Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Westerstede?





  Im Landkreis Ammerland im nordwestlichen Teil des Bundeslandes Niedersachsen fungiert die Stadt Westerstede als Kreisstadt. Nicht weit von Oldenburg und Leer entfernt findet sich Westerstede an der Bundesautobahn A28. Im Jahr 2005 belebten 21.906 Menschen das Stadtbild.

Im Zusammenhang mit der Erstellung der St. Petri-Kirche wurde der Ort im Jahr 1123 zum erstenmal schriftlich erwähnt. Die Freiherrn zu Fikensholt stellten zur Erbauung des Gotteshaus Grundstücke zur Verfügung. Zu Zeiten des Mittelalters wurde Westerstede mit einer schützenden Wallanlage versehen. Das heutige Friesendenkmal erinnert an die Schlacht zwischen den Ammerländern und den Ostfriesen im Jahre 1457. Im Jahr 1815 hatte Westerstede mit einem weitreichenden Stadtbrand zu kämpfen, dessen Flammen grosse Zerstörungen anrichteten. Unter der Organisation des Amtmanns Peter von Negelein wurde der Ortskern wieder erneuert. Die Strukturen der Strassenverläufe sind heute noch zu erkennen. Im Jahr 1977 wurde Westerstede um die Stadtrechte bereichert.

Die Stadt Westerstede pflegt seit Anfang des Jahres 2004 eine partnerschaftliche Verbindung mit dem Ort Pleszew, der in Polen beheimatet ist.

In Westerstede haben einige interessante Bauwerke ihren Platz gefunden. Die ev.-luth. St. Petri-Kirche ist schon an ihrem markanten Turm zu erkennen. Bemerkenswert sind hier auch der Flügelaltar, die Triumphkreuzgruppe, die Wandmalereinen und der Glockenturm.

Ebenso erwartet Schloss Finkensolt immer wieder gerne interessierte Besucher.

In der katholischen Herz-Jesu-Kirche ist die Westersteder Madonna beheimatet. Auch die Eule-Orgel ist hier besonders erwähnenswert.

Hinter dem Bethaus verbirgt sich die älteste Baptistenkirche der Bundesrepublik.

Das Hotel Busch, sowie die sehr ansprechenden Bürgerhäuser sollten bei keiner Stadtbesichtigung außen vor bleiben.

Der Alte Bahnhof und die Alte Pastorei sind weitere beliebte Anziehungspunkte für Touristen.

Die Howieder Wassermühle sowie der Mansinger und Wittenheimer Burgplatz runden die Auswahl der baulichen Sehenswürdigkeiten ab.

Erholung findet der Besucher im Rhododendronpark Linswege, im Stadtpark Thalenweide oder im Maxwaldpark Fikensolt.

Auch der Ammerländer Vogel- und Landschaftspark Fikensolt übertrifft immer wieder die Erwartungen seiner Besucher.

.... Folgende Termine in Westerstede und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Westerstede gefunden.









Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Westerstede sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Autofrühling (28.03.2010)
Frühjahrsmarkt (02.05.2010)
Herbstmarkt (31.10.2010)
Am Sonntag wird die Innenstadt und drumherum wieder einen Besucheransturm erleben, wenn um 11 Uhr der Startschuss für diese außerordentlich beliebte Veranstaltung fällt, die bis 18 Uhr dauert. Traditionell beginnt außerdem um 13 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag der Kaufmannschaft. (27.03.2011)
Westersteder Herbstmarkt (03.11.2013)
In 26655 Westerstede ist Frühlingsmarkt (Zum verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte geöffnet 13 - 18 Uhr) (04.05.2014)
Autofrühling (26.03.2017)
Frühjahrsmarkt (07.05.2017)
Herbstmarkt (05.11.2017)


Städte in der Nähe von Westerstede:
zetel (13.2km), bad-zwischenahn (14.2km), apen (17.5km), uplengen (18.9km), edewecht (19.2km), wiefelstede (20.3km), friedeburg (20.9km), barssel (21.2km), varel (26.5km),



Die letzten Suchanfragen für Westerstede:
verkaufsoffene Sonntage Westerstede, verkaufsoffen Westerstede, Sonntagsöffnung Westerstede, Sonntag Westerstede geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Westerstede, Verkaufsoffen 2019