Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Haigerloch? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Haigerloch liegt im Nordwesten der Schwäbischen Alb. Die Gemeinde liegt im Tal der Eyach und erreicht dort eine Höhe von 430 bis 550 Metern. Die Eyach ist ein steiles Muschelkalktal, welches zwei Schlingen besitzt. Daher trägt es auch den Namen Felsenstädtchen. Die angrenzenden Nachbargemeinden sind Starzach, Grosselfingen, Geislingen, Sulz am Neckar, Horb am Neckar, Rangendingen, Balingen, Rosenfeld und Empfingen. Haigerloch ist in folgende neun Stadtteile gegliedert: Kernstadt, Gruol, Stetten, Owingen, Trilfingen, Weildorf, Bad Imnau, Hart und Bittelbronn. Heute zählt die Gemeinde rund 11.000 Einwohner.

Eine erste schriftliche Erwähnung in einer Urkunde fand Haigerloch im Jahr 1095. Im 13. Jahrhundert wurden dem Ort die Stadtrechte verliehen. Während der letzten Wochen im Zweiten Weltkrieg diente Haigerloch als Standort des Uranprojektes. Hier wurden die Kernspaltung und die technische Nutzung zum Bau einer Atombombe untersucht. Bis zum Kriegsende konnte dieses Ziel glücklicherweise nicht realisiert werden.

Der Gemeinderat setzt sich aus insgesamt 28 Mitgliedern zusammen. Dabei ist die CDU führend. Sie ist mit 15 Sitzen vertreten. Danach folgt die FWV mit neun Sitzen. Das Schlusslicht bildet die Sozial-Ökolog. Liste mit vier Sitzen. Diese Zahlen basieren auf der Gemeinderatswahl vom 13. Juni 2004. Der derzeitige amtierende Bürgermeister ist Heinrich Götz. Er führt seit Amt seit 2006 aus.

Für Besucher hat Haigerloch auch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Gemeinde liegt direkt an der Ferienstraße Hohenzollernstraße. Für die Öffentlichkeit zugänglich ist der Atomkeller. Er wurde während des Zweiten Weltkriegs für das Uran Forschungsprojekt genutzt. Die ehemalige Synagoge kann ebenfalls besichtigt werden. Weitere sehenswerte Bauwerke sind das Schloss Haigerloch, die Schlosskirche, der Römerturm, die Unterstadtkirche und der Jüdische Friedhof im Haag. Haigerloch führt eine Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Noyal sur Vilaine. Im Stadtteil Stetten befindet sich ein noch aktives Salzbergwerk. Dieses fördert bereits seit 1854 Salz. Über die Landesstraße 410 gelangt man zum Nachbarort Rangendingen. Über die Bundesstraße 463 gelangt man zur Autobahn 81.

Verkaufsoffener Sonntag in Haigerloch

Folgende Termine in Haigerloch und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Haigerloch gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Haigerloch sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Herbstfest. in Haigerloch (31.10.2010)
In 72401 Haigerloch ist Ostereierausstellung von 12.00 - 17.00 Uhr (17.03.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (30.06.2013)
Verkaufsoffener Sonntag – 3. Haigerlocher Städtlesherbst (27.10.2013)
Verkaufsoffener Sonntag in D-72401 Haigerloch von 12-17 Uhr Grund: Kirbefest (25.10.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 72401 Haigerloch 12.00 - 17.00 Uhr Grund: Ostereierausstellung (13.03.2016)


Städte in der Nähe von Haigerloch:
balingen (12.4km), rottenburg (15.5km), hechingen (19.2km), nagold (20km), horb (20.3km), herrenberg (25km), messstetten (26.9km), tuebingen (27.2km), ammerbuch (27.4km),



Die letzten Suchanfragen für Haigerloch:
verkaufsoffene Sonntage Haigerloch, verkaufsoffen Haigerloch, Sonntagsöffnung Haigerloch, Sonntag Haigerloch geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Haigerloch, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Haigerloch zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):