Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Much? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Much gehört zum Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen. Nach Zählung vom 30.09.2007 in allen 114 Ortschaften (Ortsteile alphabetisch: Alefeld, Altenhof, Amtsknechtwahn, Bech,Bennrath, Berghausen, Berzbach, Birken, Birrenbachshöhe, Bitzen, Bövingen, Bröl, Bruchhausen, Büscherhof, Daushof, Derscheid, Eckhausen, Eichhof, Eigen, Engeld, Erlen, Esinghausen, Feld, Gerlinghausen, Gibbinghausen, Hardt, Heckhaus, Heinenbusch, Henningen, Herchenrath, Herfterath, Hetzenholz, Hevinghausen, Hillesheim, Höfferhof, Hoffnungsthal, Höhnchen, Hohn, Hohr, Hündekausen, Huven, Kerzenhöhnchen, Klauserhof, Köbach, Kranüchel, Kreizhof, Kreuzkapelle, Küttensiefen, Leuscherath, Leverath, Löbach, Loßkittel, Marienfeld, Markelsbach, Much, Müllerhof, Neßhoven, Neuenhaus, Neverdorf, Niederbech, Niederbonrath, Niederbruchhausen, Niederdreisbach, Niederheiden, Niederheimbach, Niederhof, Niedermiebach, Niederwahn, Növerhof, Oberbitzen, Oberbonrath, Oberbruchhausen, Oberbusch, Oberdorf, Oberdreisbach, Oberdreisbach-Höhe, Oberhausen, Oberheiden, Oberheimbach, Oberholz, Obermiebach, Oberwahn, Ophausen, Ortsiefen, Pillenhof, Reinshagen, Rieserhof, Roßbruch, Roßhohn, Scheid, Scheidhof, Schlichenbach, Schwellenbach, Senschenhöhe, Siefen, Sommerhausen, Springen, Steinhaus, Stompen, Strießhardt, Strünkerhof, Tillinghausen, Todtenmann, Tüschenbonnen, Vogelsangen, Walterscheid, Weeg, Weißenportz, Wellerscheid, Wersch, Werschberg, Wiese, Wohlfarth und Zeche Aachen) kommt die Gemeinde auf eine Gesamt-Einwohnerzahl von 14.693 Einwohnern. Much liegt nahe an den beiden Großstädten Köln und Bonn. Die bedeutendsten Ortschaften der Gemeinde sind die etwas größeren Ortschaften Much und Marienfeld. Much ist eine sehr ländliche Gegend, mit viel Wald und Ackerboden zwischen den jeweiligen Ortschaften, so dass ein AUfenthalt dort einem erholsamen Kurzurlaub gleicht. Die Wege laden regelrecht zum wandern und radfahren ein.

Bürgermeister der Gemeinde Much ist Alfred Haas.

Bedeutendstes Bauwerke in der Gemeinde ist die Burg Overbach, die für die Ritterschaft Overbach im Jahr 1131 durch den Junker Eberhard von Afferath als Wasserburg gegründet wurde. Das erste mal erwähnt wurde die Burg allerdings erst 1487 von Heinrich von Overbach. Ende des 16. Jahrhunderts wurde die Burg fast vollständig zerstört, allerdings im 17. Jahrhundert wieder neu aufgebaut. Das Hauptgebäude ist bis heute erhalten geblieben, wohin gegen die Burggräben fast komplett zugeschüttet wurden. Mittlerweile befindet sich im Hauptteil der Burg ein Golfclub, weswegen diese auch nur noch von außen besichtigt werden kann. Allerdings versuchen die Betreiber den Denkmalschutz der Burg zu wahren.

Verkaufsoffener Sonntag in Much

Folgende Termine in Much und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Much gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Much sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Kunstmesse in Much (31.10.2010)
In 53804 Much gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Weihnachtsmarkt - 13-18 Uhr (29.11.2015)


Städte in der Nähe von Much:
ruppichteroth (8.2km), neunkirchen-seelscheid (8.2km), engelskirchen (9.4km), overath (11.7km), wiehl (14.8km), eitorf (15km), lindlar (15.1km), nuembrecht (15.2km), lohmar (16.1km),



Die letzten Suchanfragen für Much:
verkaufsoffene Sonntage Much, verkaufsoffen Much, Sonntagsöffnung Much, Sonntag Much geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Much, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Much zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):