Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Eppelborn? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis







 

Wissenswertes

Die Stadt Eppelborn liegt im Bundesland Saarland. Immer wieder wird behauptet, dass Eppelborn im Herzen von Saarland läge, doch auch andere Gemeinden wie zum Beispiel Lebach eilt dieser Ruf voraus.

Die Wurzeln von Eppelborn liegen bereits in der Römerzeit, als sich in der Gegend die ersten Menschen ansiedelten. Eine erste schriftliche Erwähnung in einer Urkunde fand Eppelborn im Jahr 1235. Der heutige Ortsteil Wiesbach wurde 1201, Hierscheid 1200 und Dirmingen im Jahr 1281 schriftlich erwähnt. Die verschiedenen Ortsteile, die heute Eppelborn angehören, standen lange Zeit unter der Herrschaft von Nassau-Saarbrücken, Lothringen, Pfalz-Zweibrücken, Kurtrier und Frankreich. Nach Beendigung der Französischen Revolution fanden sich die Ortschaften Calmesweiler, Bubach, Habach, Macherbach und Eppelborn zu einer Bürgermeisterei zusammen. Die Gemeinden Berschweiler, Dirmingen, Humes, Hierscheid und Wiesbach bildeten eine zweite Bürgermeisterei. Infolge des Wiener Kongresses fiel das Gebiet 1816 an Preußen und war seitdem dem Landkreis Ottweiler der Rheinprovinz zugeordnet. Im Jahr 1822 entstand der Amtsbezirk Eppelborn, dessen auch die Ortschaften Aschbach, Dörsdorf, Berschweiler, Thalexweiler und Steinbach angehörten. Der Amtsbezirk fungierte als Verwaltungsgemeinschaft, deren teilnehmenden Gemeinden jedoch selbstständig blieben. Aufgrund der Gebiets- und Verwaltungsreform erhielt Eppelborn am 1. Januar 1974 sein jetziges Ausdehnungsgebiet. Im selben Jahr erfolgte die Eingemeindung der Orte Dirmingen, Hierscheid, Bubach-Calmesweiler, Humes, Wiesbach, Habach und Macherbach.

Eppelborn unterhält mit insgesamt drei Städten eine Partnerschaft. Mit der französischen Kleinstadt Outreau besteht schon seit dem 15. Juli 1989 eine Freundschaft. Seit 1987 bestehen Kontakte zu der Gemeinde Kfar Tabor in Israel. Ebenfalls eine Städtepartnerschaft betreibt Eppelborn mit der Kleinstadt Finsterwalde in Brandenburg. Seit 1984 regiert Fritz Hermann Lutz von der CDU als Bürgermeister die Stadt. Sein Vorgänger war Karl Eckert, ebenfalls von der CDU. 1955 gründete man einen Ortsverband der Christlich Demokratischen Union. Bereits 1924 erfolgte die Gründung des Ortsvereins der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Die derzeit einzige politische Jugendorganisation ist als Gemeindeverband der Jungen Union in Eppelborn vertreten. Ihr Vorsitzender ist zurzeit Patrik Paul.

Verkaufsoffener Sonntag in Eppelborn

Folgende Termine in Eppelborn und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Eppelborn nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Städte in der Nähe von Eppelborn:
illingen (5.6km), marpingen (7.8km), heusweiler (7.9km), tholey (9.2km), quierschied (10.5km), merchweiler (10.7km), lebach (11km), riegelsberg (12.7km), friedrichsthal (15.2km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Eppelborn zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):