Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Ahrensfelde (Brandenburg)? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Sehenswürdigkeiten in Ahrensfelde (Brandenburg)

Hundesportverein Ahrensfelde

Ahrensfelde liegt direkt an der A 10, also unmittelbar an den Nordosten der Hauptstadt Berlin. Zum Zentrum der Hauptstadt sind es ungefähr 15 KM. Der Hundesportverein Ahrensfelde e.V. liegt zwischen dem Heizkraftwerk und der Mobilfunkstation. Er bietet allen Berliner und Brandenburger Hundebesitzer Hundesportarten an. Da wären zum einen die Basisausbildung zum Familien- und Begleithund, die Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde, Turnierhundsport, Obedience, Agility, Treibball und Dogdance. Die Hundeschule ist nicht an eine besondere Rasse gebunden und Hunde jeden Alters können hier Mitglied werden. Am Sonntag ist eine Welpenspielstunde. Hier kann der Welpe unter Aufsicht von erfahrenen Hundetrainern das Sozialverhalten lernen. Gern gesehen sind auch Kinder, die dann mit den Hunden spielen können. Bei dem ersten Besuch ist natürlich der Impfausweis und eine notwendige Haftpflichtversicherung für den Hunde mitzubringen. Eine bis 2 m lange Leine ist notwendig. Natürlich dürfen aber auch die Leckerlis als Belohnung mitgebracht werden. Die Basisausbildung wendet sich an alle Hundehalter, die nur geringe oder gar keine Erfahrung mit Hunden haben. Hier wird dem Hundebesitzer Wissen und Grundlagen vermittelt. Mit dem Hund werden die Leinenführigkeit geübt. Nach dem Kurs sollte der Hund auf Kommando kommen und Sitz und Platz beherrschen. Weiterführende Kurse werden ebenfalls angeboten. Hier wird das Gelernte vertieft und neue Aufgaben für den Hund kommen hinzu. Der Verein wurde am 26.06.2000 gegründet. Am 07.01.2001 konnte dann der Übungsbetrieb aufgenommen werden. Er ist Mitglied im SGSV dem Schutz- und Gebrauchshundesportverband. Das Gelände umfasst insgesamt 6 Einzelplätze. Insgesamt verfügt der HSV Ahrensfelde über ca. 12.000 qm Fläche.

Wissenswertes

Wer Berlin in Richtung Nordosten verlässt, findet gleich hinter der Berliner Stadtgrenze die Gemeinde Ahrensfelde. Die amtsfreie Gemeinde befindet sich im Landkreis Barnim in Brandenburg, direkt am Berliner Ring. Ahrensfelde ist als Gemeinde nicht zu unterschätzen, liegt es doch inmitten der Europäischen Metropolregion. Ein nachbarschaftliches Verhältnis pflegt Ahrensfelde zu Berlin, Panketal und Werneuchen. Die Gemeinde ist in fünf gleichberechtigte Ortsteile unterteilt. Diese sind Ahrensfelde, Blumberg, Eiche, Lindenberg und Mehrow.

Im Landbuch Karls IV. wurde der Name Ahrensfelde 1375 erstmals schriftlich erwähnt. 1979 mußte die Gemeinde 56 Hektar ihres Gebietes an die Stadt Berlin abtreten, da das Stadtgebiet Marzahn neu gegründet wurde und der Boden mit für die Erstellung einer Plattenbausiedlung verwendet werden sollte. Noch heute wird dieses Plattenbaugebiet unter den Einwohnern Ahrensfelde genannt. Was bisher nur für die Verwaltung galt, war im Zuge des Einigungsvertrages 1990 dann entgültig und Ahrensfelde musste sich mit der Verkleinerung seines Gemeindegebietes abfinden.

Der Gemeinderat von Ahrensfelde zählt 22 Mitglieder. Seit den letzten Kommunalwahlen 2003 ist die CDU mit den meisten Sitzen vertreten.

Zu besichtigen lohnt es sich auf jeden Fall die Dorfkirche in Ahrensfelde. Auch die mittelalterlichen Kirchen in den Ortsteilen Blumberg und Lindenberg sind einen kleinen Umweg wert.

Der Lenné-Park in Blumberg lädt zu einem kleinen Spaziergang ein. Auch der Ahrensfelder Friedhof ist parkähnlich angelegt und regt an zu einem Gang, verstorbene Freunde und Verwandte an ihren Gräbern zu besuchen.

Die Gemeinde profitiert von der Berliner Infrastruktur. Die Endhaltestelle zweier Berliner Straßenbahnlinien liegt nur ein paar hundert Meter vom Gemeindezentrum entfernt. Sogar der S-Bahnhof "Ahrensfelde" der Linie S7 liegt zwar noch im Berliner Stadtgebiet, aber nicht weit von der Gemeinde. Ahrensfelde verfügt darüber hinaus noch über zwei Regionalbahnhöfe. Dies sind wohl einige Vorteile, die Ahrensfelde von der Nähe zu Berlin hat. Die Bundesstraße 158 jedoch, die durch den Ort führt, macht den Einwohnern aufgrund vieler Staus wohl oft zu schaffen.

Verkaufsoffener Sonntag in Ahrensfelde (Brandenburg)

Folgende Termine in Ahrensfelde (Brandenburg) und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Ahrensfelde (Brandenburg) gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Ahrensfelde sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Anlass: Herbstfest (nur Ortsteil Eiche) (31.10.2010)
Anlass: Weihnachtsmarkt (28.11.2010)
Anlass: Weihnachtsmarkt (05.12.2010)
Anlass: Weihnachtsmarkt (19.12.2010)
Verkaufsoffener Sonntag im KaufPark Eiche von 13:00 - 18:00 Uhr (29.05.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (02.06.2013)
In 16356 Ahrensfelde ist ein verkaufsoffener Sonntag (Sommer- und Kinderfest) von 13 - 20 Uhr (01.06.2014)
Herbstfest - Verkaufsoffener Sonntag von 13-20 Uhr (04.10.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 16356 Ahrensfelde 13-20 Uhr Grund: Weihnachtsmarkt (06.12.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 16356 Ahrensfelde 13-20 Uhr Grund: Weihnachtsmarkt (20.12.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 16356 Ahrensfelde-Lindenberg (nur Großmarkt Selgros) 09.00 - 16.00 Uhr Grund: Fest (20.03.2016)


Städte in der Nähe von Ahrensfelde (Brandenburg):
panketal (8.6km), bernau (9.4km), hoppegarten (11.5km), neuenhagen (13km), schoeneiche (17.2km), fredersdorf-vogelsdorf (20.1km), berlin (23.1km), petershagen-eggersdorf (23.4km), wandlitz (23.9km),



Die letzten Suchanfragen für Ahrensfelde (Brandenburg):
verkaufsoffene Sonntage Ahrensfelde (Brandenburg), verkaufsoffen Ahrensfelde (Brandenburg), Sonntagsöffnung Ahrensfelde (Brandenburg), Sonntag Ahrensfelde (Brandenburg) geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Ahrensfelde (Brandenburg), Verkaufsoffen 2019