Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Haldensleben? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis







 

Wissenswertes

Die Stadt Haldensleben liegt im Bundesland Sachsen-Anhalt und gehört zum Ohrekreis am Mittellandkanal. Am Rande der Stadt bahnt sich der Fluss Ohre seinen Weg. An die Gemeinde grenzen die Magdeburger Börde und die Colbitz-Letzlinger Heide an. Haldensleben befindet sich inmitten der Städte Wolfsburg und Magdeburg. Der höchste Punkt der Stadt liegt bei 90 Metern und wurde im Südwesten gemessen. Haldensleben ist in die Ortsteile Hundisburg, Satuelle, Uthmöden und Wederingen gegliedert. Heute zählt die Gemeinde rund 20.000 Einwohner. Seit 1990 führt Haldensleben eine Städtepartnerschaft mit der Kleinstadt Helmstedt im Bundesland Niedersachsen.

Eine erste schriftliche Erwähnung in einer Urkunde fand Haldensleben im Jahr 966. Zu jener Zeit war der Ort noch unter dem Namen "hahaldeslevo" bekannt. In der Schenkungsurkunde übergibt der Kaiser Otto I. die Grafschaft Haldensleben an einen gewissen Mamaco. Im Jahr 1150 wurde der Gemeinde das Marktrecht verliehen. 1181 wurde das Dorf durch den Erzbischof Wichmann von Magdeburg nach einer langen Belagerung endgültig zerstört. Dieser Sieg rührte nur daher, dass die feindlichen Truppen die Ohre aufstauten und somit eine Unterwässerung der Stadt herbeiführten. Ab dem Jahr 1215 war Haldensleben dem Erzbistum Magdeburg untergeordnet. 1223 begann man mit dem Wiederaufbau der Stadt. Fünf Jahre darauf hatte man das Zisterzienserkloster in Althaldensleben gegründet, welches eine Stiftung des Erzbischofs Albrecht I. war. Im Jahr 1277 kam der erste Stadtrat zu Stande. 1541 wurde die Reformation im Ort eingeführt. Im Jahr 1636 wütete die Pest in der Gemeinde und forderte mehr als 2.000 Opfer. Im Jahr 1661 wütete zudem noch ein schlimmer Brand, dessen Flammen 60 Häuser verschlangen. 1680 erlangte das Kurfürstentum Brandenburg Herrschaft über Haldensleben. In den Jahren von 1701 bis 1703 errichtete man das Rathaus, welches später im klassizistischen Stil umgebaut wurde. 1810 löste man das Kloster auf und verkaufte die Gebäude an Johann Gottlob Nathusius. Dieser bewirkte im gleichen Jahr den Beginn der Industrialisierung.

Verkaufsoffener Sonntag in Haldensleben

Folgende Termine in Haldensleben und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Haldensleben nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Städte in der Nähe von Haldensleben:
gardelegen (23.4km), wolmirstedt (24.7km), magdeburg (31.5km), oschersleben (35.4km), helmstedt (47.8km), schoenebeck (48km), burg (50.9km), schoeningen (51.1km), stassfurt (52.1km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Haldensleben zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):