An diesem Wochenende geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Linnich? Alle Termine & Daten.

Ist Linnich am kommenden Sonntag (Wochenende vom 05.12.2021) geöffnet?



Bitte beachten Sie auch die verkaufsoffenen Sonntage in der Umgebung von Linnich! Städte in der Nähe von Linnich:
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Aldenhoven (9.4km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Hueckelhoven (10.2km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Erkelenz (11.7km)
✔️ Verkaufsoffener Sonntag in Baesweiler (12km)


Linnich ist geschlossen oder zu voll? Shoppen Sie dieses Jahr bei Amazon und entdecken Sie tolle Angebote.

Inhaltsverzeichnis







An diesem Wochenende geöffnet? Verkaufsoffener Sonntag in Linnich

Ist heute in Linnich ein verkaufsoffener Sonntag? Folgende Termine in Linnich und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:


Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Linnich nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Verkaufsoffener Sonntag in Linnich - Wissenswertes

Im Bundesland Nordrhein-Westfalen hat sich im Kreis Düren die Stadt Linnich als nördlichste Stadt des Kreises ihren Platz geschaffen.

Die Stadt Linnich pflegt ein nachbarschaftliches Verhältnis mit den Orten Hückelhoven, Geilenkirchen, Erkelenz, Baesweiler, Titz, Aldenhoven und Jülich.

Die gegenwärtige Form der Stadt besteht seit der kommunalen Neugliederung des Jahres 1969. Neben der Kernstadt Linnich komplettieren die Ortsteile Boslar, Ederen, Gereonsweiler, Gevenich, Glimbach, Kofferen, Hottorf, Körrenzig, Rurdorf, Tetz, Welz und Floßdorf das Stadtgebiet. Um Floßdorf wurde die Stadt Linnich erst im Jahr 1972 bereichert.

Im Jahr 888 wurde der Ort zum ersten Mal schriftlich dokumentiert. Während einer Schlacht im ersten Koalitionskrieg, bei der französische Revolutionstruppen am 2. Oktober 1794 gegen die preußisch/österreichischen Truppen kämpften, wurde Linnich weitgehend dem Erdboden gleichgemacht. Zuvor hatte die heutige Stadt bereits zwei große Zerstörungen in den Jahren 1393 und 1397 zu verbuchen. Seinen vierten Schicksalsschlag hatte Linnich im Jahr 1944 zu verzeichnen. Nach einem grausamen Kampf, der über mehrere Tage dauerte, übernahmen die amerikanischen Truppen die Stadt. Linnich war auch von den Erdbeben in der rheinischen Tiefebene in den Jahren 1992 und 2002 in Mitleidenschaft gezogen worden. Als besonders bedroht gilt seither die katholische Pfarrkirche St. Martinus, denn der Hang auf dem das Gotteshaus beheimatet ist, könnte bei einer weiteren Erderschütterung abrutschen.

Im Jahr 1974 besiegelte die Stadt eine bis heute bestehende Partnerschaft mit der Stadt Lesquin, die in Nordfrankreich in der Nähe von Lille beheimatet ist.

In Linnich hat das Deutsche Glasmalerei-Museum sein Zuhause gefunden. Nicht vergessen werden darf hier an dieser Stelle auch das Heimatmuseum Linnich, das sich immer wieder über interessierte Besucher freut.

Die Evangelische Kirche ist ebenso sehenswert, wie die Katholische Pfarrkirche St. Martinus.

Ein weiteres sehenswertes Bauwerk stellt das St. Josef Krankenhaus der Caritas Trägergesellschaft West dar.

Im Stadtgebiet haben auch zwei Denkmäler, das Hubertuskreuz und das Mahnmal für die im Dritten Reich zerstörte Synagoge, ihren Platz gefunden.






Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Linnich sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:

2015, Sonntag 29. November


Datum: 29.11.
Ort: Linnich (Nordrhein-Westfalen)
In 52441 Linnich gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Andreasmarkt - 13-18 Uhr




Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Linnich zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):