Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Wesseling? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Am linken Rheinufer an den Kölner Stadtteil Godorf angrenzend ist die Stadt Wesseling beheimatet. Des Weiteren ist Wesseling mit den Orten Brühl und Bornheim benachbart. Die Stadtteile Wesseling-Mitte, Keldenich, Berzdorf und Urfeld komplettieren zusammen mit den Gewerbegebieten Rheinbogen und Eichholz das Stadtgebiet.

Der Name der Stadt hat seinen Ursprung in der früheren Gutsherrschaft "Waslicia", die im Jahr 820 in den Besitz des Klosters Montfaucon kam. In der Zeit um 1700 war in Wesseling eine Gespannwechselstelle der Treidelschifffahrt zu finden. Ab 1793 waren im Ort erste Anzeichen der folgenden Industrialisierung zu erkennen. Bis dahin wurde Wesseling keine größere wirtschaftliche Bedeutung zugesprochen. Die "Chemische Fabrik Wesseling" entstand im Jahr 1880 durch ihre Gründer Heinrich und Franz Zimmermann. Hier hat die Geschichte der gegenwärtigen Degussa-Werke ihren Ursprung. Auch die jetzige Union Rheinische Braunkohlen Kraftstoff AG war mit ihrem Baubeginn im Jahr 1937 eine große wirtschaftliche Unterstützung für die Stadt. Die Wesselinger Industrie wurde am Ende des Zweiten Weltkrieges durch ungefähr 10.000 ausländische Zwangsarbeiter aufrechterhalten.

Die Stadt Wesseling unterhält Städtepartnerschaften mit den Orten Pontivy in Frankreich und West Devon im Vereinigten Königreich. In Deutschland bestehen partnerschaftliche Verbindungen mit den Orten Traunstein in Bayern und Leuna in Sachsen-Anhalt.

Der Godorfer Hof und die Wasserburg sind eine der bedeutendsten Bauwerke der Stadt. Als Eigentum des Stifts zu Schwarzreindorf wurden beide im Jahr 1173 zum ersten Mal erwähnt. Das Burggebäude in seiner heutigen Form entstand im Jahr 1871 und gilt als Beispiel der Burgenromantik.

Nicht vergessen werden darf auch der Berzdorfer Wasserturm, der bis aus dem Jahr 1894 zu erzählen weiß.

Theodor Kremer errichtete im Jahr 1894 die katholische Pfarrkirche St. Germanus, die sich immer wieder auf interessierte Besucher freut.

Wer etwas Kultur erleben möchte, der besucht eine Vorstellung des Phönix-Theaters, das Teile der Veranstaltungshalle "Rheinforum" belebt.

Ein Höhepunkt des Veranstaltungskalenders ist das traditionelle Jazz-Festival "Live im Lessing".

Verkaufsoffener Sonntag in Wesseling

Folgende Termine in Wesseling und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Wesseling gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Wesseling sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Weihnachtsmarkt (28.11.2010)
In 50389 Wesseling gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Weihnachtsmarkt - 13-18 Uhr (29.11.2015)
Verkaufsoffener Sonntag. Anlass: Kirmes Wesselinger Mai (06.05.2018)
Verkaufsoffener Sonntag. Anlass: Wesselinger Stadtfest (01.07.2018)
Verkaufsoffener Sonntag. Anlass: Wesselinger Weihnachtsmarkt (02.12.2018)


Städte in der Nähe von Wesseling:
bornheim (4.7km), niederkassel (8.7km), bruehl (11.5km), alfter (12.1km), koeln (14km), huerth (14.3km), swisttal (14.9km), bonn (15.8km), weilerswist (18.6km),



Die letzten Suchanfragen für Wesseling:
verkaufsoffene Sonntage Wesseling, verkaufsoffen Wesseling, Sonntagsöffnung Wesseling, Sonntag Wesseling geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Wesseling, Verkaufsoffen 2019