Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Bad Liebenwerda? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Landkreis Elbe-Elster, der zum Bundesland Brandenburg gehört, hat sich die Stadt Bad Liebenwerda nicht weit nordwestlich von Dresden niedergelassen. Bekannt ist die Stadt vor allem durch ihre Kurklinik für Rheumatologie und Orthopädie und ihre psychotherapeutische Klinik. Auch das namhafte Kurmittelzentrum "Lausitztherme Wonnemar" befindet sich in Bad Liebenwerda. Die Stadt möchte weiter danach streben, als Kur- und Erholungszentrum unter anderen Orten herauszuragen.

Erstmals niedergeschrieben wurde der Name der Stadt im Jahr 1231. Damals existierte auch schon ein Bergfried, der Lubwartturm, dessen Geschichte bis ins Jahr 1207 zurückgeht. Bis zur Reformation war der Ort Liebenwerda ein regionaler Wallfahrtsort. In den Jahren 1519 und 1544 war Martin Luther in der Stadt zu Besuch. Am Ende des 16. Jahrhunderts zählte Bad Liebenwerda knapp 1.000 Einwohner. Im Dreißigjährigen Krieg mußte die Stadt mit schweren Verwüstungen kämpfen. Im Jahr 1905 bereicherte Bad Liebenwerda sein Angebot um Moorbäder zur Behandlung von rheumatischen Krankheiten. Den Zusatz Bad erhielt der Ort im Jahr 1925.

Bad Liebenwerda pflegt Städtepartnerschaften mit der Stadt Nowe Miasteczko in Polen und der Stadt Lübbecke in Nordrhein-Westfalen.

Auch an Kultur hat Bad Liebenwerda einiges zu bieten. So bekommt der Besucher im Kreismuseum noch zusätzlich Informationen über das historische mitteldeutsche Wandermarionetten-Theater. Hier finden sich auch immer wieder Sonderausstellungen zu unterschiedlichen Themen aus Kultur und Geschichte.

In der evangelischen St. Nikolai Kirche werden für Besucher und Einheimische regelmäßig Konzerte abgehalten. Auch die Kurkonzerte sollten nicht ausgelassen werden.

Die St. Nikolai Kirche trägt einen Turm im neugotischem Stil. Auch in den Innenräumen kann man sich von der Bauweise der Neugotik beeindrucken lassen. Der Stadtkern besteht auch heute noch vorwiegend aus historischen Bausubstanzen. Nach alten Plänen wurde die Kursächsische Postmeilensäule im Jahr 2003 neu errichtet. Inmitten der Ortsteile Kröbeln und Kosilenzien steht noch der prähistorische Burgwall zur Besichtigung zur Verfügung.

Das Programm Bad Liebenwerdas wird auch von vielen regelmäßigen und dazu sehr interessanten Veranstaltungen umrahmt.

Verkaufsoffener Sonntag in Bad Liebenwerda

Folgende Termine in Bad Liebenwerda und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Bad Liebenwerda gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Bad Liebenwerda sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Weihnachtsmarkt (19.12.2010)
Verkaufsoffener Sonntag (02.06.2013)
Weihnachtsmarkt, Offen: 13 - 20 Uhr (22.12.2013)
Möbel Steinfeld (09.03.2014)
In 04924 Bad Liebenwerda (nur Möbel Steinfeld) ist von 13 - 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag (Stadtfest) (25.05.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in Bad Liebenwerda: Möbel Steinfeld 13 - 18 Uhr (22.03.2015)
In 04924 Bad Liebenwerda (nur Gewerbegebiet Kurstadtcenter gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Glühweinmeile - 13-20 Uhr (29.11.2015)
In 04924 Bad Liebenwerda-Innenstadt und Gewerbegebiet Rösselpark gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Glühweinmeile - 13-20 Uhr (29.11.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 04924 Bad Liebenwerda-Innenstadt und Gewerbegebiet Rösselpark 13-20 Uhr Grund: Weihnachtsmarkt (20.12.2015)


Städte in der Nähe von Bad Liebenwerda:
riesa (26.4km), herzberg-elster (26.9km), grossenhain (29.7km), finsterwalde (37.7km), lauchhammer (38.5km), oschatz (39.1km), meissen (39.1km), weinboehla (42.9km), torgau (44.1km),



Die letzten Suchanfragen für Bad Liebenwerda:
verkaufsoffene Sonntage Bad Liebenwerda, verkaufsoffen Bad Liebenwerda, Sonntagsöffnung Bad Liebenwerda, Sonntag Bad Liebenwerda geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Bad Liebenwerda, Verkaufsoffen 2019