfläche Mörfelden-Walldorfs beträgt etwa 4.500 ha, wobei über 50 % immer noch reines Waldgebiet sind, die mit über 150 km langen Wanderwegen zu erholsamen Spaziergängen fernab von Straßenlärm und Umweltverschmutzung einladen. Als im Zentrum der Ballungsgebiete liegender Ort mit viel Natur gilt der Ort nicht nur für Gewerbetreibende und Investoren als beliebtes Ziel zum ansiedeln, sondern genauso für Privatpersonen. Allerdings ist durch die wachsende Nachfrage der Gewerbegebiete eine Uneinigkeit der Bürger zustande gekommen, da auch hier, wie überall, die Medaille zwei Seiten hat. Auf der einen Seite steht als positiver Faktum der wirtschaftliche Wachstum, der wieder neue Steuergelder in die Kassen bringt, und auf der anderen Seite die Umweltbelastung durch erhöhte Luftverschmutzung und die verminderte Lebensqualität durch den Verkehrslärm.

Politisch ist Mörfelden-Wallendiorf eher links orientiert, so dass die Arbeiterparteien seit jeher die höheren Wahlerfolge verbuchen können. Seit der Kommunalwahl vom 26.03.2006 ist Bernhard Brehl von der SPD, und auch bei der Landtagswahl ist die SPD bei den Wählern vor der CDU gelandet.

Bis 01.01.1977 waren die beiden Städte Mörfelden und Walldorf eigenständig, daher haben sie auch eine etwas unterschiedliche Geschichte zu verzeichnen. Aus diesem Grund steht auch in beiden Ortsteilen ein Heimatmuseum, das die jeweilige Stadtgeschichte und den wichtige Anlaufpunkten verzeichnet. Wallendorf wurde 1699 durch Flüchtlinge gegründet, wodurch es auch zuerst den Namen "Waldenserkolonie am Gundhof" besaß und erst 1715 den Namen Walldorf bekam. 1962 erhielt Walldorf die Stadtrechte. Mörfelden besteht seit 830, erstmals unter der Bezeichnung Nersenualt. Durch den Deißigjährigen Krieg erfolgte eine Umstrukturierung und ein damit einher gehender Bevölkerungsschub. Mörfelden-Walldorf hat seine eigene NS-Geschichte, da hier ein KZ-Aussenlager errichtet worden war, dem im Jahr 2000 zu Gedenken ein historischer Lehrpfad gegründet wurde. Der Film "Rollbahn" erzählt unter anderem auch diese Geschichte.

Verkaufsoffener Sonntag in Mörfelden-Walldorf

Folgende Termine in Mörfelden-Walldorf und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Mörfelden-Walldorf gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Mörfelden-Walldorf sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Kerb (ohne Walldorf) (17.10.2010)


Städte in der Nähe von Mörfelden-Walldorf:
kelsterbach (8.1km), neu-isenburg (8.9km), langen (9.7km), weiterstadt (9.9km), buettelborn (11.1km), hattersheim (12km), raunheim (12.1km), kriftel (15.1km), gross-gerau (15.8km),



Die letzten Suchanfragen für Mörfelden-Walldorf:
verkaufsoffene Sonntage Mörfelden-Walldorf, verkaufsoffen Mörfelden-Walldorf, Sonntagsöffnung Mörfelden-Walldorf, Sonntag Mörfelden-Walldorf geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Mörfelden-Walldorf, Verkaufsoffen 2019