Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Erlenbach am Main? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Erlenbach am Main liegt im Bundesland Bayern und gehört zum Landkreis Miltenberg. Nur einige Kilometer entfernt befindet sich Aschaffenburg.

Leider kann man nicht genau zurückverfolgen, wo Erlenbach seinen zeitlichen Ursprung hat. Im Jahr 1876 fand man vier Hügelgräber, die aus der damaligen Bronzezeit stammten. Über ein Jahrhundert später, im Jahre 1981, entdeckte man zwei Urnengräber aus der Zeit um 1000 bis 800 vor Christi. Im ersten Jahrhundert erstreckte sich das römische Reich bis hin zum Main. Der Limes stellte die Ostgrenze des Imperiums dar und wurde mit Kastellen angriffssicher gemacht. Die germanischen Stämme schlugen ihr Lager auf der gegenüberliegenden Mainseite auf, um den Römern nicht in die Quere zu kommen. Nach dem Zerfall des römischen Reiches, dauerte es noch viele Jahre bis das Mainland im Jahr 531 von Franken besiedelt wurde. Die ersten Höfe und Äcker von Erlbach wurden vermutlich erst in der Zeit von 800 bis 950 nach Christus errichtet. 1183 verlieh der Kaiser Friedrich Barbarossa der Gemeinde ihre "Marktgerechtigkeit". Die Auszeichnung bekundeten die Bürger mit einem eigens angefertigten Markt- und Freiheitszeichen. Auf diesem Zeichen ist ein Kreuz mit einem Hahn an der Spitze abgebildet. Auf dem Querbalken sind eine aufrechte Hand und ein herabsinkendes Schwert zu sehen. Im Jahr 1953 verlieh man der Stadt ein neues Wappen. Darauf zu sehen sind zwei Siegel, die bereits in den Jahren von 1722 bis 1810 vom Dorfgericht Erlenbach verwendet wurden. Die Siegel zeigen einen Doppeladler, welcher einen Reichsapfel mit Kreuz in der rechten Klaue und ein Schwert in der linken Klaue hält. Über den Köpfen des Doppeladlers schwebt ein Kurfürstenhut. Unterhalb der Köpfe sind die Buchstaben B und E angebracht.

Für ein kulturelles Leben in der Gemeinde Erlenbach ist auch gesorgt. Die Frankenhalle wurde vor noch nicht allzu langer Zeit komplett renoviert und dient heute vorwiegend für Theateraufführungen, Konzerte und Musicals, die auch eine internationale Besucherschar anziehen. Außerdem stolz sind die Erlenbacher auf ihre "Kino-Passage". Seit 1979 ist sie als Programmkino bekannt. Alljährlich finden auch diverse Feste und Märkte in und um Erlbach statt.

Verkaufsoffener Sonntag in Erlenbach am Main

Folgende Termine in Erlenbach am Main und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:


Verkaufsoffene Sonntage im Oktober 2019

Hier werden nur verkaufsoffene Sonntage in Erlenbach am Main für den Monat Oktober 2019 aufgelistet. Für andere Städte wählen Sie bitte in der Navigation das Bundesland oder die Stadt aus.

2019, Sonntag 06. Oktober


Datum: 06.10.2019
Ort: Erlenbach am Main (Bayern)
Herbstmarkt mit verkaufsoffenen Sonntag





Verkaufsoffene Sonntage im März 2020

Hier werden nur verkaufsoffene Sonntage in Erlenbach am Main für den Monat März 2020 aufgelistet. Für andere Städte wählen Sie bitte in der Navigation das Bundesland oder die Stadt aus.

2020, Sonntag 22. März


Datum: 22.03.2020
Ort: Erlenbach am Main (Bayern)
Barbarossamarkt mit verkaufsoffenen Sonntag





Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Erlenbach sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Barbarossa-Markt, Barbarossaschau & Verkaufsoffener Sonntag (25.04.2010)
Barbarossa-Markt, Barbarossaschau & Verkaufsoffener Sonntag (03.04.2011)
In 63906 Erlenbach/ Main ist Josefsmarkt von 13.00 - 18.00 Uhr (17.03.2013)
Barbarossamarkt mit verkaufsoffenen Sonntag (31.03.2019)


Städte in der Nähe von Erlenbach am Main:
grossostheim (15.4km), aschaffenburg (17.3km), michelstadt (20.1km), hoesbach (24.6km), gross-umstadt (24.6km), moembris (26.9km), babenhausen (28.1km), wallduern (28.3km), alzenau (31.4km),



Die letzten Suchanfragen für Erlenbach am Main:
verkaufsoffene Sonntage Erlenbach am Main, verkaufsoffen Erlenbach am Main, Sonntagsöffnung Erlenbach am Main, Sonntag Erlenbach am Main geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Erlenbach am Main, Verkaufsoffen 2019