An diesem Wochenende geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Bochum? Alle Termine & Daten.

Ist Bochum am kommenden Sonntag (Wochenende vom 05.12.2021) geöffnet?



Bitte beachten Sie auch die verkaufsoffenen Sonntage in der Umgebung von Bochum! Städte in der Nähe von Bochum:
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Herne (6.1km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Hattingen (10.4km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Castrop-rauxel (12km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Herten (13.3km)


Bochum ist geschlossen oder zu voll? Shoppen Sie dieses Jahr bei Amazon und entdecken Sie tolle Angebote.

Inhaltsverzeichnis



Zuletzt aktualisiert: 09.06.2021 | //Update 09.06.2021: Derzeit tagt der Ausschuss für Umwelt, Nachhaltigkeit und Ordnung und berät darüber, ob ab August der erste verkaufsoffene Sonntag seit mehr als einem Jahr stattfinden kann. Unter ausreichenden Hygienebedingungen ist das Risiko einer Ansteckung unter freiem Himmel laut Experten und Virologen äußerst selten.

Die Stadt mit Herz mitten im Ruhrgebiet ist nicht nur für seine Fußballmannschaft bekannt, man kann hier auch hervorragend Shoppen. Schon die Innenstadt begeistert mit einer Fülle an Möglichkeiten. Selbstverständlich sind alle namhaften Marken, Labels und Hersteller aus den Bereichen Textilien, Mode, Elektro oder Wellness hier vertreten. Besuchen sollte man unbedingt den modernen "Boulevard", der sich über Massenberg Strasse, Bongardstrasse, sowie dessen Nebenstraßen (z.B. Grabenstrasse und Bleichstrasse) erstreckt. Wunderbar kann man hier das Besichtigen alter Gebäude, Kirchen und Denkmäler mit dem Einkaufen verbinden, wobei der Boulevard bereits das komplette Angebot einer deutschen Großstadt bereit hält. Einen Gang über die Kortumstraße sollte der Bochum-Besucher auch unbedingt wagen. Über 200 Einzelhändler, 105 Dienstleister und Duzende gastronomische Angebote sind hier zu Hause. Bereits am Anfang befindet sich das junge Quartier Bermuda3Eck, welches auch Teile der Brüderstraße umfasst. Hier sind trendige Szeneläden, Kneipen, Bars und Cafés beheimatet. Das Einkaufszentrum Drehscheibe City Point, welches sich ebengalls in der Fußgängerzone Kortumstraße bietet über 70 Geschäften und Dienstleistern Platz. Der Kunde kann aus einem reichhaltigen Angebot aus den Bereichen Mode, Elektro, Gastronomie oder auch Lebensmittel auswählen. Ergänzt wird die Warenauswahl von der Stadtbad-Galerie in der Massenberg Straße. Direkt am Hauptbahnhof befinden sich Huesstraße und deren Nebenstraßen Hellweg und Luisenstraße. Diesen Teil Bochums sollte man sich nicht entgehen lassen, denn viele Einzelhändler, kleine feine Lädchen und spezialisierte Fachgeschäfte haben sich hier angesiedelt. Außerhalb der Innenstadt liegt im Norden Bochums das Hannibal Einkaufszentrum, in dem unter einem Dach nahezu alles zu finden ist, was für das tägliche Leben benötigt wird. Ob man eine neue Frisur benötigt, neue Schuhe, das Haus ausbauen möchte oder der Computer streikt - hier wird man sicher fündig. Sogar Tankstelle und Auto-Service-Center können im Hannibal Einkaufszentrum in Anspruch genommen werden. Im Osten Bochums liegt wohl eines der beliebtesten Einkaufszentren des Ruhrgebietes, der Ruhr-Park. Dank seiner guten Lage direkt an A 40 bzw. A 43 ist diese riesige Shopping-Mall hervorragend zu erreichen. Über 140 Händler und Geschäfte und eine Fülle an gastronomischen und Freizeitangeboten lassen Einkaufen hier schnell zum Erlebnis werden - wie wäre es beispielsweise mit einer Partie Pool zwischendurch? Direkt an der Ruhr-Universität Bochum findet man das Uni-Center. Dieses Einkaufszentrum überzeugt durch zahlreiche Geschäfte und ein junges Angebot an Waren und Dienstleistungen. Durch die Nähe zur Universität trifft man hier viele Studenten beim Einkaufen und häufig werden Aktionen, wie Kunstausstellungen, Konzerte und Feste angeboten.



An diesem Wochenende geöffnet? Verkaufsoffener Sonntag in Bochum

Ist heute in Bochum ein verkaufsoffener Sonntag? Folgende Termine in Bochum und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:


Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Bochum nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.Kommentare zum Shoppen in Bochum (gerne könnt ihr uns weitere per Mail zusenden)

Marie kommentiert am 23.07.2019:
Eine gute Alternative zur Bochumer Innenstadt ist das Ehrenfeld süd-westlich vom Hauptbahnhof! Hier reihen sich kleine Läden, Cafés und Restaurants aneinander, die durch ihren individuellen Charme bestechen. Für Mitbringsel auf jeden Fall das Stueckgut ansteuern: Hier gibt es schöne Accessoires und pfiffige Bochum-Souvenirs. Sucht man etwas Individuelles zum Essen, ist man bei der Knüppelknifte im Bermudadreieck gut aufgehoben. Hier wird das gute alte Stockbrot salonfähig und überrascht in den ausgefallensten Kombinationen. Nicht weit von hier ist das Casablanca Filmkunsttheater, in dem man den Abend entspannt ausklingen lassen kann. Hier laufen echte Besonderheiten, die man in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre genießen kann. Für Neu-Bochumer und Alteingesessene gleichermaßen interessant ist das Deutsche Bergbaumuseum, denn hier wird die Geschichte der Kohle und anderer Bodenschätze anschaulich erzählt. Neben einem Anschauungsbergwerk unter Tage, gibt es neuerdings einen Simulator, der die Fahrt im Förderkorb auf 1200 m Tiefe nachstellt. Für eine gute Aussicht auf Bochum und das umliegende Ruhrgebiet („is' ja grün hier!“) unbedingt eine Fahrt auf den Förderturm mitmachen! Für eine ausgiebige Stärkung lohnt es sich, den Weg nach Bochum Wattenscheid anzutreten. Im Profi-Grill von Raimund Ostendorp gibt es echte Pott-Spezialitäten. Der Grill-Chef weiß, was er tut, denn er war früher Drei-Sterne-Koch und dementsprechend schmeckt die Auswahl, die von der Portion Pommes über Kurts Frikadelle bis hin zur klassischen Mantaplatte reicht. Bei einem Stadtbummel durch die Bochumer Innenstadt ist ein Zwischenstopp im menami zu empfehlen. Das kleine Restaurant in der Nähe des Hauptbahnhofs bietet von kleinen Snacks über leckeren Kaffee bis hin zu herzhaften Salaten eine Vielzahl an Leckereien an und besticht zudem durch seine gemütliche Atmosphäre. Für eine Dosis Industrie und Kultur ist ein Besuch in der Jahrhunderthalle ein Muss. Der lange Jahre als Maschinenhalle genutzte Bau ist ein Paradebeispiel für die Revitalisierung alter Industriegebäude im Ruhrgebiet. Regelmäßig finden hier diverse Veranstaltungen statt: Ob Musik, Theater, Tanz oder Festivals – es lohnt sich, das Programm zu durchstöbern.
Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen

Verkaufsoffener Sonntag in Bochum - Wissenswertes

Ein Zentrum im mittleren Ruhrgebiet bildet die Stadt Bochum, die dem Bundesland Nordrhein-Westfalen untersteht. Mit 380.000 Bewohnern gehört Bochum zu den zwanzig grössten Städten der Bundesrepublik.

Im Jahr 1041 wurde der Ort erstmals in einem Dokument der Kölner Erzbischöfe urkundlich erwähnt. Im Jahr 1832 erblühte der Bochumer Bergbau. Denn hier kam es zur Wende des Tagebaus zum Untertagebau. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt von Bombenangriffen erschüttert. In den Jahren nach dem Krieg wurde Bochum als Kulturzentrum des Ruhrgebiets bekannt. Im Jahr 1979 öffnete das Ruhrstadion erstmals seine Tore. Um das RuhrCongress Veranstaltungszentrum wurde die Stadt im Jahr 2003 bereichrt.

Rund 30.000 Studenten sind in Bochum zugegen, um die Ruhr-Universität, eine der größten Universitäten Deutschlands, zu besuchen.

Bochum ist bekannt für sein Deutsches Bergbaumuseum, das Schauspielhaus, das Planetarium und das Deutsche Eisenbahnmuseum.

Das erfolgreichste Musical der Welt, Starlight Express, wird in Bochum aufgeführt.

Insgesamt hat Bochum seinen Besuchern zwanzig Theaterspielstätten zu bieten.

Das Bochumer Rathaus ist sehr sehenswert. Mit der Erstellung wurde im Jahr 1926 begonnen. So konnte das Gebäude am 20. Mai 1931 erstmals seine Pforten öffnen. Die Gänge und Repräsentationzimmer sind gezeichnet von Marmor, Bronze und dunklen Holztäfelungen.

Ein weiteres wichtiges Bauwerk ist auch die Propsteikirche St. Peter und Paul. Kaiser Karl der Große legte auf dem Geländer dieser ältesten Kirche Bochums zwischen 785 und 800 den Reichhof an. Das Gotteshaus beherbergt eine Vielzahl an Kunstwerken aus verschiedenen Perioden. Erwähnt werden muss hier der romanische Taufstein der aus der Zeit um 1175 stammt.

In den Jahren 1655 bis 1659 entstand die Pauluskirche. Im Jahr 1943 liess ein Bombenangriff das Gotteshaus bis auf seine Grundmauern niederbrennen. Nach dem Krieg wurde die Pauluskirche jedoch wieder aufgebaut.

Die Stadt Bochum verfügt desweiteren noch über die Christuskirche und die Marienkirche, die sich jederzeit über Besucher freuen.

Hinter dem Ruhr-Park verbirgt sich ein absolut einzigartiges Einkaufszentrum.






Webseiten über Bochum:
Ruhr-Guide

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Bochum sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:

2010, Sonntag 05. September


Datum: 05.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Linden



2010, Sonntag 19. September


Datum: 19.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Bochum-Wattenscheid



2010, Sonntag 19. September


Datum: 19.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Weitmar-Mitte



2010, Sonntag 10. Oktober


Datum: 10.10.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag im Ruhr-Park



2010, Sonntag 10. Oktober


Datum: 10.10.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Bochum-Harpen und Weitmar-Mark



2010, Sonntag 31. Oktober


Datum: 31.10.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag



2010, Sonntag 07. November


Datum: 07.11.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag im Hannibal Center



2010, Sonntag 07. November


Datum: 07.11.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Bochum-Hofstede und Weitmar-Mitte



2010, Sonntag 28. November


Datum: 28.11.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Bochum-Wattenscheid



2010, Sonntag 05. Dezember


Datum: 05.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag



2010, Sonntag 05. Dezember


Datum: 05.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Bochum-Mitte



2010, Sonntag 12. Dezember


Datum: 12.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag u.a. im Ruhr-Park und Hannibal Center



2010, Sonntag 12. Dezember


Datum: 12.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Bochum-Harpen und Bochum-Hofstede



2011, Sonntag 20. März


Datum: 20.03.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet in Wattenscheid



2011, Sonntag 03. April


Datum: 03.04.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet in der Bochumer Innenstadt



2011, Sonntag 17. April


Datum: 17.04.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet im Ruhr-Park und im Hannibal Center



2011, Sonntag 22. Mai


Datum: 22.05.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffen in Bochum-Linden in der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr



2011, Sonntag 18. September


Datum: 18.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet in Wattenscheid



2011, Sonntag 02. Oktober


Datum: 02.10.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet im Ruhr-Park und im Hannibal Center



2011, Sonntag 09. Oktober


Datum: 09.10.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet in der Bochumer Innenstadt



2011, Sonntag 06. November


Datum: 06.11.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Stadtteilfest in Bochum-Linden mit verkaufsoffenem Sonntag



2011, Sonntag 27. November


Datum: 27.11.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet in Wattenscheid von 13 bis 18 Uhr



2011, Sonntag 04. Dezember


Datum: 04.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet im Ruhr-Park und im Hannibal Center



2011, Sonntag 11. Dezember


Datum: 11.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Geöffnet in der Bochumer Innenstadt



2013, Sonntag 17. März


Datum: 17.03.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
In 44866 Bochum-Wattenscheid ist Gertrudiskirmes von 13.00 - 18.00 Uhr



2013, Sonntag 07. April


Datum: 07.04.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
In 44805 Bochum-Harpen ist Frühlingsfest. 13.00 - 18.00 Uhr



2013, Sonntag 05. Mai


Datum: 05.05.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
5. Mai 2013 - Bochum - außer Bochum-Harpen, Bochum-Hofstede, Bochum-Wattenscheid



2013, Sonntag 30. June


Datum: 30.06.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr in Bochum-Langendreer



2013, Sonntag 08. September


Datum: 08.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr in Bochum-Linden und Bochum-Laer



2013, Sonntag 15. September


Datum: 15.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr in Bochum-Wattenscheid



2013, Sonntag 06. Oktober


Datum: 06.10.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr in Bochum - außer Bochum-Harpen, Bochum-Hofstede, Bochum-Wattenscheid, Bochum-Langendreer, Bochum-Linden



2013, Sonntag 03. November


Datum: 03.11.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr in Bochum-Linden, Bochum-Hofstde, Bochum-Harpen



2013, Sonntag 01. Dezember


Datum: 01.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr in Bochum - außer Bochum-Linden



2014, Sonntag 16. März


Datum: 16.03.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Wattenscheid



2014, Sonntag 04. Mai


Datum: 04.05.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
City Point Bochum. Das ist kein Sonntag! Das ist die große Freiheit. Verkaufsoffener Sonntag am 4. Mai 2014. Frühlingsshopping in der City!



2014, Sonntag 30. November


Datum: 30.11.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Wattenscheid, Hofstede, Harpen



2015, Sonntag 15. März


Datum: 15.03.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in Bochum-: Wattenscheid 13 -18 Uhr



2015, Sonntag 13. Dezember


Datum: 13.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in 44805 Bochum-Harpen 13-18 Uhr Grund: Weihnachtsmarkt



2016, Sonntag 13. März


Datum: 13.03.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag in 44866 Bochum-Wattenscheid 13.00 - 18.00 Uhr Grund: Gertrudiskirmes



2017, Sonntag 11. June


Datum: 11.06.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Langendreer (Anlass: Bänke raus)



2017, Sonntag 02. Juli


Datum: 02.07.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Wattenscheid (Anlass: 600-Jahr-Feier)



2017, Sonntag 10. September


Datum: 10.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Innenstadt (Anlass: Musiksommer)



2017, Sonntag 17. September


Datum: 17.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Wattenscheid (Anlass: Weinfest) Linden (Anlass: Lindener Meile)



2017, Sonntag 10. Dezember


Datum: 10.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Innenstadt (Anlass: Weihnachtsmarkt)



2019, Sonntag 19. Mai


Datum: 19.05.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
„Lindener Kirmes“ in einem Teilbereich von Bochum-Linden am 19.Mai 2019



2019, Sonntag 16. June


Datum: 16.06.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
„Bänke raus“ in einem Teilbereich von Bochum-Langendreer am 16.Juni 2019



2019, Sonntag 23. June


Datum: 23.06.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
„WAT 602“ in einem Teilbereich von Bochum-Wattenscheid-Mitte am 23. Juni 2019



2019, Sonntag 08. September


Datum: 08.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
„Musiksommer mit dem Weinfest" in einem Teilbereich von Bochum-Innenstadt am 8. September 2019



2019, Sonntag 15. September


Datum: 15.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
„Lindener Meile“ in einem Teilbereich von Bochum-Linden am 15. September 2019



2019, Sonntag 15. September


Datum: 15.09.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
„Wattenscheider Weinfest“ in einem Teilbereich von Bochum-Wattenscheid-Innenstadt am 15. September 2019



2019, Sonntag 08. Dezember


Datum: 08.12.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
„Weihnachtsmarkt“ in einem Teilbereich von Bochum-Innenstadt am 8. Dezember 2019



2021, Sonntag 29. August


Datum: 29.08.
Ort: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Wenn die Inzidenz es zulässt findet in Bochum am 29.08.2021 der erste verkaufsoffene Sonntag der Stadt seit mehreren Monaten statt. Am 29.08. laden die Geschäfte zum ausgiebigen Sonntagsbummel ein. In den beliebten Einkaufsstrassen Kortumstraße, Huestraße und der Grabenstraße öffnen dann die meisten Geschäfte. In der nördlichen Kortumstraße befinden sich zwei große Einkaufszentren, die ebenfalls am verkaufsoffenen Sonntag teilnehmen möchten - bisher ist allerdings noch nichts bestätigt (09.06.2021)




Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Bochum zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):