Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Peißenberg? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Der Markt Peißenberg gehört zum Landkreis Weilheim-Schongau und liegt im Freistaat Bayern. In der Mitte des Pfaffenwinkeln im Alpenvorland, zwischen dem Hohen Peißenberg und dem Guggenberg, liegt Peißenberg am linken Ammerufer und ist sehr ländlich geprägt. Dies sorgt dafür, dass man hier inmitten einer wunderbaren Natur eine gute Zeit verbringen kann. Im Peißenberger Gebiet zeugen die ältesten Funde menschlicher Aktivität darauf, dass bereits in der Bronzezeit und Hallstattzeit eine Besiedlung hier stattfand. Ferner hat man im Gebiet auch Münzen aus der Römerzeit. Aus der Merowingerzeit fand man zudem viele Reihengräber. Die ersten schriftlichen Erwähnungen stammen aus dem 11. Jahrhundert. Es gibt u.a. Aufzeichnungen des Klosters Benediktbeuern, dass hier seit dem 10. Jahrhundert Besitzungen hatte. Die heutige Gemeinde entstand im Zuge der Verwaltungsreformen im Königreich Bayern mit dem Gemeindeedikt von 1818. Am 1. März 1919 wurde Peißenberg dann zur Marktgemeinde ernannt. Im frühen 19. Jahrhundert begann man in Peißenberg mit dem systematischen Abbau von Pechkohle am Hohen Peißenberg. Seit 1580 waren die Vorkommen bekannt, denn damals machte ein Hirtenjunge ein Lagerfeuer und plötzlich stand der ganze Boden in Brand. Aber erst durch die Industrialisierung wurden die Bodenschätze interessant. Aus der Zeit des Bergbaus berichtete das Bergwerksmuseum. Viele interessante Dinge über die Zeit der Pechkohleförderung kann man hier erfahren und dabei auch einen alten Stollen besuchen. Daneben gibt es eine Reihe sehenswerter Bauwerke, wie die mittelalterliche Kapelle St. Georg, die sich heute zwar in Privateigentum befindet, aber besichtigt werden kann. Direkt an der Bundesstraße befindet sich das Schiefe Haus, dass von einem Bergmann auf einem Moorgebiet gebaut wurde. Wegen des Untergrunds neigte sich das Haus im Laufe der Zeit, weshalb der Besitzer die Böden alle zehn Jahre begraden musste. Heute ist das Moor trockengelegt, sodass sich der jetzige Neigungswinkel nicht mehr verändern wird. Des Weiteren wird jedes Jahr Mitte Juli in Peißenberg groß gefeiert. Dann findet das Volksfest auf dem Volksfestplatz auf der neuen Bergehalde statt. Interessant ist auch der Leonhardiumritt, der am letzten Sonntag im Oktober stattfindet und ein Spektakel mit ca. 200 Pferden, Motivwägen und Blaskapellen ist.

Verkaufsoffener Sonntag in Peißenberg

Folgende Termine in Peißenberg und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Peißenberg gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Peißenberg sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Kathreinmarkt (21.11.2010)
In 82380 Peißenberg Frühlingsmarkt) von 13 bis 18 Uhr (11.05.2014)
In 82380 Peißenberg Frühlingsmarkt) von 13 bis 18 Uhr (11.05.2014)
In 82380 Peißenberg ist von 13 - 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag (Maimarkt) (25.05.2014)
In 82380 Peißenberg gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Kathreinmarkt - 13-18 Uhr (29.11.2015)


Städte in der Nähe von Peißenberg:
weilheim (9km), peiting (16.8km), diessen (18.6km), murnau (18.9km), schongau (20.5km), herrsching (25.1km), penzberg (34.3km), landsberg (35km), garmisch-partenkirchen (35.1km),



Die letzten Suchanfragen für Peißenberg:
verkaufsoffene Sonntage Peißenberg, verkaufsoffen Peißenberg, Sonntagsöffnung Peißenberg, Sonntag Peißenberg geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Peißenberg, Verkaufsoffen 2019