Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Hückelhoven? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Sehenswürdigkeiten in Hückelhoven

Haus Hall

Das Haus Hall liegt in Hückelhoven-Ratheim. Hückelhoven wurde um 1530 zum Hauptsitz der Wiedertäufer. Johann von Olmissen genannt Mulstroe war zu dieser Zeit der Burgherr von Hückelhoven. Er unterstützte die Bewegen der Wiedertäufer. Der legendäre Zug mit Kaplan von Hoengen und zahlreichen Anhängern aus Ratheim ging im Jahre 1533 von hier aus. Mit Roß und Wagen zogen sie Richtung Münster. Leider sind sie nicht angekommen, da sie unterwegs gefangen genommen wurden. Das Gebäude ist heute in einem hervorragenden Zustand. Es erstrahlt in einem schönen Schönbrunner Gelb. Erstmalig wird es im Jahre 1248 erwähnt. Zu dieser Zeit war es der Stammsitz der gleichnamigen Familie von Hall. Von 1510 bis 1794 war es im Besitz der Herren von Olmissen. Danach besaß der Feldmarschall Freiherr von Zobel das Anwesen und schließlich erwarb 1833 das Erzbistum Köln das Haus. Früher war das Gebäude eine zweiteilige Wasserburg. Das heutige Haus stammt aus dem 18. Jahrhundert. Es deutet auf eine Wasseranlage mit Gräben zwischen Haupt- und Vorburg hin. Die Wassergräben weiten sich nach Süden fast teichartig aus. Aus dem spätgotischen Burghaus entstand im Jahr 1785 das Herrenhaus. Von der alten Bausubstanz sind nur der Mitteltrakt des Herrenhauses mit der kleinen Freitreppe vorhanden. Die beiden Seitenflügel wurden 1904 angebaut. Sie sind in einer neobarocken Form. Die Vorburg ist ebenfalls eine drei-flügelige Anlage aus dem 18. Jahrhundert. Hier befindet sich im Ostflügel eine kleine Hauskapelle. Das Haus ist heute in Privatbesitz und wird von den Eigentümern bewohnt. Die Parkanlage um das Haus ist im englischen Stil angelegt worden. Sie ist sehr weitläufig. Sehenswert in der Umgebung sind das Haus Hückelhoven und die Pfarrkirche St. Dionysius zu Doveren.

Wissenswertes

Die frühere Stadt Hückelhoven-Ratheim liegt im Kreis Heinberg im westlichen Teil des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, nahe der Grenze zu den Niederlanden. Das heutige Hückelhoven verdankt seine Struktur, sein Wachstum und demografische Entwicklung vor allem dem Steinkohlebergbau, der die Gegend im Landkreis Heinsberg als Teil des Aachener Reviers prägte. Die Zeche Sophia-Jacoba gab den Bewohnern der Stadt etwa 80 Jahre lang Lohn und Brot, bis sie 1997 geschlossen wurde. Sie galt als modernste Steinkohlenzeche Europas für Anthrazit-Steinkohle. Aus einem Dorf mit 637 Einwohnern im Jahr 1900 wurde bis 1930 ein Städtchen mit mehr als 4500 Einwohnern. Heute leben etwa 10200 Menschen in Hückelhoven und rund 40000 auf dem gesamtem Gemeindeareal. Hückelhoven selbst entstand als größere Siedlung rund um eine Wasserburg, die einer der Namensgeber des damaligen Dorfes, Reinhard von Huckilhoven, im 13. Jahrhundert als seinen Adelssitz baute. Zuvor muss bereits in karolingischer Zeit, um das 8. bis 9. Jahrhundert eine kleine Siedlung bestanden haben, worauf die Ortsendung -hoven schließen lässt. 1935 wurden die Gemeinden Hückelhoven, Ratheim, Hilfarth, ein Teil der Gemeinde Kleingladbach sowie die Orte Millich und Schaufenberg zur Verwaltungsgemeinschaft Hückelhoven vereinigt, die 15 Jahre später in Hückelhoven-Ratheim umbenannt wurde. 1972 wuchs die Stadt weiter und ihr wurden die Gemeinden Baal, Brachelen, Doveren, Rurich und der Ort Altmyhl angegliedert. Die Stadt musste sich nach der Schließung der Zeche und den dadurch bedingten hohen Arbeitslosenzahlen neu orientieren. Bis zu 6000 Menschen waren über lange Zeit in der Zeche beschäftigt gewesen und mussten sich nun eine neue Arbeit suchen. Im Zuge der Umstrukturierung wurde die Innenstadt durch Geschäfte und Dienstleistungen aufgewertet. Zusammen mit dem „Hückelhoven-Center“, das 2004 auf dem brachliegenden Zechengelände eingerichtet wurde, sollen neue Arbeitsplätze geschaffen und nicht zuletzt die Attraktivität für Bürger und Investoren gesteigert werden. Hückelhoven hat eine Reihe von Sehenswürdigkeiten aus früheren Zeiten zu bieten, beispielsweise eine teilweise noch vorhandene Burganlage im Ortsteil Brachelen, das Rittergut Grittern oder das Wasserschloss in Ratheim.

Verkaufsoffener Sonntag in Hückelhoven

Folgende Termine in Hückelhoven und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:


Verkaufsoffene Sonntage im Mai 2019

Hier werden nur verkaufsoffene Sonntage in Hückelhoven für den Monat Mai 2019 aufgelistet. Für andere Städte wählen Sie bitte in der Navigation das Bundesland oder die Stadt aus.

2019, Sonntag 26. Mai


Datum: 26.05.2019
Ort: Hückelhoven (Nordrhein-Westfalen)
Die Läden haben geöffnet Grund: 50 Jahre Stadt Hückelhoven u. 40 Jahre Werbegemeinschaft Hückelhoven e.V





Verkaufsoffene Sonntage im September 2019

Hier werden nur verkaufsoffene Sonntage in Hückelhoven für den Monat September 2019 aufgelistet. Für andere Städte wählen Sie bitte in der Navigation das Bundesland oder die Stadt aus.

2019, Sonntag 08. September


Datum: 08.09.2019
Ort: Hückelhoven (Nordrhein-Westfalen)
Die Läden haben geöffnet Grund: Cityfest





Verkaufsoffene Sonntage im Oktober 2019

Hier werden nur verkaufsoffene Sonntage in Hückelhoven für den Monat Oktober 2019 aufgelistet. Für andere Städte wählen Sie bitte in der Navigation das Bundesland oder die Stadt aus.

2019, Sonntag 13. Oktober


Datum: 13.10.2019
Ort: Hückelhoven (Nordrhein-Westfalen)
Die Läden haben geöffnet Grund: Herbstkirmes u. Stadtmusikfest





Verkaufsoffene Sonntage im Dezember 2019

Hier werden nur verkaufsoffene Sonntage in Hückelhoven für den Monat Dezember 2019 aufgelistet. Für andere Städte wählen Sie bitte in der Navigation das Bundesland oder die Stadt aus.

2019, Sonntag 08. Dezember


Datum: 08.12.2019
Ort: Hückelhoven (Nordrhein-Westfalen)
Die Läden haben geöffnet Grund: Weihnachtsmarkt





Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Hückelhoven sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Verkaufsoffener Sonntag (10.10.2010)
Adventsshopping zum Weihnachtsmarkt (05.12.2010)
Verkaufsoffener Sonntag (13.10.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (08.12.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (06.04.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-41836 Hückelhoven von 13-18 Uhr Grund: Herbstkirmes mit Festzug (11.10.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 41836 Hückelhoven 13-18 Uhr Grund: Weihnachtsmarkt (06.12.2015)
Verkaufsoffener Sonntag. Anlass: Street Food Festival (15.04.2018)
Verkaufsoffener Sonntag. Anlass: Cityfest (02.09.2018)
Verkaufsoffener Sonntag. Anlass: Herbstkirmes (14.10.2018)
Verkaufsoffener Sonntag. Anlass: Weihnachtsmarkt (09.12.2018)
Die Läden haben geöffnet Grund: Street Food Festival (07.04.2019)


Städte in der Nähe von Hückelhoven:
linnich (10.2km), erkelenz (11.3km), wegberg (11.7km), wassenberg (12.4km), geilenkirchen (13.7km), baesweiler (14.1km), heinsberg (14.3km), aldenhoven (17.2km), uebach-palenberg (17.7km),



Die letzten Suchanfragen für Hückelhoven:
verkaufsoffene Sonntage Hückelhoven, verkaufsoffen Hückelhoven, Sonntagsöffnung Hückelhoven, Sonntag Hückelhoven geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Hückelhoven, Verkaufsoffen 2019