✅ Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Puchheim? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Gemeinde Puchheim liegt im Bundesland Bayern im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck. Dabei ist die Gemeinde Puchheim in zwei Teile gegliedert. Da wäre zum einen das erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstandene urbane Puchheim Bahnhof sowie das alte er ländlich geprägte Ortszentrum Puchheim Ort. Dabei ist Puchheim etwa 18 km westlich des Münchner Zentrums und 8 km östlich von Fürstenfeldbruck im äußersten Osten des Fürstenfeldbrucker Landkreises gelegen. Im Westen grenzt Puchheim an Eichenau, im Süden grenzt Puchheim an Germering, im Südwesten ist Puchheim unmittelbar benachbart mit Alling, im Norden mit Olching und im Osten grenzt die Stadt Puchheim an München. Die Orte Puchheim und Gröbenzell, das im Nordosten an Puchheim grenzt, gehen nahtlos ineinander über. Warme und trocken Luftströmungen bringt jahrein jahraus und aber das ganze Jahr hindurch der Föhn aus südlicher Richtung nach Puchheim. Diesem ist ein hervorragendes Panorama auf die bayerischen Alpen und damit eine sehr gute Fernsicht geschuldet. Erstmalig wird Puchheim zwischen 948 und 957 urkundlich erwähnt. Dies geschieht in Freisinger Kirchenurkunden. Der Verkauf eines Burgstalls von Puchheim an das Kloster Fürstenfeld wird 1494 urkundlich erwähnt. Französische Truppen plünderten die Region um Puchheim in den Kriegsjahren des fünften Koalitionskriegs 1808/09. Umliegende Bauern begannen in den 1870er Jahren Ackerland zu kultivieren und Grünland zu gewinnen. Zur vollen Ernennung für Güterverkehr und Ganzbetrieb führte am 1.5.1900 der 1899 begonnene Ausbau des Bahnhofs. Für den Ort Puchheim, hier vor allem für den Ortsteil Puchheim Bahnhof, war die Bahnlinie der entscheidende Wirtschaftsfaktor. Mit der Hausmüllverwertung München GmbH entstand bereits 1898 eine der allerersten Industriebetriebe im Landkreis. Das das Flugfeld Puchheim prägte neben der Hausmüllfabrik vor allem die Geschichte des Ortes zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Er wurde am 22.5.1910 von der Münchner "Academie der Aviatik" als erster Flugplatz Bayerns eingeweiht. Das Flugfeld wurde mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs aufgegeben und von der Akademie im November 1915 veräußert. Es wurde nicht militärisch genutzt.

Verkaufsoffener Sonntag in Puchheim

Folgende Termine in Puchheim und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Puchheim gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Puchheim sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Frühjahrsmarkt & Verkaufsoffener Sonntag (10.04.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (27.04.2014)
Verkaufsoffener Sonntag (05.10.2014)
Marktsonntag - Verkaufsoffener Sonntag von 12.00 - 17.00 Uhr (04.10.2015)


Städte in der Nähe von Puchheim:
eichenau (2.4km), germering (3.8km), groebenzell (5km), olching (5.5km), planegg (7.5km), gilching (10.1km), graefelfing (10.8km), fuerstenfeldbruck (11.8km), gauting (12.7km),



Die letzten Suchanfragen für Puchheim:
verkaufsoffene Sonntage Puchheim, verkaufsoffen Puchheim, Sonntagsöffnung Puchheim, Sonntag Puchheim geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Puchheim, Verkaufsoffen 2019